Wie ich meinen Ex dazu bringe, mich öfter anzurufen

Wie ich meinen Ex dazu bringen kann, mich öfter anzurufen

Hier sind 5 Dinge, die Sie tun können, damit Ihr Ex Sie öfter anruft:


1. Fragen Sie nicht nach einer Beziehung und erwecken Sie nicht den Eindruck, dass Sie eine möchten, wenn Sie mit ihr telefonieren

Wenn eine Frau jedes Mal, wenn sie ihren Ex am Telefon anruft, das Gespräch in eine lange Diskussion über die Beziehung verwandelt, was er falsch gemacht hat und wie großartig es wäre, wenn sie die Dinge klären und wieder zusammenkommen könnten, anstatt sie dazu zu bringen, es zu wollen Um ihn öfter anzurufen, wird er sie eher dazu bringen, ihn überhaupt nicht anrufen zu wollen.

Warum?

Zunächst macht es ihm stressig, mit ihm zu sprechen.

Anstatt sich zu entspannen und das Gespräch zu genießen, muss sie ihre Wache halten, um ihn davon abzuhalten, sie in eine Beziehung zu zwingen, für die sie möglicherweise noch nicht bereit ist.


Sie kann dann anfangen, Dinge zu denken wie:„Jedes Mal, wenn ich ihn anrufe, möchte er darüber sprechen, dass wir wieder zusammenkommen. Das interessiert mich momentan jedoch nicht und das Gespräch mit ihm wird frustrierender und anstrengender als Spaß. '



Sie hört dann natürlich auf, ihn sehr oft anzurufen, um nicht mit ihm zu tun zu haben, um sie zurückzubekommen.


Aus diesem Grund müssen Sie, wenn Sie möchten, dass Ihr Ex Sie häufiger anruft, Gespräche mit Ihnen führen, die sich entspannt, angenehm und unterhaltsam anfühlen, anstatt stressig, nervig oder angespannt.

Wenn Sie Ihre Ex am Telefon anziehen (z. B. indem Sie sie zum Lachen und Lächeln bringen und sich gut fühlen, mit Ihnen zu sprechen, indem Sie mit ihr flirten) und nicht auf eine Beziehung drängen, entsteht im Wesentlichen das aufregende Gefühl sexueller Spannung.


Don

Sie will eigentlich öfter mit dir reden, denn wenn sie das tut, fühlt sie sich gut.

Infolgedessen rutscht ihre Wache ab und sie wird offen dafür, Sie auch persönlich zu sehen.

Sie können sich dann mit ihr treffen und die Spannung zwischen Ihnen und ihr weiter aufbauen und sie an den Punkt bringen, an dem sie möchte, dass Sie sie umarmen, küssen und dann diese Spannung mit Sex lösen.


Wenn das passiert, wird es einfach, wieder in eine Beziehung mit ihr zurückzukehren, weil sie es auch aus ihren eigenen Gründen will (z. B. fühlt sie sich wieder sexuell und romantisch von Ihnen angezogen, sie kann sehen, dass Sie jetzt ein neuer und verbesserter Mann sind).

Eine andere Sache, die Sie tun können, um Ihren Ex dazu zu bringen, Sie öfter anzurufen, ist…

2. Lassen Sie sie über soziale Medien sehen, wie viel Spaß Ihr Leben ohne sie macht

Lassen Sie sie über soziale Medien sehen, wie viel Spaß Ihr Leben ohne sie macht

Manchmal macht ein Mann den Fehler zu denken, wenn er nur herumsitzt und darauf wartet, dass sein Ex ihn anruft, wird sie beeindruckt sein, dass er nicht ohne sie weitermacht.

Sie wird dann erkennen, dass er sie wirklich liebt und sie wird ihn öfter anrufen, um ihm die Gelegenheit zu geben, sie zu überzeugen, ihm eine weitere Chance zu geben.

