Coolster Riesenschokoladen-Cupcake

Ich wurde von einer Freundin gebeten, ihrer Tochter einen riesigen Cupcake mit Schokoladenschwamm zu machen. Ich begann damit, die Schmetterlinge mit einem Schmetterlingsschneider aus rosa Blumenpaste zu machen. Diese wurden auf ein Stück Folie in V-Form gelegt, damit sie mit den Flügeln nach oben trockneten. Ich habe dann einige Blumen in Weiß mit einem Blumenschneider gemacht und diese wurden zum Trocknen beiseite gelegt, wenn sie trocken waren. Am nächsten Tag befestigte ich ein paar rosa essbare Kugeln am Körper des Schmetterlings. Ich färbte dann die Mitte der Blumen mit einem farbigen Staubpulver und befestigte dann einige Kugeln an der Mitte.


Dann fing ich an, alle Zutaten für den Kuchenschwamm zu mischen und in einer riesigen Cupcake-Pfanne zu backen. Als dies gekocht wurde, wurde es kalt und dann richtete ich die beiden Teile des Kuchens dort aus, wo sie zusammengefügt werden sollten. Ich setzte sie dann zusammen mit Schokoladenbuttercreme und bedeckte den Kuchen mit einer dünnen Schicht der Buttercreme. Dann fing ich an, die Schokoladenfinger mit Buttercreme an der Basis des Kuchens zu befestigen, um sie auf den Kuchen zu kleben. Ich mischte dann etwas einfache Buttercreme und pfeifte Wirbel um die Oberseite des Kuchens, bestreute den Kuchen dann mit etwas essbarem Glitzer und befestigte dann die Schmetterlinge und Blumen und befestigte auch einige Schokoladen-Malteeser an der Oberseite des Kuchens und einige an der Kuchenplatte .

Schließlich befestigte ich ein Band um den Kuchen und befestigte die Nachricht mit ausgeschnittenen Zuckergussbuchstaben an der Tafel. Sie liebte es. Am nächsten Tag erhielt ich eine Nachricht, in der mir mitgeteilt wurde, wie schön der Kuchen ist.

Coolster Riesenschokoladen-Cupcake

Coolster Riesenschokoladen-Cupcake