Cooles 40. Schwarzweiss-Phantom des Operngeburtstagskuchens

Meine Freundin Rachel wurde 40 und eine Gruppe ihrer Freunde bot ihr an, ihr die große Party zu schmeißen, die sie wollte. Sie liebt Phantom of the Opera und wollte eine 'Prinzessin' sein. Sie wollte auch ein Schwarz-Weiß-Thema und ein & ldquo; elegantes & rdquo; Party. Die Gäste wurden gebeten, Masken zu tragen. Eine ihrer Freundinnen bot ihr Haus an, um die Party zu veranstalten (über 75 Teilnehmer). Andere Freunde schmückten und andere übernahmen das Essen. Es war eine gemeinsame Anstrengung. Ich bot ihr an, Kuchen zu backen.


Mit einer großen Anzahl von Teilnehmern wollte ich einen dreistufigen Kuchen machen, aber es fehlte mir das Fahrzeug, um ihn zu transportieren, und ich wollte nicht auf der Party fertig dekorieren müssen. Deshalb habe ich
entschied sich für 3 Schichten, aber stellen Sie sie auf einen schwimmenden Ständer. Auf diese Weise könnte jede Schicht separat transportiert werden. Die Kuchen waren mit schwarzem Fondant bedeckt, mit weißen Fondantschleifen, roten Gumpaste-Rosen und einem großen & ldquo; R & rdquo; für Rachel an der Spitze und eine große & ldquo; 40 & rdquo; auf der untersten Schicht. Um das & ldquo; bling & rdquo; sie wollte, ich legte Strassband um die Schichten des Kuchens.

Der Kuchen wurde auf einem Billardtisch ausgestellt, der vollständig bedeckt und in Rot und Schwarz dekoriert war, um ihm eine ganz besondere Präsentation zu geben. Die oberste Schicht war vollständig Schokolade, die mittlere Schicht vollständig Vanille und die untere Schicht Schokolade und Vanille.

Es kam großartig heraus, aber am wichtigsten war, dass Rachel (auch bekannt als Prinzessin) es liebte.

Cooles 40. Schwarzweiss-Phantom des Operngeburtstagskuchens


Cooles 40. Schwarzweiss-Phantom des Operngeburtstagskuchens



Cooles 40. Schwarzweiss-Phantom des Operngeburtstagskuchens