Coolster Funky Weihnachtsbaumkuchen

->


Ich habe diesen Kuchen für Weihnachten 2011 gemacht. Wie es in unserer Familie Tradition ist, macht meine Mutter ein paar Kuchen und wir dekorieren sie zusammen. Ich freue mich immer auf diese Zeit mit meiner Mutter, die in der nächsten Stadt neben uns lebt.

Ich habe diese Idee von Valerie Elizabeth Confections (online) bekommen und ihre sieht 100-mal erstaunlicher aus als meine - aber dann bin ich kein Profi mit all den Werkzeugen und Kenntnissen !!

Wie immer dachte ich, es wäre schnell und einfach und wie immer habe ich mich völlig geirrt! Ich muss wirklich ein Werkzeug kaufen und realistischer werden, wie viel Zeit es dauert! Sie müssen einige Tage bis eine Woche einplanen, um zuerst das Mandelglasurteil hinzuzufügen, da es die eigenen Öle weglassen kann, die Sie nicht möchten, wenn die Fondantschicht (weiß) darauf liegt oder sie abrutscht.

Meine Mutter macht immer einen traditionellen dichten und reichen Obstkuchen. Ich schneide die Oberseite ab, um sie oben mit einem gezackten Brotmesser etwas glatter zu machen (es hilft hier, ein Lineal zu haben, um sicherzustellen, dass es eben ist, wenn Sie Ihrem eigenen Auge nicht vertrauen) !! Wenn bei Obstkuchen die Rosinen usw. mit dem Nivellierteil entfernt werden, müssen Sie die danach verbleibenden Löcher ausfüllen. Ich benutze ein wenig Marzipan (Mandelglasur), das ich gerade im Supermarkt kaufe. Füllen Sie die Löcher und stellen Sie sicher, dass die Glasur flach sitzt.


Normalerweise lege ich den Kuchen einfach auf den Deckel der Kuchenform, in der er sitzen wird, um ihn zu dekorieren. Bestäuben Sie Ihre Bank mit Puderzucker und rollen Sie die Mandelglasur auf ca. 3 mm Dicke - breit genug, um direkt über den gesamten Kuchen zu passen. Malen Sie alle Oberflächen des Kuchens, die mit flüssiger Aprikosenmarmelade bedeckt werden sollen (belasten Sie ihn einfach, wenn er klumpig ist oder die Klumpen eine holprige, fertige Glasuroberfläche auf dem Kuchen bedeuten). Dann erhitzen Sie es leicht (die Marmelade) in der Mikrowelle, bis es ein wenig flüssig ist. Dies ist Ihr Kleber für die Glasur. Legen Sie den Kreis aus Mandelglasur auf den Kuchen und glätten Sie ihn vorsichtig auf der gesamten Oberfläche, um sicherzustellen, dass er am Kuchen haftet. Um das Sahnehäubchen aufzusetzen, rolle ich es auf den Nudelholz, um es vorsichtig zu übertragen. Um es an den Rändern zu bekommen, ziehen Sie die Seiten vorsichtig heraus und glätten Sie sie mit der anderen Hand in Richtung der Kuchenseiten. Sie können ein spezielles Werkzeug zum Glätten der Glasur verwenden. Schneiden Sie überschüssiges Material von der Basis des Kuchens ab. Ich lasse dann den Kuchen mit dem Deckel locker (dh nicht luftdicht) an einem kühlen Ort (ich nicht der Kühlschrank, aber nicht in einem sehr warmen Raum). Stellen Sie sicher, dass es sicher vor Insekten ist (oder vor den hinterhältigen Händen kleiner Leute)!



Ich habe das gleiche Verfahren für die weiße Fondantschicht durchgeführt, außer dass ich ein Zuckerwasser für den Kleber verwendet habe (ich mag es nicht, Eiweiß zu verwenden, da man nie wirklich weiß, ob jemand schwanger ist oder die Immunität verringert hat). Verwenden Sie einfach ein wenig kochendes Wasser mit genügend weißem Kristallzucker, um einen Sirup herzustellen.


Für die Dekoration habe ich einfach einen weißen Fondant in Kugeln unterschiedlicher Größe aufgerollt und zu Kreisen abgeflacht. Ich besitze keine winzigen Messer, aber ein Strohhalm könnte für einige Größen funktionieren und sie dann aus der Basis des Strohhalms herausblasen. Sogar Vereisungsdüsen (rund) könnten funktionieren. Ich habe auch einen Stern-Ausstecher verwendet, den ich für den Stern am Boden des Kuchens hatte (der die Bandverbindungen verbirgt). Schneiden Sie den Stern aus Ihrem übrig gebliebenen weißen Fondant aus dem Kuchen (stellen Sie sicher, dass er noch flach ist). Ich habe rote Gelfarbe für die roten Bits verwendet (es ist der einzige Typ, bei dem ich festgestellt habe, dass er ein echtes Rot ergibt). Ich musste Tylosepulver verwenden, um den Fondant wieder zu festigen, da Sie viel Farbstoff benötigen und es dadurch klebrig und schwer zu handhaben ist. Sie können Tylose in Kuchendekorationsgeschäften und online erhalten. Verwenden Sie nur ein wenig, da es Ihre Dekorationen versteift (und schrumpft!), Wenn Sie es nicht zuerst ein wenig trocknen lassen. Zu viel macht es faltig.

Dies ist der zeitaufwändige Teil, und wenn ich reich wäre, würde ich einfach den bereits roten Fondant kaufen, der zur Weihnachtszeit in Supermärkten erhältlich ist. Der große Fehler, den ich gemacht habe, ist, dass ich vor dem Schneiden der Formen nicht beide Farben auf die gleiche exakte Dicke ausgerollt habe und es amateurhaft aussah. Dann schrumpfte das Rot von der ganzen Tylose! Ich habe meine eigenen Formvorlagen zum Ausschneiden erstellt (nur auf Papier). Ich habe einen winzigen Sternschneider für die Sterne verwendet und Zuckerwasser als Klebstoff für alle Dekorationen. Der Stamm am Hauptbaum wird wie eine Wurst gerollt. Schließlich bekam ich 2 Stück Band (schlichtes Grün und fleckiges Rot) und legte sie übereinander um den Boden des Kuchens und befestigte sie mit einer sterilisierten Nadel und bedeckte sie mit dem Stern. Ich würde keine Anstecknadel verwenden, wenn ich einen Kuchen verschenke. Ich bin mir jedoch sicher, dass Kuchendekorationsgeschäfte etwas passenderes verkaufen müssen. Ich habe festgestellt, dass wenn ich sie mit Zuckerguss befestige, sie durchscheint und nicht ausreicht, um sie nur an den Enden zu sichern.


Ich liebe die Antworten der Leute, wenn sie meinen Kuchen sehen (besonders die meiner kleinen Tochter). Sie liebt es, jedes Jahr den nächsten Weihnachtskuchen zu sehen (genau wie ich es mit meiner Familie getan habe). Der Aufwand wird durch die Wertschätzung der Gäste wieder wettgemacht.