In den meisten Fällen, wenn eine Frau merkt, dass ihr Ex kein Leben ohne sie hat, versichert dies ihr nur, dass sie die richtige Entscheidung getroffen hat, sich von ihm zu trennen.

Wenn sie ihn dann anruft, um zu sehen, wie es ihm geht, kann sie diese Anrufe immer seltener tätigen, in der Hoffnung, dass sie langsam aus seinem Leben verschwinden kann, ohne dass er es bemerkt.

Hier ist das Ding…

Die Mehrheit der Frauen fühlt sich zu Männern hingezogen, die selbstbewusst, glücklich und mit oder ohne Frau im Leben sind.

Wenn eine Frau sieht, dass ihr Ex-Mann zufrieden ist und mit ihrem Leben ohne sie weitermacht, fühlt sie sich tatsächlich wieder respektvoll und anziehend für ihn.

Wenn Sie möchten, dass sich Ihr Ex öfter offen für Gespräche mit Ihnen fühlt, haben Sie deshalb keine Angst, sie über soziale Medien sehen zu lassen, mit denen Sie tatsächlich zurechtkommen, und Ihr Leben ohne sie zu genießen.

Wenn sie Ihnen derzeit nicht in den sozialen Medien folgt, stellen Sie einfach sicher, dass die Fotos öffentlich zugänglich sind, damit sie sie von außen sehen kann.

Warum funktioniert das?

Wenn Sie Fotos von sich selbst posten, die Spaß mit anderen Menschen haben, wird Ihr Ex neugierig und möchte wieder mit Ihnen interagieren.

Plötzlich scheinen Sie attraktiver, ansprechender und sympathischer für sie zu sein, und sie könnte anfangen, Dinge zu denken wie:„Er scheint plötzlich so glücklich und selbstbewusst zu sein. Ich frage mich, warum er sich so sehr verändert hat. “

Sie möchte dich dann öfter anrufen, weil sie wieder ein Teil deines lustigen Lebens sein möchte.

Eine andere Sache, die Sie tun können, um Ihren Ex dazu zu bringen, Sie öfter anzurufen, ist…

3. Bring sie zum Lachen und Lächeln, wenn sie mit dir spricht

Bring sie zum Lachen und Lächeln, wenn sie mit dir spricht

Stellen Sie sich vor, Sie telefonieren mit jemandem und dieser verbringt die ganze Zeit damit, ernst zu sein und zu versuchen, nichts Falsches zu sagen, falls es Sie stört.

Möchten Sie weiter mit dieser Person sprechen oder möchten Sie auflegen?

Ja, Sie würden wahrscheinlich versuchen, den Anruf so schnell wie möglich abzubrechen, da Sie sich durch das Gespräch mit dieser Person angespannt und gestresst fühlen.

Stellen Sie sich nun vor, die Person, mit der Sie sprechen, ist unbeschwert, entspannt und verwendet Humor, um Sie zum Lachen und Lächeln zu bringen.

Wie würden Sie sich fühlen, wenn Sie mit ihnen sprechen?

Die Chancen stehen gut, Sie würden es sehr genießen und Sie würden wahrscheinlich etwas in der Art von denken,„Das macht so viel Spaß. Ich rede sehr gerne mit ihm / ihr. Ich möchte immer mehr mit ihm / ihr interagieren. “

In diesem Sinne, wenn Sie Ihre Ex jedes Mal zum Lachen und Lächeln bringen, wenn sie von nun an mit Ihnen telefoniert, garantieren Sie fast, dass sie Sie öfter anrufen möchte, weil Sie dafür sorgen, dass sie sich gut fühlt mit dir sprechen.

Indem Sie jeden Anruf zwischen Ihnen und ihr glücklich und angenehm machen, wecken Sie gleichzeitig aktiv ihre Gefühle des Respekts und der Anziehungskraft für Sie und lassen die Negative Ihrer Beziehung für sie weniger wichtig erscheinen.

