Woher weiß ich, ob meine Ex-Frau mich vermisst?

Wie werde ich wissen, ob meine Ex-Frau mich vermisst?

Nicht jede Frau macht deutlich, dass sie ihren Ex-Mann vermisst.


Viele Frauen möchten ihrem Ex-Mann nicht die Befriedigung geben, zu wissen, dass sie ihn vermisst.

Andere sind besorgt, dass er, wenn sie ihn vermissen, nicht das Bedürfnis hat, sie zu verbessern oder in irgendeiner Weise zu beeindrucken, wenn sie wieder zusammenkommen.

Hier sind einige mögliche Anzeichen dafür, dass sie dich vermisst, aber denk immer daran, dass du nicht zu sehr in die Zeichen verwickelt werden solltest und stattdessen Maßnahmen ergreifen solltest, um sie zurückzubekommen.

1. Sie meldet sich bei Ihnen, wenn sie nicht muss

Viele Frauen gehen von einer Trennung oder Scheidung weg und hassen ihren Ex-Mann absolut.


Es ist ziemlich traurig zu sehen.



In solchen Fällen möchte die Frau nicht mit ihrem Ex-Ehemann in Kontakt treten, es sei denn, dies ist unbedingt erforderlich (z. B. haben sie das Sorgerecht für ihre Kinder gemeinsam und müssen SMS schreiben oder telefonieren, um Zeiten und Daten zu vereinbaren geschäftliche und finanzielle Interessen und müssen die Dinge regelmäßig besprechen).


Sie möchte ihm nicht den Eindruck vermitteln, dass sie offen dafür ist, beiläufig mit ihm zu sprechen, oder sich immer noch nicht sicher ist, ob sie ihn verlassen möchte, damit sie ihn nicht um jeden Preis kontaktieren kann.

Wenn Ihre Ex-Frau keine Entschuldigung hat, sich mit Ihnen in Verbindung zu setzen, dies aber trotzdem getan hat (und freundlich ist), besteht daher eine gute Chance, dass sie immer noch an Sie denkt und Sie vermisst.


Natürlich kann es andere 'hinterhältige' Gründe geben, warum sie es tut, die ich in diesem Beitrag diskutieren werde, aber nehmen wir zunächst an, dass sie Sie kontaktiert, weil sie Sie immer noch vermisst und sich nicht sicher ist, ob Sie und sie wird für das Leben getrennt oder geschieden bleiben.

Sie meldet sich bei Ihnen, wenn sie es nicht tut

Wenn sie dich vermisst, ist die wichtigste Frage, die du beantworten musst, was wirst du dagegen tun?

Nehmen Sie den Stier bei den Hörnern und ziehen Sie ihn wieder an und verführen Sie ihn dann, damit er wieder zusammenkommt, oder warten Sie weiter auf weitere Anzeichen von ihr und riskieren Sie möglicherweise, sie zu verlieren, wenn sie sich öffnet sich bereit, neue Männer zu treffen und sich in jemand anderen zu verlieben?


Hier ist das Ding…

Viele Männer erlauben ihren Selbstzweifeln, die Chance zu ruinieren, die sie noch mit ihrer Ex-Frau haben.

Zum Beispiel: Ein Mann könnte von seiner Ex-Frau kontaktiert werden und es nicht als positives Zeichen nehmen und dann damit beginnen, sie zurückzubekommen, denkt er,'Nun, es ist schön, dass sie mich kontaktiert, aber das bedeutet nicht unbedingt, dass sie mich vermisst. Sie versucht wahrscheinlich nur herauszufinden, ob ich sie noch vermisse, damit sie sich gut fühlen kann. Alternativ könnte sie nur Mitleid mit mir haben oder freundlich sein wollen. Ich möchte nicht zu viel hineinlesen, mich bewegen und dann von ihr abgelehnt werden. Ich konnte es nicht ertragen, sie wieder zu verlieren. '

Die Sache ist, er könnte Recht haben oder er könnte sich irren.

Sie kann ihn nur kontaktieren, um nett zu sein, um herauszufinden, ob er sie noch vermisst oder weil sie sehen will, ob es ihm gut geht.

