Coolster Habs Sweater Cake

Meine Jungs sind alle Hockeyspieler und große Habs-Fans. Mein mittlerer Sohn wurde gestern 5 Jahre alt und bat um einen Kuchen. Ich wollte nicht nur die Nummer machen, da dies keine Herausforderung gewesen wäre, also machte ich ihm einen Habs-Pulloverkuchen mit der Nummer 5 darauf.


Ich begann mit zwei 9 x 13 Devil's Food Cakes und hausgemachter Schokoladenbuttercreme. Ich habe die beiden Kuchen mit Buttercreme in der Mitte gestapelt und dann nur ein wenig geschnitzt, um die Grundform zu erhalten. Ich neigte die Schultern oben ein wenig und schnitt die Unterseite so ab, dass die Ärmel etwas kürzer waren als die Unterseite des Pullovers. Ich habe dann das Ganze mit der Schokoladenbuttercreme gefrostet und über Nacht in den Kühlschrank gestellt, um mich zu verfestigen.

Ich rollte weißen Fondant aus und bedeckte zunächst den gesamten Kuchen. Ich habe einen Finger benutzt, um ein bisschen aus einem & ldquo; Tal & rdquo; Um die Abgrenzung zwischen Rumpf und Ärmeln auf dem Kuchen zu zeigen, schnitt man mit einem scharfen Messer fast den ganzen Weg durch den Fondant und machte eine Cripser-Linie.

Dann habe ich roten Fondant verwendet, um die Unterseite der Ärmel und die Schultern zu bedecken. Ich habe roten Fondant und blauen Fondant verwendet, um die Streifen unten zu machen. Ich rollte Seile aus weißem und blauem Fondant aus und klebte sie zusammen, um den Kragen zu machen.

Die Buchstaben wurden freihändig aus blauem Fondant geschnitten. Um die Zahlen in Rot / Weiß / Blau zu machen, die die Habs verwenden, schneide ich zuerst die Zahl (freihändig) aus Blau. Dann legte ich es auf ein ausgerolltes Stück weißen Fondant und schnitt es freihändig um, nur etwas größer als das blaue. Dann legte ich die zweischichtige Nummer auf den roten Fondant und tat dasselbe.


Der Kuchen war ein großer Erfolg!