Wenn das passiert, fühlt sie sich natürlich auf eine Weise zu dir hingezogen, die sich gut für sie anfühlt.

Haben Sie also keine Angst davor, Humor zu verwenden, um die Stimmung zwischen Ihnen und Ihrem Ex zu verbessern, wenn Sie mit ihr telefonieren.

Das bedeutet natürlich nicht, dass Sie Witze machen und sich wie ein Clown mit ihr verhalten sollten, da dies tatsächlich den gegenteiligen Effekt hat (z. B. sie ärgern und ausschalten).

Stattdessen müssen Sie mutig genug sein, um mit balligem Humor jede Unbeholfenheit in Lächeln, Lachen und Liebe umzuwandeln.

Zum Beispiel: Wenn Ihr Ex Sie nach Ihrem Tag fragt, anstatt auf die übliche Weise zu antworten, indem Sie etwas sagen wie:'Fein,'oder'Langweilig,'oder'Beschäftigt,'Sie können Humor verwenden und sie zum Nachdenken bringen,„Das macht so viel Spaß. Ich möchte nicht auflegen. '

Zum Beispiel könnte man sagen,„Oh nicht viel. Ich habe mich nach Nudeln gesehnt, also bin ich rausgegangen, um etwas zu essen zu holen. “

Sie wird das Gespräch höchstwahrscheinlich fortsetzen, indem sie etwas fragt wie:„Oh, wohin bist du gegangen? Überall schön? '

Sie können dann scherzhaft reagieren,„Zu deinem Haus natürlich! Du bist der einzige, der Nudeln so macht, wie ich sie mag. Also beeil dich und öffne die Tür. Ich habe Hunger!'

Sie wird wahrscheinlich ein bisschen schockiert sein und sie kann etwas in der Art von sagen,'Was? Sind Sie im Ernst? Bist du wirklich hier? '

Sie können dann lachen und sagen:„Lol… natürlich nicht. Dennoch würde ich gerne einige dieser Nudeln haben, wenn Sie Lust haben, sie zu kochen. Lust auf ein paar Nudeln? :) ”

Sie wird höchstwahrscheinlich mit Ihnen darüber lachen und infolgedessen wird sie einen Anflug von Respekt und Anziehungskraft für Sie verspüren, weil Sie das Vertrauen haben, sie zum Lachen und Lächeln zu bringen, obwohl Sie und sie kein Paar mehr sind.

Sie fühlt sich dann auf eine Weise zu Ihnen hingezogen, die sich für sie gut anfühlt, und sie möchte Sie häufiger anrufen, um diese Gefühle noch mehr zu erfahren.

Eine andere Sache, die Sie tun können, um Ihren Ex dazu zu bringen, Sie öfter anzurufen, ist…

4. Ziehe sie auf neue Weise an

Ziehe sie auf neue Weise an

Wenn Sie die Attraktionserfahrung, die Sie Ihrem Ex geben, nicht anders und interessanter machen als das, was sie zuvor mit Ihnen gemacht hat, wird sie sich nicht motiviert fühlen, Sie öfter anzurufen.

Stattdessen wird sie sich wahrscheinlich darauf konzentrieren, einen neuen Mann zu finden, der sie auf eine Weise aufgeregt, angezogen und angemacht fühlen lässt, wie Sie es nicht können.

Also langweile deine Ex nicht, indem du die gleichen Dinge sagst und tust, die du immer getan hast, und erwarte, dass sie mehr Zeit mit dir am Telefon (oder persönlich) verbringen möchte.

Ziehen Sie sie stattdessen auf neue und interessante Weise an, damit sie häufiger mit Ihnen sprechen und sich mit Ihnen treffen möchte, um das Neue von Angesicht zu Angesicht zu erleben.

Hier sind einige Beispiele, wie Sie das tun können ...