Sie könnte sich aber auch mit ihm in Verbindung setzen, weil sie sich einsam fühlt, das vermisst, was sie hatten, und sich insgeheim wünscht, sie könnten sich versöhnen und eine Beziehung wieder aufnehmen.

Welches ist wahr?

Nun, wenn es darum geht, einen Ex zurückzubekommen, weiß man nie genau, weshalb man selbstbewusst und mutig ist, anstatt unsicher und ängstlich.

Leider lernen viele Männer nicht, was Sie gerade lernen, und infolgedessen wird ein Mann an seinen Chancen mit ihr zweifeln und nur darauf warten, dass sie ihm ein kristallklares Signal gibt, dass sie ihn vermisst und ihn zurück haben will.

Dies geschieht jedoch fast nie, da die Frau normalerweise nicht riskieren möchte, abgelehnt zu werden, wenn ihr Ex-Mann das Interesse an ihr vollständig verloren hat.

Außerdem wird sie in vielen Fällen schnell müde, ihn zu kontaktieren, ohne dass er etwas unternimmt, um sie zurückzubekommen, sodass sie aufhört, mit ihm zu interagieren, und sich für neue Männer öffnet.

Wenn sie zufällig einen Mann trifft, der ihr die Art von Respekt, Anziehung und Liebe vermittelt, nach der sie gesucht hat, verliert sie schnell das Interesse daran, die Dinge mit ihrem Ex-Mann wieder in Gang zu bringen, und versucht, mit dem Neuen weiterzumachen Mann.

Wenn Sie nicht möchten, dass dies in Ihrem Fall passiert, sabotieren Sie sich nicht, indem Sie Ihren Kopf mit negativem Selbstgespräch füllen (z.'Auf keinen Fall würde sie mich zurückhaben wollen. Wir haben eine schreckliche Trennung / Scheidung durchgemacht. Sie war total über mich hinweg. “).

Du musst an dich glauben und mutig sein, wenn du sie zurück haben willst.

Wenn sie Sie kontaktiert hat, als sie es wirklich nicht musste, dann nehmen Sie es als Zeichen, dass sie Sie vermisst.

Es gibt keine Garantie dafür, dass sie dich vermisst, aber nimm es als Zeichen, dass sie es ist.

Verwenden Sie es, um sich sicher zu fühlen und als ob Sie eine echte Öffnung haben, um sie zurückzubekommen.

Durch die selbstbewusste Interaktion mit ihr wird sie natürlich etwas Respekt und Anziehungskraft für Sie empfinden, was sie weiter für die Möglichkeit öffnen wird, sich wieder mit Ihnen zu entzünden.

Rufen Sie sie also am Telefon oder noch besser an, treffen Sie sich persönlich mit ihr (z. B. um einen Kaffee zu trinken, um als Freunde Hallo zu sagen) und aktivieren Sie ihre Gefühle des Respekts und der Anziehungskraft für Sie erneut.

Wenn sie dich überhaupt heiraten wollte, bedeutet dies, dass sie einmal sehr starke Gefühle der Liebe, des Respekts und der Anziehungskraft für dich hatte.

Das wird immer noch im Hintergrund sein und Sie können sie dazu bringen, sich wieder damit zu verbinden.

Warum?

Tatsache ist, dass Liebe nicht stirbt.

Es wird einfach in den Hintergrund gedrängt und mit negativen Gefühlen (z. B. Frustration, Enttäuschung, Wut, Ressentiments) überdeckt.

Sie können diese negativen Gefühle durch positive Gefühle ersetzen, und wenn Sie dies tun, wird die Liebe wieder in den Vordergrund treten.

Sie wird buchstäblich anfangen, sich mit der Liebe zu verbinden, die sie für dich empfunden hat.

Ein weiteres mögliches Zeichen dafür, dass Ihre Ex-Frau Sie vermisst, ist…

2. Sie mag Ihre Social-Media-Beiträge

Sie mag Ihre Social-Media-Beiträge

Obwohl es möglich ist, dass Ihre Ex-Frau nur zum Teufel klickt, um nett zu sein, von anderen als guter Mensch gesehen zu werden oder sogar weil sie sich mit Ihrem Kopf anlegen will.

