Coolster Googly Eyed Monster Cake!

Letztes Jahr wurde mein kleiner Junge 4 Jahre alt und wir hatten gerade sein Zimmer komplett mit Monstern dekoriert, also beschloss er (mit meiner Hilfe & hellip; ich habe ein Faible für Monster), dass ich ihm einen Monsterkuchen für seine Party mache.


Ich war aufgeregt, es zu tun, besonders weil ich dachte, dass es ziemlich einfach sein würde. Ich backte 2 Kuchenmischungen mit einer 7-Zoll-runden Kuchenform für den Boden, einer 6-Zoll-Runde für die Mitte und der Hälfte meiner Kugelkuchenform für die Oberseite (Kopf).

Dann habe ich sie einfach gestapelt und mit einer Schicht Buttercreme-Zuckerguss getrennt. Dann begann der Prozess des Paspelns auf & ldquo; Pelz & rdquo; mit meiner Fellspitze in verschiedenen Farben für jede Schicht. Nachdem das erledigt war, machte ich seinen Mund aus Fondant und fügte seine 4 Kulleraugen hinzu, die große Saugnäpfe waren, die in weiße Schokolade getaucht waren. Dann benutzte ich einen Filzstift für das Schwarze. Ja, absolut nicht essbar, aber ich war noch nie dazu in der Lage Bringen Sie die essbaren Tintenstifte dazu, sehr gut zu funktionieren. Also haben wir sie offensichtlich einfach rausgeworfen, als es Zeit war, unser Monster zu essen.

Wie auch immer, mein kleiner Kerl liebte sein Monster!

Coolster Googly Eyed Monster Cake!