15 coole und trendige Bartstile für schwarze Männer im Jahr 2021

Es ist nicht zu leugnen, dass schwarze Männer schöne Haartexturen haben. Ihr einzigartiges Haar ermöglicht es ihnen, Stile auszuprobieren, die von anderen Haartypen ziemlich schwer zu erreichen sind. Zum Beispiel finden Sie bei schwarzen Männern mehr geflochtene Frisuren als bei anderen. Dies liegt daran, dass das Haar selbst an den Wurzeln enorm stark ist und gegen mehrere Faktoren in der Umgebung resistent ist, die normalerweise die Follikelstärke verringern. Gleiches gilt für die Gesichtsbehaarung.


Das Wachsen eines Bartes ist in der Neuzeit zu einer wichtigen Modeentscheidung geworden. Daher ist bei der Auswahl des richtigen Bartstils besondere Sorgfalt geboten. Es gibt verschiedene Stile für schwarze Männer, die alle Arten von Bartmustern abdecken. Ob einfache Stoppel, lang oder kurz, es gibt zahlreiche Variationen passend zu Lebensstil und Geschmack.

Die beste und gebräuchlichste Art, einen Bart zu stylen, besteht darin, einen ausgewachsenen Bart auf eine sehr lange Länge zu bringen. So haben Sie genügend Volumen und Platz zum Experimentieren. Beginnen Sie mit einem allgemeinen Stoppelbart, lassen Sie Ihren Bart wachsen und beobachten Sie, wie gut der Bart zu Ihren Gesichtszügen passt. Der wichtigste Faktor beim Wachsen eines Bartes ist, den Stil zu erreichen, der zu Ihnen passt. Zum Beispiel könnten Sie eine dichte Haarstruktur haben, aber wenn Ihre Gesichtsform lang ist, ist es nicht sehr attraktiv, einen langen Bart zu Ihrem bereits länglichen Gesicht zu tragen.

Dank des Internets können Sie auf unzählige Bartstile zugreifen. Um es dir leicht zu machen, haben wir die 15 besten Bart-Styles für schwarze Männer zusammengestellt, die derzeit im Trend liegen. Verbringen Sie Ihre wertvolle Zeit damit, die folgende Liste zu erkunden und den Stil auszuwählen, der am besten zu Ihnen passt.

Top 15 trendige Bartstile für schwarze Männer

1: Der Vollbart

Wenn Sie das Muster dafür haben, ist ein ausgewachsener Bart eine der besten Optionen für das Wachsen von Gesichtsbehaarung. Mit der richtigen Gesichtsform eignet sich dieser Bartstil hervorragend für die Haarstruktur schwarzer Männer. Obwohl dieser Stil enorme Geduld erfordert, erfordert er tatsächlich nur sehr wenig Wartung.


Der Vollbart

Quelle



So erreichen Sie:


Artikel, die Sie benötigen:

  • Trimmer
  • Eine Schere
  • Kamm
  • Bartöl
  • 3 Monate ungeschnittener Bart

Schritte zum Stylen:


  • Halten Sie Ihren Bart lang und dick, für den Sie Ihre Gesichtsbehaarung mindestens 3 Monate lang wachsen lassen müssen.
  • Formen Sie den Bart entsprechend Ihrer Gesichtsform.
  • Verwenden Sie eine Schere und schneiden Sie den Bart zusammen mit den Wangenknochen ab.
  • Verwenden Sie eine hohe Zahl auf dem Trimmer, während Sie den Bart formen.
  • Entfernen Sie die Strähnen, die als verirrt stehen.
  • Tragen Sie häufig Bartöl auf, um Ihre Gesichtsbehaarung glänzend und glatt zu halten.

2. Der 5 Uhr Schattenbart

Dies ist wirklich ein leicht zu erreichender Bartstil, für den Sie nicht viel Aufwand betreiben müssen. Dieser vielseitige Stil ist ein Lebensretter für Männer, die keinen Vollbart wachsen lassen oder fleckige Bartmuster haben.

Der Schattenbart um 5 Uhr.jpg

Quelle

So erreichen Sie:

Artikel, die Sie benötigen:


  • Trimmer
  • Rasierer
  • Bartöl
  • 3 bis 4 Tage alter Bart

Schritte zum Stylen:

  • Schneiden Sie den Bart mit einem Trimmer gleichmäßig ab.
  • Schneiden Sie die Wangenknochen etwas tief ab, um einen definierteren Look zu erzielen.
  • Halten Sie die Bartlänge am und um das Kinn dicht.
  • Rasieren Sie Bartspuren oberhalb der Wangenlinie und unterhalb des Ausschnitts.
  • Tragen Sie Bartöl auf, um Ihren Bart glänzend und kräftig wachsen zu lassen.