Es ist jedoch auch wahrscheinlich, dass sie wie geklickt hat, weil sie dich vermisst und versucht, dir zu zeigen, dass sie dich nicht hasst.

Als Folge davon, dass sie dich vermisst, an dich gedacht und dich gefragt hat, was du vorhast, hat sie deine sozialen Medien überprüft, um mit dir in Kontakt zu bleiben, ohne ihre Gefühle zu offensichtlich zu machen.

Warum?

In vielen Fällen möchte eine Frau nicht von dem Ex abgelehnt werden, den sie abgeladen, getrennt oder geschieden hat.

Sie konnte in der Position der Macht weggehen (d. H. Sie hat dich verlassen) und möchte nicht, dass dies jetzt umgeschaltet wird, wenn sie Interesse zeigt und Sie sie ablehnen.

Aus diesem Grund wartet eine Frau in fast allen Fällen darauf, dass ihr Ex-Mann die Führung im Versöhnungsprozess übernimmt.

Sie wird ihm subtile Hinweise und Zeichen geben, die als unschuldig angesehen werden könnten (z. B. Klicken wie, in Kontakt bleiben, wenn sie nicht muss), anstatt direkt zu sagen:'Hey, ich vermisse dich. Willst du wieder zusammen kommen? '

Aus diesem Grund können Sie nicht daran hängen bleiben, an sich selbst zu zweifeln und sich zu fragen, ob sie genügend positive Anzeichen von Interesse zeigt oder nicht.

Man muss nur mutig sein und die Dinge in Bewegung bringen.

Zum Beispiel: Klicken Sie nicht einfach wie zurück auf ihre Fotos oder hinterlassen Sie nette Kommentare zu ihren Posts, da dies höchstwahrscheinlich nirgendwohin führen wird.

Lassen Sie stattdessen die Eier abheben, sie zum Lachen und Lächeln bringen und sich gut fühlen, wenn Sie wieder mit Ihnen sprechen und sie dann dazu bringen, sich persönlich mit Ihnen zu treffen.

Persönlich können Sie dann ihre Gefühle für Sie wieder vollständig wecken (z. B. indem Sie ihr anhand Ihrer Einstellung, Ihrer Handlungen, Ihres Verhaltens, Ihres Gesprächsstils und der Art und Weise, wie Sie auf sie reagieren, zeigen, dass Sie ein völlig anderer Mann sind als der, den sie geschieden hat). .

Sie wird sich dann natürlich wieder öffnen, um Sie öfter zu sehen, um zu sehen, wohin die Dinge gehen, oder wird zumindest weggehen und sich von Ihnen angezogen fühlen und Sie wiedersehen wollen. In diesem Fall wird sie Ihnen eine SMS schreiben, Sie anrufen oder eine Nachricht senden, in der Sie bleiben sollen Kontakt und hoffe, dass Sie den Mut haben, ein anderes Treffen zu vereinbaren, wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist.

Apropos…

Wenn Sie nicht in sozialen Medien sind, sollten Sie beginnen.

Ich werde oft von Männern kontaktiert, die sagen:'Oh, meine Frau und ich haben Social Media nicht viel genutzt.'oder,'Ich mag weder Facebook noch Instagram.'

Glauben Sie mir, ich verstehe.

Ich bin verheiratet und verbringe nicht viel Zeit auf Facebook, geschweige denn auf Instagram.

Meine Frau ist diejenige, die 99% von allem, was über mich, sich und unsere Kinder auf Facebook gepostet wird, veröffentlicht.

Ich poste selten etwas in sozialen Medien.

Wenn jedoch ein Mann seine Ex-Frau zurückversucht, ist Social Media der perfekte Ort, um ihr zu zeigen, wie selbstbewusst und glücklich er ohne sie ist und wie gut das Leben jetzt ist.

Wenn eine Frau das sieht, empfindet sie Respekt und Anziehungskraft für einen Mann.

Im Gegensatz zu dem, was manche Männer glauben, fühlt sich eine Frau nicht von einem Mann angezogen, der herumsitzt und Mitleid mit sich selbst hat und nach einer Trennung nicht ohne sie auskommt.

Es bringt sie nicht zum Nachdenken,'Wow, er ist so treu.'und lässt sie stattdessen ziemlich negativ über ihn denken.

