Coolste Eistüte Cupcakes

Diese Eistüten-Cupcakes waren nicht allzu schwer zuzubereiten und machten den Kindern großen Spaß.


Ich habe mit Eistüten und Gummibärchen angefangen, aber jede Art von Süßigkeiten reicht aus. Ich füllte sie ungefähr zu 3/4 voll und nahm dann einen gefrosteten Cupcake und legte ihn verkehrt herum auf den Kegel. Der Zuckerguss muss nicht perfekt sein, er wirkt wirklich nur als Klebstoff, um den Cupcake am Kegel zu halten.

Nehmen Sie als nächstes einen gefrosteten Mini-Cupcake und legen Sie ihn verkehrt herum auf den umgedrehten Cupcake in normaler Größe. Auch hier wirkt der Zuckerguss nur als Klebstoff, um sie zusammenzuhalten.

Um das Ganze zu bereifen, benutzte ich einen Beutel und paspelte den Zuckerguss auf (ich hatte versucht, einen Spatel zu verwenden, aber die Cupcakes waren wirklich feucht und bröckelten nur die Cupcakes.)

Ich habe eine runde Spitze verwendet, weiß nicht, wie groß sie ist, und bin um die Cupcakes herumgegangen, damit sie wie ein Softeistüte aussehen. Wenn der Zuckerguss nicht schön herauskommt (was einige von ihnen nicht getan haben), können Sie ihn mit einem Spatel glätten, auch wenn er herumläuft, und er sieht immer noch aus wie ein Softeiskegel.


Zum Abschluss habe ich ein paar bunte Streusel draufgelegt.



Den Zuckerguss habe ich betrogen und nicht selbst gemacht. Ich kaufte eine Wanne mit weißer Vanillebuttercreme in der Bäckerei im örtlichen Supermarkt. Ich hatte keine klare Vanille und die braune Vanille wird Ihren Zuckerguss leicht tönen.


Ich denke, dies ist der schwierigste Teil bei der Herstellung, wenn Sie sie transportieren müssen, da sie selbst mit den darin enthaltenen Süßigkeiten etwas kopflastig sind. Um dies zu lösen, habe ich Löcher in den Boden von Eierkartons geschnitten und die Zapfen in die Löcher gelegt.

Hausgemachte Eistüte Cupcakes


Hausgemachte Eistüte Cupcakes

Hausgemachte Eistüte Cupcakes