  • Wenn Sie immer nett und neutral zu ihr sind, ist es jetzt an der Zeit, herausfordernder und balliger zu sein.
  • Wenn Sie nur so getan haben, als wollten Sie mit ihr befreundet sein, wenn Sie telefonieren, müssen Sie jetzt mit ihr flirten, um sexuelle Spannungen zu erzeugen und ihr zu zeigen, dass Sie wirklich wollen, dass sie wieder Ihr Mädchen ist.
  • Wenn Sie sich nervös und unsicher fühlen, wenn Sie mit ihr sprechen, konzentrieren Sie sich darauf, selbstbewusster und selbstbewusster zu sein.
  • Wenn sie während eines Gesprächs dazu neigt, das Sagen zu haben, lachen Sie sie (auf liebevolle Weise) aus und zeigen Sie ihr, dass sie Sie mit ihrer selbstbewussten Persönlichkeit nicht dominieren kann.
  • Wenn Sie sich hingelegt haben und gedacht haben, dass sie nie wieder mit Ihnen zurückkehren möchte, ist es jetzt an der Zeit zu erkennen und zu akzeptieren, dass Sie gut genug für sie sind und dass sie das Glück haben wird, Sie als ihren Mann zu haben.

Je mehr Sie anfangen, sie auf eine Weise anzulocken, die sie nicht erwartet, desto mehr möchte sie mit Ihnen am Telefon und persönlich interagieren, um es zu erleben.

Es ist dann ziemlich einfach für dich, ihre Gefühle von Respekt, Anziehung und Liebe für dich vollständig zu reaktivieren und sie zurückzubekommen.

Eine andere Sache, die Sie tun können, um Ihren Ex dazu zu bringen, Sie öfter anzurufen, ist…

5. Beenden Sie das Gespräch, bevor sie es tut

Beende das Gespräch, bevor sie es tut

Viele Jungs reden weiter und reden, wenn sie mit ihrem Ex telefonieren, bis sie schließlich sagt:'Okay, ich mache mich besser auf den Weg.'nur um den Anruf zu beenden.

Sie kann sich dann sagen:'Puh! Er ging einfach weiter und weiter. Ich wusste nicht, ob er jemals aufhören würde zu reden. Am Ende fühlte ich mich so gestresst und überwältigt. Vielleicht sollte ich meine Anrufe bei ihm auf ein Minimum beschränken, weil es einfach keinen Spaß macht, mit ihm zu reden. '

Anstatt ihn öfter anzurufen, ruft sie ihn immer weniger an.

Um zu vermeiden, dass Ihnen dies passiert, stellen Sie sicher, dass Sie diejenige sind, die das Gespräch mit ihr beendet, und normalerweise ist die beste Zeit genau an dem Punkt, an dem sie sich am meisten zu amüsieren scheint.

Zum Beispiel: Stellen Sie sich vor, Sie telefonieren mit Ihrer Ex und konzentrieren sich darauf, ihre Wache niederzuschlagen, indem Sie sie zum Lachen bringen, lächeln und sich glücklich fühlen, mit Ihnen zu sprechen.

Je mehr sie sich während des Gesprächs amüsiert, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie anfängt, etwas in der Art von,'Er scheint so anders zu sein als der Typ, mit dem ich Schluss gemacht habe. Ich genieße es jetzt wirklich, mit ihm zu reden. Ich möchte ihn öfter anrufen und mich sogar persönlich mit ihm treffen. Ich bin gespannt, ob er die gleichen Auswirkungen auf mich hat, wenn wir uns von Angesicht zu Angesicht befinden. I hoffe doch.'

Wenn Sie dann spüren, dass sie sich entspannt und angezogen fühlt und wirklich mit Ihnen ins Gespräch kommt, können Sie etwas sagen wie:'Na ja ... es war wirklich toll, wieder mit dir zu reden, aber ich muss jetzt los, aber lass uns das bald wieder tun, okay? Tschüss,'und dann den Anruf auflegen, wenn sie bestätigt, dass der Anruf beendet wird (z. B. sagt sie:'Okay, tschüss ... bis später.').

