Coolster Abschlusskappenkuchen

Meine jüngste Schwester hat dieses Jahr die High School abgeschlossen und ich wollte ihr wirklich etwas Besonderes machen! Ich wollte die ganze Familie mit einer lustigen Party zusammenbringen und meine Schwester überraschen. Mein Ziel war es, einen Abschlusskappenkuchen zu kreieren, der realistisch aussah und trotzdem köstlich schmeckte. Ich wollte auch, dass der Kuchen genauso identisch ist wie ihre eigentliche Abschlusskappe.


Ich schichtete 2 9-Zoll-runde Kuchen für die Basis des Kuchens, legte 4 Holzdübel zur Unterstützung hinein und vereiste das Ganze. Die Oberseite der Kappe war der Teil, der die meisten Gedanken erforderte! Ich war mir nicht sicher, wie ich es gut aussehen lassen, gut schmecken und trotzdem stabil sein sollte! Ich mag die Idee nicht, Zeit und Geld für etwas aufzuwenden, das einfach weggeworfen werden soll. Ich überlegte, nur Fondant zu formen und aushärten zu lassen, fand das aber zu schwer und nicht angenehm essbar! Ich hatte nicht das Gefühl, dass Kuchen als Top robust genug wäre.

Ich mochte die Idee, knusprige Reisleckereien als Oberteil zu verwenden, sehr, war mir aber nicht sicher, wie ich verhindern sollte, dass sie an den Rändern umkippt. Ich beschloss schließlich, ein Stück Pappe auf die richtige Größe zu schneiden, es unter die knusprigen Reisleckereien zu legen, sie passend zu schneiden und alles zu vereisen. Ich benutzte einen einfachen weißen Marshmallow-Fondant, um die Basis und die quadratische Oberseite zu bedecken. Die Farben der Schule sind blau, weiß und gelb. Ich wollte einen & lsquo; bling & rsquo; Quaste auf der Kappe, wie viele Studenten tragen.

Ich habe einen blauen und gelben Fondant mit Farbgel gemacht. Ich habe dann eine Knoblauchpresse verwendet, um die Quastenstränge zu machen. Die & rsquo; 12 & rsquo; wird aus weißem Fondant und kleinen Edelsteinen aus dem Bastelladen hergestellt. Ich benutzte einen verbleibenden blau und gelb gefärbten Fondant, um ihren Namen zu schreiben, das Detail der Unterkante fertigzustellen und die Oberseite zu dekorieren.

Ich habe mein Ziel erreicht! Sie war überrascht! Der Kuchen sah genauso aus wie ihre eigentliche Abschlusskappe, er schmeckte großartig, war vollständig essbar und alle waren begeistert!


Selbst gemachter Abschluss-Kappen-Kuchen



Selbst gemachter Abschluss-Kappen-Kuchen


coolste-Abschluss-Kappe-Kuchen-61-21656778.jpg