Wie man ein cooler Typ ist

Wie man ein cooler Typ ist

Das Geheimnis, wie man ein cooler Typ ist, ist, der Typ zu sein, der kann:


  1. Natürlich Frauen mit seiner Persönlichkeit und Zuversicht anziehen.
  2. Lassen Sie andere ihn respektieren und sein Freund sein, indem Sie ein guter Alpha-Mann sind.
  3. Seien Sie charismatisch und charmant gegenüber Menschen.
  4. Bleiben Sie zuversichtlich, konzentriert und motiviert, während er seinen größten Träumen und Zielen im Leben nachgeht. Er ist dann der Typ, zu dem andere aufschauen und den sie respektieren.

Der erste auf der obigen Liste ist die Fähigkeit, Frauen auf natürliche Weise mit Ihrer Persönlichkeit und Ihrem Selbstvertrauen anzulocken. Können Frauen sich von Ihrer Persönlichkeit und Ihrem Selbstvertrauen angezogen fühlen?

Sehen Sie sich dieses Video an, um zu verstehen, wie die Anziehungskraft einer Frau funktioniert.

Ein Mann zu sein, der auf natürliche Weise Frauen anziehen kann, stellt sicher, dass Frauen wie Sie, Männer Ihre Freundin sein wollen und die Leute Sie bewundern, weil Sie heiße Frauen in Ihrem Leben haben.

Wenn ein Mann jedoch nicht weiß, wie er Frauen anziehen kann, wird er oft als Verlierer und Außenseiter angesehen, wenn er in der Nähe der „coolen Menge“ oder der schönen Frauen ist. Frauen anzuziehen ist mit Sicherheit die wichtigste Fähigkeit, die man braucht, um von anderen als cooler Typ angesehen zu werden.


Cool zu sein ist einfach ... für manche Leute

Warum sind andere Typen cooler als ich?



Es gibt einige Leute auf dieser Welt, die alles so einfach aussehen lassen.


Sie scheinen die coolsten Jobs zu haben, sie scheinen immer an den coolsten Orten rumzuhängen und sie scheinen definitiv immer die schönsten Frauen auf ihren Armen zu haben.

Für die Jungs, die nichts davon haben, sind diese Jungs der Inbegriff von 'cool'.


Verständlicherweise steht für Leute, die sich 'unkühl' fühlen, die Suche nach einer schnellen Lösung ganz oben auf ihrer Agenda. Wie man ein cooler Typ ist, bedeutet jedoch nicht nur, wie sich ein Typ physisch präsentiert, was er im Leben erreicht hat oder was er für einen Job tut. Es geht darum, wie er sich selbst empfindet.

Was bedeutet es cool zu sein?

Cool zu sein bedeutet nicht, wie ein bestimmter Typ zu sein, den Sie in einem Film oder im Fernsehen gesehen haben.

Coolness bedeutet in jeder Kultur und für jeden Menschen etwas anderes. Zum Beispiel, was manche Leute als coole Kleidung beschreiben - andere als seltsam, oder eine Person, die in einem Land eine coole Berühmtheit ist, wird woanders als Geek betrachtet.

Das einzige, worüber sich alle einig sein werden, ist, dass cool zu sein die Fähigkeit ist, sich mit sich selbst und mit dem, was Sie sind, wohl zu fühlen.


Natürlich bombardieren uns Werbung und Fernsehen mit so vielen Bildern und Ideen darüber, was sie sagen, dass es cool ist, dass oft das einzige, was einen Menschen cool macht, seine Fähigkeit, sich selbst zu sein, das ist, was in all dem Hype verloren geht.

Kölner, die Frauen lieben

Die Medien sollen uns Sachen verkaufen und bei ihren Versuchen, dies zu tun, werden sie dich davon überzeugen, dass du, um ein cooler Typ zu sein, Folgendes tun musst:

  • Tragen Sie ein bestimmtes Köln.
  • Fahren Sie eine bestimmte Automarke.
  • Tragen Sie eine bestimmte Marke von Kleidung.
  • Hängen Sie in einem bestimmten Club / Bar / Restaurant oder Ferienort ab.

