Coolster Halloween-Geburtstagskuchen

Jedes Jahr mache ich einen Halloween-Geburtstagskuchen für meinen Sohn. Letztes Jahr war ein 3D-Zombie. Dieses Jahr konnte er sich nicht entscheiden, also kombinierte ich ein paar Halloween-Grundlagen und fügte sie alle zusammen! Ich backte 2 Kuchen in Bundt-Pfannen und stapelte sie übereinander, um den Kürbis zu machen. Ich entfernte Stücke des Kuchens für die Augen und einen überraschten Mund mit einem Schnapsglas. Ich bereifte es und steckte batteriebetriebene Teelichter in die Löcher.


Ich benutzte Zahnstocher, schwarzes Lakritz und grüne Schneebälle von Hostessen, um eine Spinne auf dem Kürbis kriechen zu lassen. Ich habe auch einen Schneeball für den Kürbisstiel verwendet. Der Geist besteht aus Reis-Krispie-Leckereien und ist mit Fondant überzogen. Ich habe Zuckermais und Lakritz für das Gesicht verwendet. Ich warf sogar ein paar Gummiwürmer auf den Kürbis, als würden sie aus seinem Gehirn kriechen!