3. Der Spitzbart

Es stimmt, dass der Spitzbart für Männer mit runden Gesichtern gut aussieht. Mit diesem vielseitigen Bart-Style kannst du deine Looks mit dickem Haar auf dem Kopf oder sogar mit Glatze rocken.

Der Spitzbart

Quelle

So erreichen Sie:

Artikel, die Sie benötigen:

  • Trimmer
  • Rasierer
  • Schere
  • Bartwuchs für 3 bis 4 Wochen

Schritte zum Stylen:

  • Rasieren Sie Ihren Bart mit Ausnahme von Schnurrbart, Kinn und Seelenfleck.
  • Verwenden Sie einen Trimmer und formen Sie den Bart zu einem perfekten Rundbart.
  • Passen Sie die Haarlänge mit einer Schere an.
  • Sie können verschiedene Variationen des Spitzbarts ausprobieren, von dick bis dünn.

4. Der geschnitzte Bartstil

Dieser stilvolle und trendige Bartstil wird von schwarzen Jugendlichen sehr bevorzugt. Es ist eine elegante Ergänzung für Ihr Gesicht, um Ihre Gesichtszüge zu betonen. Obwohl dies ein einfacher Stil ist, erfordert er regelmäßige Pflege, um die Länge und Form intakt zu halten.

Der geschnitzte Bartstil

Quelle

So erreichen Sie:

Artikel, die Sie benötigen:

  • Trimmer
  • Rasierer
  • Schere
  • Bartwuchs 2 bis 3 Wochen

Schritte zum Stylen:

  • Der Bart für diesen Stil ist nicht lang, muss aber im ausgewählten Bereich dick sein.
  • Wie Sie sehen können, ist der Bartbereich auf der Wange dünn.
  • Rasieren Sie den überschüssigen Bart außerhalb dieses Bereichs.
  • Achte darauf, dass der Bart am Kinn breit und dicht ist.
  • Obwohl der Bart an der Position der Koteletten beginnt, ist der Ausgangspunkt sehr dünn.
  • Schneiden Sie den Bart mit einem Trimmer auf eine kurze Länge.

5. Der Van Dyke

Ein typischer Van Dyke umfasst einen Schnurrbart und eine gerade Bartlinie, die entlang des Kinns verläuft und eine 'T' -Form bildet. Obwohl er unter den Spitzbartstil fällt, gilt er aufgrund seiner großen Bedeutung als einzigartiger Stil und hat zahlreiche Variationen.

Der Van Dyke.jpg

Quelle

So erreichen Sie:

Artikel, die Sie benötigen:

  • Rasierer
  • Trimmer
  • Schere
  • Mindestens 3 bis 4 Wochen gewachsener Bart

Schritte zum Stylen:

  • Wählen Sie die Van Dyke-Variante, die Ihrer Meinung nach am besten zu Ihnen passt.
  • Rasieren Sie Ihren ganzen Bart, außer Ihrem Schnurrbart und Kinnbart.
  • Reduzieren Sie überschüssige Bartlänge mit Trimmern, nachdem Sie mit dem Formen fertig sind.
  • Verwenden Sie eine Schere, um den Schnurrbart kürzer zu halten.
  • Sie können einen anderen Look ausprobieren, wenn Sie wirklich lange Koteletten mögen.

6. Die Hammelkoteletts im Bartstil

Die Hammelkoteletts im Bartstil

Quelle

Bei einem Hammelkotelett-Bartstil lassen Sie Ihren Bart auf den Wangen dick werden und lassen sie wie eine Verlängerung von Koteletten aussehen. Sie können den Bart bis zum Kinn reichen lassen, aber nicht unbedingt darüber. Der Stil ist sehr vielseitig, da er mit allen Arten von Haartypen und Hauttönen gut funktioniert.

