Einfacher hausgemachter Froschkuchen mit Smarties

Dieser Froschkuchen war eine wirklich einfache Idee, die ich von einem Freund bekommen habe - aber seien Sie gewarnt, es ist eine Menge Kuchen, also laden Sie viele Leute ein! Ich machte einen großen runden Schokoladenkuchen, drei weitere Kuchen, die in mittelgroßen Brotdosen gebacken wurden, und zwei Tassenkuchen! Ich stellte zwei der Laibkuchen neben den runden, um einen Körper und Beine zu bilden, und schnitt dann den dritten Laibkuchen für die Füße in zwei Hälften.


Schließlich platzierte ich die beiden Cupcakes oben, um die Augen des Frosches zu machen. Ich deckte dann alles mit grüner Buttercreme ab und hielt ein wenig Buttercreme ungefärbt, um die Augen zu machen - obwohl dies gelb oder rot gefärbt sein könnte. Ich benutzte eine große Schachtel mit Süßigkeiten überzogene Schokoladenbonbons (Smarties, aber Sie könnten M & Ms usw. verwenden) für die Augen und einige Stellen am Körper, dann ein langes rotes Lakritz (Sie könnten normales schwarzes Lakritz verwenden) für den Mund.

Ich habe einige der übrig gebliebenen Süßigkeiten verwendet, um Blumen rund um den Frosch auf einem mit Folie bedeckten Tablett zu machen.