20 beste einfache afroamerikanische Jungenfrisuren

Afroamerikanische Haartexturen sind im Allgemeinen dicht und rau. Es ist unbestreitbar, dass sie auch stark und schön sind. Afroamerikaner können also eine Vielzahl komplexer Frisuren ausprobieren, denen andere Haartexturen nicht standhalten können.


Von faszinierenden Zöpfen und Dreadlocks bis hin zu fesselnden Knoten und Wellen gibt es viele Frisuren, die schwarze Jungs ausprobieren können. Wenn Sie ein schwarzer Elternteil sind, der dem Internet zu Hilfe kam, um den richtigen Stil für die Pflege Ihres Kindes zu finden, dann ist dieser Artikel alles, was Sie brauchen.

In diesem Artikel erfahren Sie, welche Art von Haar Ihr Kind hat und entdecken einige der großartigen Stile, die derzeit im Trend liegen. Wir werden auch im Detail erklären, wie Sie diese Stile an Ihrem Kind selbst reparieren können.

Arten von afroamerikanischem Haar:

Bevor Sie sich mit den zu pflegenden Stilen befassen, ist es wichtig, die Haartypen zu verstehen. Alle afroamerikanischen Haare werden in vier Typen eingeteilt. Sehen Sie sich an, was sie sind.

Verrückte Frisur

Dies ist wahrscheinlich der am schwierigsten zu pflegende Haartyp. Dies liegt daran, dass sie von Natur aus enge Windungen bilden und sehr kraus anzusehen sind. Im Allgemeinen wird diese Art von Haar kurz gehalten oder zu Wellen gestylt. Sie müssen das Haar stark und gesund halten, indem Sie es regelmäßig pflegen und mit Feuchtigkeit versorgen.


Lockige haare

Lockiges Haar ist eher pflegeleicht, da seine Locken von Natur aus sehr locker sind. Das Haar ist im Allgemeinen federnder. Das Flechten und Stylen von Dreads ist bei diesem Haartyp einfacher. Erwachsene umarmen ihr lockiges Haar normalerweise, indem sie es länger wachsen lassen.



Welliges Haar

Obwohl welliges Haar von Natur aus locker ist, sind sie im Vergleich dazu dichter als lockiges Haar. Normalerweise halten Männer ihr welliges Haar kurz, da das Haar sehr gut an der Kopfhaut anliegt. Sie müssen nicht zu viel Aufwand betreiben, um diesen Stil zu stylen und beizubehalten.


Glattes Haar

Glattes Haar bei schwarzen Männern kann als das vielseitigste von allen vieren angesehen werden. Das Aussehen bei diesem Haartyp reicht von fein bis grob und ist im Allgemeinen resistent gegen Locken. Es sei denn, Sie möchten das glatte Haar in temporäre Locken verwandeln.

Jetzt haben wir die Haartypen behandelt. Schauen wir uns prominente Frisuren an, die am beliebtesten sind. Entdecken Sie die 20 besten Frisuren für afroamerikanische Jungen in der folgenden Liste.


Top 20 afroamerikanische Jungenfrisuren

1. Mit Top-Wellen verblassen

FADEN MIT TOP WAVES

Quelle

Der Haartyp und seine Beschaffenheit spielen eine entscheidende Rolle bei der Pflege dieses Stils. Gewellter Haartyp neigt von Natur aus dazu, ziemlich oft auf der Kopfhaut zu liegen. Entfernen Sie zunächst alle Verwicklungen, indem Sie die Haare mit einem breitzinkigen Kamm kämmen. Geben Sie an den Seiten und am Rücken einen Standard-Fade-Schnitt, beginnend mit dickem Haar näher an den Schläfen und dünn (bis zur Kopfhaut) unten. Reduzieren Sie das Haarvolumen mit einem Trimmer, wenn es zu dicht ist, oder mit einer Schere. Kämmen Sie Ihr Haar mit einer Wellenbürste nach vorne. Halten Sie den Haaransatz auf der Stirn und den Schläfen scharf und ergänzen Sie sich.