Dadurch fühlt sie sich nicht nur respektvoll und anziehend für Sie, sondern stellt auch sicher, dass sie Sie bald wieder anrufen möchte.

Von dort aus, anstatt sich an Telefongespräche mit ihr zu halten, bringen Sie sie stattdessen zu einem Treffen mit Ihnen, wo Sie ihre Gefühle für Sie vollständig reaktivieren können (dh indem Sie ihr zeigen, dass Sie jetzt wirklich ein neuer und verbesserter Mann sind) und Führe sie sanft zurück in eine Beziehung mit dir.

Wo Jungs falsch liegen, wenn sie versuchen, einen Ex dazu zu bringen, sie öfter anzurufen

Das Telefonieren mit einem Ex ist eine großartige Möglichkeit, sie wieder anzuziehen, damit Sie sie zurückbekommen können.

Einige Leute ruinieren jedoch ihre Chancen, weil sie die folgenden Fehler machen:

1. In der Hoffnung, dass sie ihn zurück in eine Beziehung führt, damit er keine Ablehnung riskieren muss

Manchmal denkt ein Mann bei sich selbst,„Zumindest ruft mich mein Ex an. Das muss bedeuten, dass sie noch Gefühle für mich hat. Ich muss es nur cool spielen und warten, bis sie mir ein Zeichen gibt, dass sie offen dafür ist, dass wir wieder zusammenkommen. Was ich nicht tun möchte, ist, zu früh zu stark zu werden und sie dazu zu bringen, sich ausgeschaltet zu fühlen, weil sie denkt, ich sei aufdringlich und sie hört dann auf, mich insgesamt anzurufen. '

Er kann sich dann einfach daran halten, mit ihr über das Telefon zu sprechen, wenn sie den Drang verspürt, ihn anzurufen, ohne sich jemals selbst zu bewegen.

Stattdessen hofft er vielleicht insgeheim, dass sie, wenn er mit ihr geduldig ist, irgendwann etwas in der Art sagt: 'Ich bin es leid, über das Telefon zu sprechen. Ich vermisse dich und ich möchte dich persönlich sehen. Lass uns treffen. '

Das kommt jedoch selten vor.

Ja, einige Frauen werden das tun, aber nur, wenn die Gefühle gegenseitig sind.

Wenn die Gefühle nicht gegenseitig sind, wird sich eine Frau nicht motiviert fühlen, ihren Ex zurück in eine Beziehung mit ihr zu führen.

Wenn Sie also Ihre Ex zurückbekommen möchten, verschwenden Sie keine Zeit damit, darauf zu warten, dass sie es schafft.

Seien Sie stattdessen emotional mutig genug, um die Führung zu übernehmen, indem Sie sie anrufen, anstatt darauf zu warten, dass sie Sie anruft, und beginnen Sie, ihre sexuellen und romantischen Gefühle für Sie wieder zu wecken.

Wenn sie sich dann wieder zu dir hingezogen fühlt und sich wahrscheinlich wundert,'Wann wird er einen Schritt machen?'Bring sie zu einem Treffen mit dir, damit du sie wieder anziehen und zurückholen kannst.

Warten Sie nicht, bis sie es Ihnen leicht macht.

Frauen respektieren oder fühlen sich nicht zu Männern hingezogen, die Frauen brauchen, um sie zu begleiten und ihnen die Dinge zu erleichtern.

Sei einfach emotional mutig und hol sie zurück.

Ein weiterer Fehler, den Jungs machen, ist…

2. Zu viele Gedankenspiele spielen und sie dabei verlieren

Manchmal beschließt eine Frau, mit ihrem Ex in Kontakt zu bleiben, um zu sehen, ob es ihnen möglich ist, Dinge zu klären, bevor sie sich entscheidet, ohne ihn weiterzumachen.

