Coolstes Gitarrenkuchen-Design

Dieses Gitarrenkuchen-Design wurde mit drei Box-Cake-Mischungen hergestellt. Ich backte zwei Mischungen (Marmorkuchen) in einer großen Bratpfanne für den Körper. Dann machte ich einen Schokoladenkuchen in einer 9 × 13 Pfanne für den Hals. Ich habe dann die Kuchen über Nacht eingefroren.


Ich habe die Gitarre meines Sohnes auf Wachspapier nachgezeichnet. Dann legen Sie es auf den gefrorenen Kuchen und schneiden (von gezahntem Messer) den Kuchen von dort aus. Ich nahm ein wenig mit einem gezackten Messer von der Oberseite, um den Kuchen flach zu machen. Ich verfolgte auch den Kopf der Gitarre und schnitt den Hals und den Kopf aus dem gefrorenen Schoko. Kuchen.

Wir (ich hatte Hilfe, meine Tochter und Nichten) bedeckten den Kuchen mit schwarzem Fondant. Wir haben die Brücke, Schrauben, Stimmknöpfe und andere Details aus Fondant hergestellt, der mit silberner, essbarer Farbe bemalt ist. Wir haben die Zifferblätter und Riemenhalter aus Rolos Silber lackiert. Alles auf dem Kuchen ist essbar, außer dem weißen Bildschutz oben. Mein Sohn hatte einen zusätzlichen Bildschutz, also haben wir ihn benutzt. Wir haben Graham Cracker lackiert und sie passen perfekt in den Bildschutz für die & ldquo; Pickups & rdquo;.

Ich beschloss, keine Fäden auf den Kuchen zu legen. Die Bundmarkierungen und Punkte sind Streifen aus gelbem Fondant. Es hat viel Spaß gemacht und war nicht so schwierig wie ich dachte. Das Schwierigste für mich war der Hals, der gerade und schmal genug war, um richtig auszusehen.

Dies ist der erste dekorative Kuchen, den ich so gemacht habe. Ich würde sagen, die Herstellung dauerte 4-5 Stunden, ohne Backzeit und Zeit im Gefrierschrank. Habe Spaß!