2. Top-Knoten mit blonden Haaren

TOP KNOTEN MIT BLONDEN HAAR

Quelle

Obwohl blondes Haar bei schwarzen Männern selten zu sehen ist, kann es mit der richtigen Menge an Färben eine großartige dekorative Ergänzung sein. Lassen Sie den Fokus hauptsächlich auf der Oberseite liegen, indem Sie das Haarvolumen in allen anderen Bereichen reduzieren. Geben Sie zuerst den Seiten und der Rückseite ein mittleres oder niedriges Fade. Wählen Sie einen Teil des Oberteils aus und fügen Sie der Länge Ihrer Wahl einen dezenten Kontrast von blondem Haar hinzu. Geben Sie ihm etwas Zeit, bis die Farbe trocken und gut abgesetzt ist. Ziehen Sie alle Haare nach oben und machen Sie mit einem oder zwei Gummibändern einen Pferdeschwanz daraus.


3. Undercut mit einem Farbtupfer

Unterschnitt mit einem Farbtupfer

Quelle

Es ist in Ordnung, Ihrem Kind von Zeit zu Zeit einzigartige Looks zu verleihen. Nachdem Sie das Haar mit Wassersprinklern eingeweicht haben, geben Sie den Seiten und dem Hinterkopf einen formellen Unterschnitt. Nutzen Sie den beschnittenen Bereich an den Seiten, um mit einzigartigen Designs kreativ zu sein. Verwenden Sie einen Rasierer, um harte Teile oder etwas Scharfes zu bearbeiten. Schneiden Sie das Haar bis zur Kopfhaut unter dem Design Ihrer Wahl. Geben Sie den Schläfen und dem Stirnhaaransatz eine Linie für ein gepflegtes Aussehen. Oben angekommen, verwenden Sie ein gesundes Stylingprodukt und kämmen Sie die Haare beim Föhnen ordentlich. Gestalten Sie ein sauberes, flaches Oberteil und geben Sie strukturierte Linien von allen Seiten nach oben. Verwenden Sie eine hochwertige Haarfarbe und tragen Sie sie auf den ausgewählten Bereich oben auf.

4. Buzz Cut mit Haartätowierung

Buzz Cut mit Haartätowierung

Quelle

Buzz Cut ist ein Stil, bei dem die Haarlänge am ganzen Kopf gleichmäßig kurz ist. Es ist eine sichere Sache, wenn Sie sich nicht sicher sind, nach welcher Art von Frisur Sie suchen. Schneiden Sie das Haar in allen Bereichen auf ein bis zwei Zoll ab. Schneiden Sie die Koteletten, Schläfen und den Stirnhaaransatz mit der Kante nach oben und machen Sie vorne drei saubere Seiten eines Quadrats. Wenn Sie das Haar trendiger aussehen lassen möchten, wählen Sie ein niedriges Fade direkt über Ihren Ohren. Verwenden Sie zum Schluss einen Rasierer und geben Sie ein scharfes Design Ihrer Wahl oder etwas, das Ihr Friseur vorschlägt, oder einfach wie auf dem Bild.

5. Mohawak mit blonden Haaren

MOHAWK MIT BLONDEN HAAR

Quelle

Der Mohawk-Trend ist ein und aus, aber dennoch bemerkenswert. Der Stil funktioniert hervorragend mit allen Arten von Haartexturen. Heben Sie zuerst das Haar oben hervor, indem Sie die Seiten und den Hinterkopf klassisch verjüngen. Die Haare oben mit einer Schere zur Mitte hin dicker formen und bis zum Nacken verlängern. Färben Sie das Haar oben mit blonder Farbe, um einen perfekten Kontrast zwischen der neu hinzugefügten Farbe und der natürlichen dunklen Farbe zu schaffen.

