Coolster mächtiger Beanz-Kuchen

Mein Kind wollte dieses Jahr zu seinem Geburtstag einen Mighty Beanz-Kuchen, und das habe ich mir ausgedacht. Ich muss zugeben, dass ich zunächst nicht wusste, was ich tun sollte. Ich wollte eine leere Flasche mit Gummibärchen auf die Oberseite stellen, aber ich stieß im Spielzeugladen auf diesen ausgezeichneten Beanz-Koffer! Es war sehr einfach zu machen und als ich es im Kopf hatte, fing ich an zu kreieren.


Alles was es war, waren normale Schokoladenkuchen, die mit Frischkäseglasur überzogen waren! Ich lege Marmelade und Sahne zwischen die beiden Kuchen. Ich habe einige der Mighty Beans verwendet, die wir hatten, und ein Mighty Beanz-Etui oben, ein paar Streusel und Süßigkeiten, um es bunt zu machen, und es war fertig!

Die Kinder auf der Party fanden es wunderbar und konnten es kaum erwarten, alles aufzuessen! Natürlich wollten sie alle ein Stück, auf dem eine echte Bohne stand, also ging alles sehr schnell !!

Für den Kuchen habe ich verwendet:

225 g Mehl


350 g Puderzucker



85 g Kakaopulver


1 & frac12; TL Backpulver

1 & frac12; TL Bicarbonat von Soda


2 Eier

250 ml Unzen Milch

125 ml Unzen Pflanzenöl

2 TL Vanilleextrakt


250 ml kochendes Wasser

Für das Sahnehäubchen habe ich verwendet:

Frischkäse und Puderzucker!