So erreichen Sie:

Artikel, die Sie benötigen:

  • Schere
  • Trimmer
  • Rasierer
  • 2 bis 3 Monate gewachsener Bart

Schritte zum Stylen:

  • Schneiden Sie den Bart, der 2 bis 3 Monate gewachsen ist, auf eine schmale Stelle an den Wangen.
  • Verlängere den Bart von den Koteletten bis zum Kinnrand.
  • Halten Sie das Kinn entweder sauber rasiert oder bis auf die Haut getrimmt.
  • Wenn Sie Lust auf einen Schnurrbart haben, lassen Sie einen dicken Schnurrbart wachsen, der der Dichte des Bartes entspricht.
  • Sie können verschiedene Variationen dieses Stils ausprobieren, indem Sie einen Seelenfleck unterschiedlicher Länge hinzufügen.

7. Der fast rasierte Bart

Dies ist ein weiterer Bartstil, der leicht zu erreichen ist und nicht zu viel Pflege erfordert. Alles, was Sie brauchen, ist ein Bart, der 3 bis 4 Tage alt ist.

Der fast rasierte Bart

Quelle

So erreichen Sie:

Artikel, die Sie benötigen:

  • Rasierer
  • Trimmer
  • Schere
  • Bartöl
  • 3 bis 4 Tage gewachsener Bart

Schritte zum Stylen:

  • Verwenden Sie einen Trimmer und reduzieren Sie das Bartvolumen gleichmäßig von allen Seiten.
  • Geben Sie die richtigen Variationen, um den Bart in einer perfekten Form wachsen zu lassen.
  • Halten Sie den Bart am Kinn etwas dichter als den Bart an den Wangen.
  • Halten Sie den Schnurrbart klein und es liegt an Ihnen zu entscheiden, ob er mit dem Bart zusammentreffen soll oder nicht.

8. Der runde Bart

Der runde Bart

Quelle

Dies ist ein weiterer stilvoller Bartstil, der auch künstlerisch ist. Wie Sie sehen können, sind die Bartkanten in runde Formen gestylt. Der Bart an Wange, Kinn und Schnurrbart sind zu einem Halbkreis gebogen.

So erreichen Sie:

Artikel, die Sie benötigen:

  • Trimmer
  • Rasierer
  • Schere
  • Mindestens 1 bis 2 Monate gewachsener Bart

Schritte zum Stylen:

  • Rasieren Sie den Bart oberhalb der Wangenlinie und unterhalb des Ausschnitts.
  • Verwenden Sie den Trimmer und formen Sie den Bart an den genannten Stellen, Wangenknochen, Schnurrbart und Kinn vorsichtig.
  • Verwenden Sie eine Schere, um den Bart auf die gewünschte Länge zu kürzen.

9: Der gespaltene Bart

Der gespaltene Bart

Quelle

Dies ist ein weiterer künstlerischer Bartstil, der nur sehr wenig Pflege erfordert. Es ist auch ein Lebensretter für Männer, die Schwierigkeiten haben, einen Vollbart wachsen zu lassen oder ein fleckiges Bartmuster haben.

So erreichen Sie:

Artikel, die Sie benötigen:

  • Rasierer
  • Trimmer
  • Schere
  • Bart mindestens 2 Wochen gewachsen

Schritte zum Stylen:

  • Rasieren Sie Ihren Bart mit Ausnahme von Kinn, Seelenfleck und Schnurrbart.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Kinn im Vergleich zu den anderen drei Bereichen dicht ist.
  • Halten Sie die Länge mit einem Trimmer kurz.
  • Behalten Sie die einheitliche Länge von Schnurrbart und Seelenfleck bei, indem Sie sie mit einer Schere pflegen.

10. Der Garibaldi-Bart

Der Garibaldi-Bart

Quelle

Ein typischer Garibaldi hat einen U-förmigen dicken Bart. Einfach ausgedrückt ist es Ihr Kinnriemen-Bart, den Sie in seinem zugewiesenen Bereich frei wachsen lassen. Die richtige Pflege ist gewährleistet, um das Aussehen aufgeräumt und vollständig zu halten.

So erreichen Sie:

Artikel, die Sie benötigen:

  • Trimmer
  • Rasierer
  • Schere
  • Bartöl in bester Qualität
  • 2 bis 3 Monate gewachsener Bart

Schritte zum Stylen:

  • Sie sollten bedenken, dass Ihr Bart für einen Garibaldi-Stil eine U-Form haben muss.
  • Lass deinen Bart 2 bis 3 Monate wachsen.
  • Weisen Sie dem Bart eine Form zu, in der er wachsen kann, indem Sie die unerwünschten Bereiche wie oberhalb der Wangenlinie und unterhalb des Ausschnitts rasieren.
  • Mit dem Trimmer den Bart in den gewünschten Style formen.
  • Verwenden Sie eine Schere, wenn der Bart dick genug ist, um ihn glatt zu schneiden.
  • Schneiden Sie Ihren Schnurrbart zu einem Bleistiftschnittstil und lassen Sie ihn an Ihrem Bart befestigt.
  • Machen Sie Ihren Seelenfleck scharf und ordentlich, während Sie ihn mit dem Bart am Kinn verbinden.
  • Denken Sie daran, alle zehn Tage zu pflegen, um eine konstante Bartlänge zu erhalten.
  • Trage regelmäßig hochwertiges Bartöl auf, um deinen Bart glänzend und gesund zu halten.