6.Zöpfe mit Spitzenknoten

Zöpfe mit Spitzenknoten

Quelle

Die Haartextur von Afroamerikanern erhöht die Zöpfe wie keine andere Haartextur. Sie können Zöpfe am ganzen Kopf tragen, aber um es trendy und überzeugend zu halten, beschränken Sie den Zopf auf die Haare oben. Geben Sie ein klassisches Tapering gefolgt von einem Standard Low Fade. Wählen Sie vor dem Low Fade einige kreative Designs oder einen einfachen harten Teil mit einem Rasierer, der an den Schläfen beginnt und sich bis zum Hinterkopf erstreckt. Legen Sie eine Linie zwischen Stirn, Schläfen und Koteletten fest, um sie sauber und scharf zu halten. Teilen Sie die Haare oben in kleine Portionen und flechten Sie sie. Sammeln Sie die Zöpfe zusammen und ziehen Sie sie zurück zur Krone. Machen Sie dort einen Pferdeschwanz mit einem Gummiband. Drehen Sie den Pferdeschwanz, um den letzten oberen Knoten zu machen. Verzieren Sie die Zöpfe mit Perlen, um das Haar fesselnder zu machen.

7.Mohawak mit Hinterschnitt

Mohawk mit Hinterschnitt

Quelle

Es gibt mehrere Variationen von Mohawk, die Sie ausprobieren können. Geben Sie bei dem, den Sie betrachten, einen tiefen Unterschnitt von oberhalb der Schläfen nach unten und um die Ohren herum. Halten Sie einen nach unten gerichteten Bogen, der sich auf dem Rücken nach unten erstreckt. Halten Sie den Stirnhaaransatz, die Schläfen und die Koteletten scharf und gerade für einen klassischen Schnitt. Wenn Sie zum Irokesenschnitt kommen, geben Sie oben einen breiteren Bereich, der bis zum Nacken reicht, um ihn exklusiver zu machen. Wenn Ihr Kind natürliche Locken hat, lassen Sie das Haar so, wie es ist, oder Sie können sich auch für Dreads entscheiden.

8. Kurzes Tapered Fade

kurzes Tapered Fade

Quelle

Dies ist eine weitere sicherste und vielseitigste Option. Dieser Stil ist sehr einfach zu erreichen und zu pflegen. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Haare oben von der Stirn bis zum Scheitel kurz zu halten. Verwenden Sie eine Schere, um das angefeuchtete Haar kurz zu schneiden. An den Seiten, beginnend an den Schläfen, eine hohe Verjüngung mit auf die Kopfhaut reduzierten Böden. Machen Sie diesen Stil noch überzeugender, indem Sie eine Anordnung zwischen Stirn, Schläfen und Koteletten erstellen.

9. Buzz Cut

BUZZ SCHNITT

Quelle

Wie bereits erwähnt, ist ein Buzz Cut die sicherste Option, wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie tun sollen. Reduzieren Sie das Haarvolumen am ganzen Kopf auf eine kurze und gleichmäßige Länge. Geben Sie bei Bedarf Variationen an, um die Form des Schädels besser zu erhöhen. Pflegen Sie eine Kante zwischen Stirn, Schläfen und Koteletten, damit sie gepflegt aussieht. Schließlich, wenn Sie es noch attraktiver machen möchten, dann gehen Sie mit einem niedrigen Fade um Ihre Ohren.

10. High Fade mit Spikes

HIGH FADE MIT SPIKES

Quelle

Ein High Fade ist eine Verjüngung, die oberhalb der Schläfen beginnt, mit der Sie den Fokus auf die Oberseite fixieren. Es bietet Ihnen eine anständige Plattform, um verschiedene prominente Stile hinzuzufügen, einschließlich Spikes. Geben Sie zunächst eine subtile Variation der Haarlänge mit einer Haarschneidemaschine zwischen den Schläfen und dem Gesäß. Richten Sie dann die Schläfen, den Stirnhaaransatz und die Koteletten aus. Oben angekommen, tragen Sie das beste Stylingprodukt auf und kämmen Sie das Haar glatt nach oben. Geben Sie zum Schluss die Haarspitzen mit den Händen und verwenden Sie Haarspray, um den Stil intakt zu halten.