Wenn eine Frau hingegen sieht, dass ihr Ex-Mann sehr selbstbewusst zu sein scheint, glücklich ist und sich im Leben weiterentwickelt, hat sie das Gefühl, dass er kein einsamer Verlierer ist, der ohne sie nicht zurechtkommt.

Tatsächlich wird ihr klar, dass andere Frauen ihn attraktiv finden werden, wenn er jetzt so selbstsicher ist, und wenn sie sich nicht bald bewegt, könnte er eine neue Frau treffen, die ihn verehrt, und er könnte sich in ihn verlieben ihr.

Wenn sie Funken des Respekts und der Anziehungskraft für ihn verspürt, ihn vermisst und sich auch Sorgen macht, dass sie ihn an eine andere Frau verlieren könnte, motiviert dies sie natürlich, sich mit ihm in Verbindung zu setzen und offen für seine Vorschläge zu sein, persönlich aufzuholen.

Haben Sie also keine Angst, Ihrem Ex zu zeigen, dass es Ihnen gut geht, indem Sie selbstbewusste, fröhliche Fotos von sich selbst veröffentlichen, die Spaß mit anderen Menschen haben.

Posten Sie jedoch keine Fotos von Ihnen alleine.

Das funktioniert nicht.

Die Fotos müssen von Ihnen mit anderen Menschen sein, bei denen Sie selbstbewusst und glücklich aussehen und bei denen die anderen Menschen glücklich aussehen, dass Sie bei ihnen sind.

Mit anderen Worten, machen Sie nicht den Fehler, zufällige Personen zu bitten, ein Foto mit Ihnen zu machen.

Es ist oft möglich zu erkennen, wann eine Person dies getan hat, weil die Körpersprache auf dem Foto darauf hindeutet, dass keine Verbindung zwischen den Personen besteht, oder es ist offensichtlich, dass die Personen nicht wirklich mit der anderen Person auf dem Foto sein möchten.

Stellen Sie also sicher, dass Sie Fotos von sich selbst erhalten, die selbstbewusst, glücklich und von den anderen auf den Fotos aufgenommen / geliebt aussehen.

Fotos wie diese zeigen Ihrer Ex-Frau, dass Sie wirklich glücklich, selbstbewusst sind und das Leben mit anderen Menschen genießen.

Außerdem zeigt es ihr, dass Sie nicht allein sind, nicht von Menschen abgelehnt werden und Optionen haben.

Dadurch fühlt eine Frau Respekt und Anziehungskraft für einen Mann, auch wenn sie dies nicht offen zugibt.

Ein weiteres mögliches Zeichen dafür, dass Ihre Ex-Frau Sie vermisst, ist…

3. Sie schreibt Ihnen immer noch, als ob Sie in einer Beziehung wären

Sie schreibt dir immer noch, als ob du in einer Beziehung bist

Einer der größten Hinweise darauf, dass eine Frau ihren Ex-Mann vermisst, ist, wenn sie mit ihm spricht, als wären sie noch zusammen.

Zum Beispiel: Sie könnte ...

  • Klatsch über ihre Familie und Freunde wie früher, als sie verheiratet waren.
  • Fragen Sie nach seinem Rat zu zufälligen Dingen.
  • Erzählen Sie ihm Dinge über ihr Leben, wie sie es früher getan hat (z. B. ihren Arztbesuch und die Ergebnisse, ihre Probleme bei der Arbeit).
  • Bespricht ihren Tag ausführlich mit ihm (sie spricht über die Arbeit, die sie während ihrer Mittagspause getroffen hat, wie sie vergessen hat, Benzin ins Auto zu geben und es fast nicht nach Hause geschafft hat).
  • Sie schickt ihm alte Fotos von den beiden oder von ihnen mit ihren Kindern.
  • Sie verschickt niedliche Emojis, Emoticons oder Aufkleber per Chat, wie sie es früher getan hat, als die Dinge gut waren.
  • Sie macht regelmäßig Witze / verwendet Humor (was für die meisten Menschen ein wenig Mühe kostet), damit sich die Dinge zwischen ihnen lustig anfühlen.

