Cooler Taufkuchen

Ich habe es geliebt, diesen Kuchen für eine Freundin unserer kleinen Mädchen zu taufen


Sie bat mich um eine Vanille-Schwamm-Unterschicht und eine Schokoladenschwamm-Oberschicht, damit ich sie backen konnte. Bevor ich den Kuchen backte, musste ich die Blumen backen, damit sie austrocknen. Ich machte verschiedene Größen derselben Blume in weißer Blütenpaste und als sie ausgehärtet waren, färbte ich die Zentren mit einem rosa Glitzer und paspelte dann eine kleine rosa Kugel in die Mitte jeder Blume. 30-40 Blumen

Als die Kuchen kalt waren, füllte ich den Vanillekuchen mit Vanillebuttercreme und Marmelade und deckte dann den ganzen Kuchen mit der Buttercreme ab und stellte ihn zum Abkühlen in den Gefrierschrank. Ich färbte jetzt etwas Zuckerguss in Rosa genug, um die beiden Kuchen zu bedecken. Ich rollte jetzt Nehmen Sie genug Zuckerglasur heraus, um den größeren Kuchen zu bedecken, und legen Sie ihn auf das Kuchenbrett, bevor Sie ihn bedecken.

Ich mischte jetzt etwas Schokoladenbuttercreme und füllte den Schokoladenkuchen mit Schokoladenbuttercreme und Marmelade und bedeckte dann den ganzen Kuchen mit dem Rest der Schokoladenbuttercreme, die ich dann eine Weile im Gefrierschrank gekühlt hatte, während ich den Rest ausrollte das Sahnehäubchen und bedeckte dann den Kuchen und bevor ich ihn oben auf dem größeren Kuchen befestigte, schob ich vier Holzdübel in den unteren Kuchen, um ihn zu stützen. Ich mischte jetzt etwas königliches Sahnehäubchen in einem Rosa und paspelte es um die Basis der beiden Kuchen, die ich jetzt beiseite legte über Nacht zu härten.

Sie kauften das Kreuz aus der Bucht, also befestigte ich es zuerst am Kuchen und arbeitete dann daran, indem ich die Blumen einzeln hinzufügte, bis der gewünschte Effekt erreicht war


Ich habe jetzt eine weiße Schriftrolle aus Blütenpaste verrückt gemacht und über Nacht zum Aushärten gelassen und dann mit einem essbaren Marker auf eine Nachricht geschrieben.



Sie liebten es