11. Kurze Dreads mit einem Fade

KURZE DREADS MIT FADE

Quelle

Dreads sind das wahre Erbe der Afroamerikaner, da keine andere Haarstruktur diesen Stil wirklich gut aufnehmen kann. Zuerst müssen Sie die Haare in kleine Abschnitte teilen. Die Anzahl der Abschnitte hängt davon ab, wie viele Dreads du stylen möchtest. Beginnen Sie an der Basis, Dreads mit einer Dreadlock-Nadel zu machen. Sie können Dreads mit allen Ihren Haaren oder nur oben machen, indem Sie an den Seiten einen Fade oder Undercut geben.

12. Fette Zöpfe mit einem FadeAT

Fette Zöpfe mit einem Fade

Quelle

Flechten können auf viele Arten gestylt werden. Wir haben bereits festgestellt, dass Sie durch das Reduzieren des Haarvolumens an den Seiten die Oberseite anheben. Geben Sie an den Seiten und der Rückseite ein Standard-Fade. Halten Sie den Stirnhaaransatz und die Schläfen scharf und gerade. Teilen Sie das Haar oben in Abschnitte auf, um das Design Ihrer Wahl zu erhalten. Machen Sie dicke Zöpfe, indem Sie mehr Haarsträhnen zusammenziehen oder verschiedene kleine Zöpfe kombinieren.

13. Kurzes Haar mit einem Fade

kurzes Haar mit einem Fade

Quelle

Sie können sich für diesen Stil entscheiden, wenn Sie nach einer wirklich einfachen Frisur für Ihr Kind suchen. Sie gehen mit kurzen Haaren oben und kürzeren an den Seiten. Machen Sie einen verblassenden Schnitt an den Seiten und am Hinterkopf, wobei der Stirnhaaransatz, die Schläfen und die Koteletten scharf und gerade bleiben. Weichen Sie das Haar oben für zusätzlichen Komfort beim Styling ein. Verwenden Sie eine Schere und Hände, um Ihr Haar sauber auf eine kürzere und gleichmäßige Länge zu trimmen.

14. Der Locken-Afro

Der lockige Afro

Quelle

Das Hauptziel dieses Stils ist es, die Locken eleganter denn je zu machen. Verleihen Sie dem Look Ihres Champions funky, indem Sie die Seiten mit einem nach unten gerichteten Bogen zu den Ohren hin verjüngen. Geben Sie dem Stirnhaaransatz, den Schläfen und den Koteletten eine Kante. Verwenden Sie eine Rundbürste und kämmen Sie Ihr Haar nach oben, um diese Locken ordentlich, aber immer noch nicht ordentlich zu halten. Stellen Sie sicher, dass der Bereich oben breit ist, es sei denn, Sie möchten mit einem lockigen Irokesenschnitt gehen.

15. 360 Wellen

360 WELLEN

Quelle

Mehrere Popstars umarmten ihr welliges Haar und machten es möglich, dass das wellige Haar zu einem modischen Statement wird. Entwirren Sie zuerst Ihre Haare und reduzieren Sie die Haare in Schichten. Verwenden Sie eine Borstenbürste und kämmen Sie Ihr Haar ordentlich nach vorne. Tauchen Sie einen Waschlappen in warmes Wasser und drücken Sie überschüssiges Wasser aus. Legen Sie das Tuch für einige Minuten auf das Haar. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis sich die Wellen gebildet haben. Verwenden Sie ein Haarspray oder Haargel, um den Stil intakt zu halten.

