Coolste Friedhofs-Geburtstagstorte

Meine Freundin teilt ihren Geburtstag mit Halloween, also beschloss ich, dieses Thema fortzusetzen und sie zu einer Geburtstagstorte auf dem Friedhof zu machen.


Ich backte (glaube ich) eine 10 'Runde x 2 und schob sie mit Marmelade zusammen. Ich habe sie dann mit normalem Schokoladenglasur aus einer Dose oben und orange an den Seiten gefroren. Ich kaufte einige Frankenstein / Monster / Kürbisse, die es zu dieser Jahreszeit immer gibt, und einige Milano-Kekse, um sie als Grabsteine ​​zu verwenden, und schrieb mit essbarer Farbe / Stift Nachrichten darauf.

Ich zerbröckelte dann ein paar Oreo-Kekse, damit es wie Dreck aussah, den die Monster gestört hatten. Ich kaufte ein kleines Spukhaus im örtlichen Dollar-Laden, der aufleuchtete. Ich habe auch ein paar Skelettbonbons um die Seiten des Kuchens gelegt. Und schließlich ein lila Band darum gekleidet.

Es war sehr einfach und suchte im Internet nach verschiedenen Ideen und fügte dann Dinge hinzu, um es für meinen Freund besser geeignet zu machen.