Wenn ein Mann solche Zeichen von seiner Ex-Frau bekommt und er sie zurück haben will, sollte er jetzt wirklich etwas unternehmen, solange er noch kann.

Natürlich ist es auch vernünftig zu sagen, dass einige Frauen ihren Ex-Mann so kontaktieren werden, nur um ihn zu fesseln, damit sie sich besser fühlt, während sie heimlich hinter seinem Rücken weitergeht.

Einige Frauen können so rachsüchtig und manipulativ sein.

Sie werden jedoch der beste Richter in Bezug auf Ihre Ex-Frau sein und was Ihr Bauchgefühl Ihnen sagt, dass sie vorhat.

Also, wenn Ihre Ex-Frau Sie kontaktiert hat, als ob Sie noch zusammen sind, was sagt Ihnen Ihr Bauchgefühl?

Tut sie es, um dich mitzureißen, oder zeigt sie dir Interesse und versucht, auf ihren Wunsch hinzuweisen, sich zu versöhnen?

Unabhängig davon, ob sie Sie kontaktiert und freundlich ist, haben Sie die Möglichkeit, sie wieder anzuziehen und zurückzubekommen.

Verwenden Sie die Interaktionen, um ihre Gefühle von Respekt, Anziehung und Liebe für Sie wieder zu wecken, indem Sie kokett sind, sie sich mädchenhaft fühlen lassen, indem Sie sehr männlich sind, eine Herausforderung darstellen und so weiter.

Holen Sie sich den Funken zurück und machen Sie dann einen Schritt, um ein persönliches Treffen zu arrangieren.

Ein weiteres mögliches Zeichen dafür, dass Ihre Ex-Frau Sie vermisst, ist…

4. Ihr Versuch, ohne Sie zu datieren und weiterzumachen, scheint nicht zu funktionieren

Ihr Versuch, ohne dich zu datieren und weiterzumachen, scheitert

Nach einer Scheidung versuchen einige Frauen, so schnell wie möglich weiterzumachen, indem sie sich mit neuen Männern treffen.

Einige Frauen finden es einfach oder haben Glück und finden sich als großartiger Ersatzmann, aber viele kämpfen.

Wenn sich eine Frau scheidet, hat sie oft schon Kinder, hat ihr jugendliches Aussehen verloren und fühlt sich nicht mehr sicher in Bezug auf ihren Körper oder die allgemeine Attraktivität für Männer.

Dies kann dazu führen, dass sie sich zögernd dem Dating nähert, wo sie nicht bereit ist, sich leicht Männern zu öffnen, was zu unangenehmen ersten Verabredungen, mangelnder Verbindung und kaum zweiten Verabredungen führen kann.

Alternativ kann sie Pech haben und viele Typen treffen (dh Männer, die keine Ahnung haben, wie sie Frauen anziehen sollen, und die noch in ihrem mittleren bis späten Leben ledig sind, weil andere Frauen sie nicht wollen), was dazu führen kann, dass sie dies erkennt Ihr Ex-Mann ist nicht so schlimm, wie sie einst dachte.

Wenn Ihre Ex-Frau nicht erfolgreich mit einem neuen Mann weitermachen konnte, kann dies dazu führen, dass sie Sie vermisst und wünscht, Sie und sie könnten die Dinge einfach regeln.

Außerdem kann sich eine Frau in einigen Fällen nie dazu bringen, sich bereit zu fühlen, mit einem neuen Mann weiterzumachen, obwohl sie sich von ihrem Ehemann scheiden lässt.

Dies ist der Grund, warum Sie sich nicht weiterhin Fragen stellen wie:'Woher weiß ich, ob meine Ex-Frau mich vermisst?'Fangen Sie einfach an, die richtigen Schritte zu unternehmen, um sie zurückzubekommen.

Machen Sie nicht den klassischen Fehler des Denkens,'Ich werde nur darauf warten, dass sie zu mir kommt, wenn sie bereit ist.'Wie andere Männer auch, und am Ende verpassen Sie Ihre Chance, sie zurückzubekommen.

Machen Sie außerdem nicht den anderen klassischen Denkfehler.'Ich werde auf offensichtlichere Anzeichen warten, bevor ich versuche, sie wieder anzuziehen und sie zurückzubekommen.'und dann wieder enttäuscht und zurückgewiesen, wenn Sie sehen, dass sie weitergezogen ist.