Wenn der Typ dann jedoch Gedankenspiele mit ihr spielt (z. B. gibt er vor, dass er jetzt nur mit ihr befreundet sein möchte und sich für nichts anderes interessiert, spielt er ein bisschen hart, um sich in ihr wertvoll erscheinen zu lassen Augen, damit sie ihm eine weitere Chance gibt), kann sie entscheiden, dass sie ihre Zeit verschwendet und beschließt, ihre Verluste zu reduzieren und weiterzumachen.

Hier ist das Ding…

Selbst wenn eine Frau immer noch Gefühle für ihren Ex hat und hoffnungsvoll ist, wieder bei ihm zu sein, wird sie ihm selten nachjagen.

Stattdessen kann sie ihm eine Öffnung geben, um sie zurückzubekommen (z. B. ruft sie ihn am Telefon an) und wartet dann darauf, dass er den nächsten Schritt macht.

Wenn er sie jedoch nur durcheinander bringt, indem er Gedankenspiele mit ihr spielt und nicht die Kontrolle über den Ex-Back-Prozess übernimmt, wird sie ihn satt haben.

Sie wird sich dann wahrscheinlich von ihm abschotten und sich darauf konzentrieren, über ihn hinwegzukommen und sich einen neuen Mann zu suchen.

Wenn Sie also wirklich etwas unternehmen und wieder mit Ihrem Ex zusammenkommen möchten, spielen Sie sie nicht mit unnötigen Gedankenspielen herum.

Konzentrieren Sie sich stattdessen nur darauf, das zu tun, was getan werden muss, um ihre Gefühle des Respekts und der Anziehung wieder zu wecken, damit Sie ihre Abwehrkräfte abbauen und sie zurückbekommen können (d. H. Sie anrufen, ihre Gefühle wecken, sich mit ihr treffen und sie zurückholen).

Ein weiterer Fehler, den Jungs machen, ist…

3. Einen einfachen Ex-Back-Prozess nicht durchlaufen und sie nur wirklich zurückbekommen

Unabhängig davon, wie oft Ihr Ex Sie anruft, wird nichts passieren, bis Sie sie persönlich treffen und ihre sexuellen und romantischen Gefühle für Sie wieder aufleben lassen.

Viele Leute bleiben wochen- oder sogar monatelang mit ihrem Ex am Telefon, ohne jemals den Mut zu fassen, sich mit ihr zu treffen.

Im Wesentlichen hofft ein solcher Typ, dass je öfter er telefoniert, desto wahrscheinlicher ist es, dass er wieder in eine Beziehung zueinander zurückkehrt.

In den meisten Fällen wird es der Frau jedoch langweilig, darauf zu warten, dass ihr Ex sich bewegt, und schließlich lässt ihr Interesse nach. vor allem, wenn sie mit anderen Jungs interagiert und sie sich dadurch mehr angezogen fühlen als ihr Ex.

Dann, wenn er den Mut aufbaut, sie zu bitten, sich zu treffen, wird sie wahrscheinlich etwas sagen wie:'Entschuldigung, aber ich habe tatsächlich jemanden getroffen und möchte mich darauf konzentrieren, meine Beziehung zu ihm aufzubauen. Ich hoffe du verstehst und dass wir immer noch Freunde sein können. Ich verspreche, ich werde dich immer noch von Zeit zu Zeit anrufen, um Hallo zu sagen. “

Dann fühlt er sich zurückgewiesen und fragt sich, was er falsch gemacht hat.

Die Antwort ist, dass er zu lange gewartet hat.

Er verfolgte den Ex-Back-Prozess nicht und holte sie zurück.

Wenn Sie also nicht möchten, dass Ihnen das passiert, stellen Sie sicher, dass Sie sofort die Kontrolle über den Ex-Back-Prozess übernehmen.

Rufen Sie sofort Ihren Ex an, bringen Sie sie dazu, sich mit Ihnen zu treffen, sich mit ihr zu treffen und sie wirklich zurückzubekommen.