Coolness ist jedoch nichts, was Sie in einem Geschäft kaufen oder am Körper tragen. Es geht darum, wer Sie als Person sind. Ihr Vertrauen, Ihr Glaube an sich selbst und wie Sie so die ganze Zeit Ihr wahres Selbst sein können.

Verwirrte Männer denken, dass es

Hören Sie also auf, in den Spiegel zu schauen und herauszufinden, wie Sie cooler aussehen können. Coolness kommt von innen. Wenn Sie an sich selbst und Ihren Sexappeal für Frauen glauben, strahlen Sie natürlich die Art von Stimmung aus, die Frauen anzieht und andere Männer dazu bringt, Sie zu respektieren.

Fehler, die Jungs machen, wenn sie versuchen, cool zu sein

Oft tun Jungs fast alles, um von denen, die sie beeindrucken wollen, als „cool“ angesehen zu werden.

Leider hat ein zu starker Versuch auf diese Weise den gegenteiligen Effekt und der Typ zeigt am Ende, dass er nicht an sich selbst glaubt, nicht der Meinung ist, dass er gut genug ist, wie er ist, und weiterhin versuchen muss, andere hoffentlich zu beeindrucken die Hoffnung, dass sie ihn cool finden könnten. Häufige Fehler, die Jungs bei ihren Bemühungen machen, ein cooler Typ zu sein, können sein:

1. Vorgeben, jemand zu sein, der er nicht ist

Leute wie diese werden eine Front aufsetzen (eine falsche oder übertriebene Person), damit andere sie als cool wahrnehmen.

Sie könnten so tun, als würden sie Dinge mögen, die sie heimlich hassen, an Orten rumhängen, an denen andere „coole“ Leute rumhängen, obwohl sie nicht gerne dort sind, und auf eine Weise handeln, die gegen ihre persönlichen Überzeugungen und Meinungen verstößt, nur um sich anzupassen .

2. Folgen Sie den neuesten Trends in der Hoffnung, sich anzupassen

Wie bereits erwähnt, können die Medien die Leute leicht davon überzeugen, dass der Kauf der neuesten Köln, des neuesten Hemdes, der neuesten Uhr oder des neuesten Autos ihn cool macht. Wenn er sich unterhält, wird er ständig die Marke der Kleidung ansprechen, die er trägt, das coole Auto, das er fährt, die Uhr, die er trägt (die ein bestimmter Promi zufällig trägt) und so weiter.

Die Menschen werden instinktiv erkennen, dass er unsicher und unsicher ist und materielle Besitztümer verwenden möchte, um seine Coolness zu beweisen, anstatt zu erkennen, dass es bei Coolness darum geht, wer er als Person ist, mit oder ohne materielle Besitztümer.

3. Ständig seine Meinung ändern, um sie anderen anzupassen

Einige Leute werden ihre Meinung ändern, abhängig von der Menge, mit der sie gerade zusammen sind. selbst wenn sie insgeheim nicht mit dem übereinstimmen, was gesagt wird. Wenn die Leute das aufgreifen, werden sie schnell erkennen, wie uncool der Typ ist. Er ist sich so unsicher und hat so wenig Selbstvertrauen, dass er bereit ist, darauf zu verzichten, wer er ist, in der Hoffnung, als cool angesehen zu werden.

4. Ein Menschenliebhaber sein

Immer das zu tun, was andere wollen, in der Hoffnung, dass sie dich mögen, ist eine todsichere Art, uncool zu wirken. Menschen, denen es gefällt, werden als geistig und emotional schwach wahrgenommen. Das genaue Gegenteil von dem, was coole Jungs sind.

Wie man ein cooler Typ ist: Sei dein bestes, selbstbewusstestes und authentischstes Selbst

Haben Sie jemals jemanden sagen hören:'Sei einfach du selbst?'Es ist eigentlich ein guter Rat.

