Cooler hausgemachter Gitarrenkuchen

Ich habe diesen Gitarrenkuchen für die Tochter einer Freundin gemacht - sie feierte ihren 16. Geburtstag. Sie hatte einen & ldquo; Rock-n-Roll & rdquo; themenorientierte Geburtstagsfeier und bat um einen rosa Kuchen in Gitarrenform. Ich suchte im Internet nach Bildern von Gitarrenkuchen und fand einige, die mir eine Anleitung gaben.


Ich entschied mich dann, diesen Kuchen basierend auf einer Gitarre zu machen, die mein Sohn für ein Videospiel hatte. Der Kuchen selbst ist ein weißer Kuchen, den ich in die Form der Gitarre geschnitten und Buttercreme-Zuckerguss zum Dekorieren des Kuchens gemacht habe. Ich habe nur Musiknoten zur Dekoration auf die Tafel gemalt.

Es war wirklich nicht schwer, den ganzen Kuchen in Buttercreme zu machen - ich bin kein großer Fan von Fondant. Die Saiten zu machen war wahrscheinlich der schwierigste Teil des Kuchens. Ich bedeckte ein Holzblatt mit ein paar Schichten Aluminiumfolie und legte den Kuchen darauf. Dies erleichterte den Transport zum Partyort erheblich.