11: Der gestutzte Spitzbart

Ein getrimmter Spitzbart ist nichts anderes als ein klassischer Kreisbart mit gepflegter Pflege. Sie halten den Bart auf einer sehr geringen Länge, indem Sie ihn so oft wie möglich auf ein gleichmäßiges Niveau kürzen.

Der gestutzte Spitzbart

Quelle

So erreichen Sie:

Artikel, die Sie benötigen:

  • Trimmer
  • Rasierer
  • Schere

Schritte zum Stylen:

  • Wie bereits erwähnt, ist dieser Bartstil nicht dick, sondern hautnah.
  • Rasieren Sie Ihren Bart bis auf Schnurrbart, Kinn und Seelenfleck vollständig.
  • Forme deinen Bart so, dass dein Schnurrbart auf den Bart am Kinn trifft und einen vollen Kreis um deine Lippen bildet.
  • Sie können Ihren Seelenfleck entweder mit dem Kinn verbinden lassen oder ihn abgenommen lassen, aber stellen Sie sicher, dass Sie einen pflegen.
  • Verwenden Sie eine Schere, wenn Sie die überschüssigen Strähnen abschneiden müssen.
  • Ein weiterer wichtiger Faktor, den Sie beachten müssen, ist, dass Ihr Schnurrbart nicht sehr dick sein darf. Verwenden Sie eine beliebige Variation des Schnurrbarts mit Bleistift.
  • Sie müssen Ihren Bart so oft wie jeden zweiten Tag pflegen, um den Stil konstant beizubehalten.

12: Der Entenschwanz-Bart-Look

Ein Entenschwanzbart hat seinen Namen, weil Sie Ihren Bart am Kinn lang halten und nur einen Entenschwanz auf den Kopf stellen. Es stimmt, dass nicht jeder diesen Stil rocken kann. Sie müssen Ihre Gesichtszüge und die Form Ihres Gesichts berücksichtigen. Wie bei jedem anderen Stil gibt es auch beim Entenschwanzbart mehrere Variationen. Wählen Sie diejenige aus, die besser zu Ihnen passt.

Der Entenschwanz-Bart-Look.jpg

Quelle

So erreichen Sie:

Artikel, die Sie benötigen:

  • Rasierer
  • Trimmer
  • Schere
  • Bartpfleger für 3 bis 4 Monate
  • Bartstylingprodukt

Schritte zum Stylen:

  • Trimmen Sie Ihren Bart mit einer hohen Zahl auf dem Trimmer, um die Kanten zu formen.
  • Achte darauf, dass dein Bart nach unten zum Kinn zeigt, aber nicht zur Seite.
  • Rasieren Sie den überschüssigen Bart, den Sie möglicherweise oberhalb der Wangenlinie oder unterhalb des Ausschnitts haben.
  • Verwenden Sie eine Schere, wenn Sie Schwierigkeiten haben, die Haarsträhnen abzuschneiden.
  • Dein Seelenflicken muss dick sein und du solltest keine Lücken zwischen Kinn und Seelenflicken haben. Formen Sie es und lassen Sie es wachsen.
  • Halten Sie den Bart am Kinn lang und es liegt an Ihnen, ob Sie ihn ungepflegt oder ordentlich geformt lassen möchten.
  • Einen Schnurrbart zu haben ist auch etwas, das Sie wählen können. Gehen Sie entweder für eine dünne Linie oder lassen Sie sich ordentlich rasieren.
  • Halten Sie Ihren Bart sauber und gesund, indem Sie Bartöl oder das beste Wachs auftragen.

13. Der Bart des Glatzkopfes

Vorbei sind die Zeiten, in denen Kahlheit als unattraktives Merkmal galt. Es ist erwiesen, dass Männer mit Glatze dominieren als andere. Mit dem richtigen Bartstil kann eine Glatze deine beste Eigenschaft sein. Ein solcher Stil ist der lange und dicke ausgewachsene Bart.