Die meisten Menschen können jedoch aufgrund ihrer Ängste, Nervosität und Angst, die durch ihre ineffektiven Denkweisen hervorgerufen werden, nicht sie selbst sein.

Wenn Sie sich in Bezug auf Menschen und Frauen nicht wirklich sicher sind, werden Sie von den meisten Menschen, denen Sie begegnen, nicht als cooler Typ angesehen.

Sicher, niedrigrangige Männer werden dich als cool betrachten, solange du ein bisschen selbstbewusster bist als sie, aber wenn du willst, dass die „coole Menge“ dich als coole und schöne Frau sieht, um dich als cool zu sehen Mann, mit dem sie gerne Sex und eine Beziehung haben würden, dann muss man das Vertrauen eines Alpha-Mannes haben.

Wenn es darum geht, ein cooler Typ zu sein, denken Sie nicht daran, dass das neueste Deodorant, die neueste Frisur, das neueste Auto oder das neueste Kleidungsstück dies tun werdenendlichmach dich zu dem coolen Typ, von dem du immer geträumt hast. Wenn du wirklich ein cooler Typ sein willst, musst du dich darauf konzentrieren, DICH zu verbessern, nicht deine Garderobe.

Um ein cooler Typ zu sein, musst du:

1. Glaube an dich

Wissen Sie, was Sie im Leben wollen und glauben Sie, dass Sie es erreichen können und werden, egal was passiert.

2. Steh für dich selbst auf

Ein Menschenliebhaber zu sein und anderen zu erlauben, dich herumzuschubsen (weil du zu viel Angst hast, etwas zu sagen, falls sie dich nicht mögen), ist nicht cool und lässt dich im Grunde genommen wie einen schwachsinnigen Verlierer erscheinen. Ich hasse es, das Wort 'L' (Verlierer) zu verwenden, aber es trifft wirklich zu.

3. Seien Sie selbstbewusst, aber flexibel

Nur weil Sie sich für Ihre Meinung einsetzen, heißt das nicht, dass Sie nicht offen sein sollten, zuzuhören, was andere zu sagen haben, und umgekehrt. Ein Typ, der in sich selbst sicher ist und für das eintritt, woran er glaubt, aber auch andere für ihren Glauben respektiert, ist definitiv ein cooler Typ.

4. Sei liebevoll

Sich um andere zu kümmern ist ein Zeichen für jemanden, der sich selbst vertraut und emotional sicher ist. Hören Sie den Menschen zu, wenn sie sprechen, und lassen Sie sie sich gut fühlen, aber lassen Sie sich gleichzeitig nicht von ihnen herumschubsen oder übersehen.

5. Befehl Respekt

Tun Sie dies auf unbeschwerte Weise, ohne aggressiv oder übermäßig ernst zu sein. Lassen Sie die Leute wissen, was Sie wollen, aber berücksichtigen Sie auch, was sie wollen.

Solange Sie Win-Win-Situationen anstreben (dh Sie beide profitieren von der Situation) und sich nicht von Menschen in Win-Lose-Situationen drängen lassen (dh sie gewinnen / sie profitieren und Sie verlieren / Sie profitieren nicht) Sie gebieten Respekt auf die richtige Weise.

6. Sinn im Leben haben

Wenn Sie einen Sinn im Leben haben, nach Ihrem wahren Potenzial greifen und auf dem Weg zum Erfolg sind (oder bereits erfolgreich sind), werden andere Jungs mit ihren Freunden über Sie prahlen und mehr mit Ihnen zusammen sein wollen.

7. Sei du selbst

Das Vertrauen zu haben, wirklich du selbst zu sein, ist ein sicheres Zeichen für Coolness. Du musst nicht perfekt sein, um cool zu sein. Jeder hat selbst wahrgenommene Fehler, aber sich mit ihnen wohl zu fühlen, ist der Inbegriff von Coolness.

Bist du bereit, cooler zu werden?

Wenn Sie jetzt bereit sind, ein viel cooler Typ zu werden, bin ich bereit, Ihnen den Weg zu zeigen ...