16. Pompadour

POMPADOUR

Quelle

Pompadour ist der gebräuchlichste und am leichtesten zu erreichende Stil. Machen Sie zuerst einen groben Scheitel über der Schläfe einer Seite, die das Haar oben und diesen bestimmten Stil teilt. Geben Sie ein hohes Fade auf der Seite, beginnend vom Scheitel bis zum unteren Rand, wobei das Haar bis zur Kopfhaut reduziert wird. Machen Sie den Scheitel mit einem Rasiermesser hart und unterstützen Sie ihn mit scharfen Kanten, scharfen Schläfen und einem geraden Stirnhaaransatz. Für die Haare oben kämmen Sie Ihr Haar seitlich vom Scheitel weg. Halten Sie die Kanten sauber, indem Sie beiläufig pflegen, wobei der vordere Teil noch lang und dick ist. Tragen Sie ein hochwertiges Stylingprodukt auf, kämmen Sie das Haar vorne nach hinten und machen Sie vorne einen anständigen Pomp.

17. Das Retro High Top Fade

Das Retro High Top Fade

Quelle

Dies muss der klassischste afroamerikanische Look sein, der seit Jahrzehnten im Trend liegt. Geben Sie einen hohen Fade, der über den Schläfen beginnt und sich nach unten verjüngt. Bilden Sie eine Linie zwischen den Schläfen und der Haarlinie der Stirn, die drei Seiten eines Quadrats bildet. Verwenden Sie für die oberen Haare einen Kamm mit Spitzzähnen und schieben Sie ihn nach oben. Um es bequemer zu stylen, tragen Sie Haarschaum auf und kämmen Sie das Haar zusammen mit dem Föhnen in die gewünschte Richtung. Verwenden Sie eine Schere und eine Schere, um eine flache Oberseite und Seiten zu machen.

18. Das Dreadlock-Brötchen

DAS DREADLOCK-BUN

Quelle

Afroamerikaner mit langen Haaren können mit dicken Dreadlocks einen faszinierenderen Look stylen. Tragen Sie das beste Stylingprodukt auf, um Ihr Haar bequemer zu fixieren. Teilen Sie Ihr Haar in kleine Portionen über Ihren ganzen Kopf. Verwenden Sie eine Dreadlock-Nadel und stylen Sie Ihre langen Haare zu Dreads. Ziehe alle oder ein paar Dreads zusammen, um ein Brötchen zu machen. Lassen Sie ein paar Dreads auf allen Seiten frei ruhen, um einen wilderen Look zu erzielen.

19. Mohawk

MOHAWK

Quelle

Wir haben bereits über die Bedeutung des Mohawk gesprochen. Stylen Sie einen kurzen Irokesenschnitt, indem Sie die Haare oben abschneiden. Geben Sie vorher eine Standardverjüngung, die tief um Ihre Ohren geht. Stylen Sie eine Kante zwischen Stirnhaaransatz, Schläfen und Koteletten. Lassen Sie die Koteletten scharf und extrem dünn sein. Lassen Sie einen subtilen Teil in der oberen Mitte, der bis zum Nacken reicht, und halten Sie das Haar in diesem Bereich dick.

20. Verschwommenes Fade mit definiertem Teil

Buzz Cut mit Haartätowierung

Quelle

Ein definiertes Teil ist ein bestimmtes Design, das Sie mit einem Rasiermesser erstellen. Verwenden Sie eine Haarschneidemaschine und verjüngen Sie sich zwischen den Schläfen und um Ihre Ohren herum. Machen Sie vorsichtig mit einem Rasiermesser einen definitiven Teil zwischen Schläfe und Stirnhaaransatz. Halten Sie die Kanten hinten gerade und gut definiert. Verwenden Sie Schere und Hände, um die Haare auf der Oberseite gleichmäßig zu reduzieren.

Abschluss:

Fast alle bekannten Stile lassen sich bequem von zu Hause aus umsetzen. Alles, was Sie brauchen, ist das richtige Werkzeug und Geduld. Stellen Sie Ihrem Kind eine Vielzahl von Stilen vor, die von komplexen Flechten bis hin zu einfachen Buzz-Schnitten reichen, damit es mit den zahlreichen Looks vertraut ist, die ihm seine Haarstruktur zu bieten hat. Verwenden Sie die obige Liste als Referenz für die nächste Pflegesitzung Ihres Kindes.