Der Bart des Glatzkopfes

Quelle

So erreichen Sie:

Artikel, die Sie benötigen:

  • Trimmer
  • Rasierer
  • Schere
  • Bartöl oder Wachs
  • 4 bis 5 Monate gewachsener Bart

Schritte zum Stylen:

  • Bei der Planung eines langen, ausgewachsenen Bartes ist die Grundpflege sehr wichtig.
  • Lassen Sie Ihr Kinn und die Umgebung dicker als Ihre Wangen sein.
  • Wenn Ihr Bart wächst, schneiden Sie überschüssigen Bart ab, um das Haar für ein vollständiges Aussehen gleichmäßig zu halten.
  • Pflegen Sie einen dicken Schnurrbart, indem Sie langes Haar häufig mit einer Schere schneiden.
  • Tragen Sie regelmäßig Bartöl oder -wachs auf, damit Ihr Bart gesund und strahlend bleibt.

14. Der Seelenpatch-Look

Ein Seelenpflaster ist Ihre sichere Wahl, wenn Sie Probleme haben, sich einen Vollbart wachsen zu lassen. Nicht nur als Heilmittel, es ist eine gute Option für diejenigen, die kurze Bärte gegenüber langen bevorzugen. Es ist sicherlich eine subtile Ergänzung zu Ihrem Gesichtshaar und sieht auch allein ausreichend aus.

Der Soul-Patch-Look

Quelle

So erreichen Sie:

Artikel, die Sie benötigen:

  • Trimmer
  • Rasierer
  • Bart mindestens 2 Wochen gewachsen

Schritte zum Stylen:

  • Konzentrieren wir uns ausschließlich auf einen Seelenfleck.
  • Rasieren Sie Ihren Bart mit Ausnahme von Seelenfleck, Kinn und Schnurrbart.
  • Aufgrund seiner Vielseitigkeit kann ein Soul Patch in Kombination mit einem Schnurrbart oder Spitzbart eine großartige Option sein.
  • Verwenden Sie einen Trimmer, um das Pflaster kurz und dick zu halten. Stellen Sie sicher, dass Sie die Lautstärke nicht zu stark reduzieren.
  • Du kannst ihn entweder mit dem Bart am Kinn verbinden, indem du ihn ausziehst, oder ihn vom Bart lösen lassen.
  • Oder wie Sie Eddie Murphy auf dem Bild sehen können, wachsen Sie einen Schnurrbart mit der Dicke, die Sie mögen, und unterstützen Sie ihn mit einem subtilen Seelenflecken.

15. Der Balbo-Bart

Ein typischer Balbo-Bart hat eine dichte Gesichtsbehaarung am Kinn und im Bereich um ihn herum, während andere Bereiche sauber rasiert bleiben. Sie können verschiedene Variationen ausprobieren und diejenige besitzen, die am besten zu Ihnen passt.

Der Balbo-Bart

Quelle

So erreichen Sie:

Artikel, die Sie benötigen:

  • Rasierer
  • Trimmer
  • Schere
  • 2 bis 4 Wochen gewachsener Bart

Schritte zum Stylen:

  • Rasieren Sie Ihren Bart mit Ausnahme Ihres Kinns, des Bereichs um Ihr Kinn und Ihres Schnurrbarts.
  • Formen Sie Ihren Bart mit dem Trimmer sauber nach der von Ihnen bevorzugten Variante.
  • Halten Sie Ihren Schnurrbart dick und gepflegt, indem Sie die langen Haare mit einer Schere abschneiden.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Bart mindestens einmal pro Woche pflegen, um ein ordentlich gepflegtes Aussehen zu erhalten.

Abschluss:

Wie bereits erwähnt, sind schwarze Männer mit einer einzigartigen Haarstruktur ausgestattet, die es ihnen ermöglicht, verschiedene Stile auszuprobieren, die Männer mit anderen unterschiedlichen Texturen normalerweise nicht tun. Bärte haben eine große Bedeutung in Bezug auf die Modewahl. Egal welchen Stil Sie bevorzugen, es ist wichtig, dass er gut zu Ihrer Gesichtsform und Ihren Gesichtszügen passt. Entdecken Sie anhand der von uns bereitgestellten Liste die Top-Styles, die derzeit im Trend liegen. Zögern Sie nicht zu experimentieren, denn vielleicht finden Sie noch Ihren charakteristischen Bartstil. Fröhliches Pflegen!