Die Realität ist, dass wenn Sie zu lange warten, bis sie klar macht, dass sie Sie zurück haben möchte, sie möglicherweise das Gefühl hat, dass Sie nicht mehr an ihr interessiert sind, und sich daher dazu drängt, mit neuen Männern weiterzumachen sich besser fühlen.

Ein weiteres mögliches Zeichen dafür, dass Ihre Ex-Frau Sie vermisst, ist…

5. Sie ist offen dafür, Sie als Freundin einzuholen

Sie ist offen dafür, Sie als Freundin einzuholen

Wenn Ihre Ex-Frau bei der Interaktion mit Ihnen nicht die Tür zugeschlagen hat und stattdessen von Zeit zu Zeit offen war, um Hallo zu sagen, ist dies ein gutes Zeichen dafür, dass sie immer noch Gefühle für Sie hat.

Natürlich möchte eine Frau manchmal mit ihrem Ex befreundet sein, um ihn festzuhalten (d. H. Zu hoffen, dass sie wieder zusammenkommen können), um sich gut zu fühlen.

Sie kann dann heimlich hinter seinem Rücken weitermachen und wenn sie in einer neuen Beziehung ist, kann sie es ihrem Ex-Mann ins Gesicht reiben, um emotionale Rache für das zu bekommen, was passiert ist.

Alternativ bleibt eine Frau manchmal mit ihrem Ex-Ehemann befreundet, um es den Kindern oder sich selbst leichter zu machen (d. H. Nicht mit einem wütenden, abgelehnten, gedemütigten Ex-Ehemann umgehen zu müssen).

Es gibt viele verschiedene Szenarien und Motive für freundliches Verhalten einer Ex-Frau.

Unabhängig davon, was für Ihre Situation gilt, ist die Realität, dass Sie, wenn Ihre Ex-Frau immer noch offen ist, sich als Freunde zu treffen, die perfekte Gelegenheit haben, sie wieder anzuziehen und sie wieder in eine Beziehung zu bringen.

Was auch immer Sie tun, machen Sie nicht den Fehler, sich wie ihre nette, platonische Freundin zu verhalten, die sich sexuell und romantisch nicht für sie interessiert.

Wenn sie das glaubt, zögert sie möglicherweise, Interesse an Ihnen zu zeigen, falls Sie sie ablehnen, oder sie zwingt sich, mit anderen Männern sexuell zu werden, um sich sexy, geliebt, gewollt und attraktiv zu fühlen.

Stellen Sie also von nun an sicher, dass Sie jede Interaktion mit Ihrer Ex-Frau nutzen, um ihre Gefühle für Sie wieder zu wecken und sie sich in Ihren Augen sexy fühlen zu lassen.

Von dort aus können Sie sie umarmen, küssen und dann Sex haben.

Sie werden vielleicht nicht nur deswegen wieder zusammenkommen, aber es wird ein Anfang sein.

Du wirst nicht mehr mit ihr in der Freundeszone sein und wenn du dich beide angezogen und angezogen fühlst, wirst du dich von nun an wohler fühlen, wenn du dich umarmst und küsst.

Wenn Sie sich auch als Mann stark verbessert haben und jetzt verstehen, wie man eine Beziehung glücklich, verliebt und erfüllend für Sie beide macht, wird sie sich natürlich dazu hingezogen fühlen, wirklich mit Ihnen zurückzukehren.

Holen Sie sich Ihre Ex-Frau schneller zurück, indem Sie diese 5 Fehler vermeiden

Laut einer Studie von Nancy Kalish, Ph.D., emeritierte Professorin für Psychologie an der California State University in Sacramento, haben verheiratete Paare, die sich nach einer Scheidung wiedervereinigen, eine 72% ige Chance, ein Leben lang zusammen zu bleiben.

Das heißt, wenn Sie den Ex-Back-Prozess jetzt mit Ihrer Ex-Frau beginnen und sie zurückbekommen, sind Ihre Chancen, „glücklich bis ans Ende zu leben“, ziemlich hoch.

Tun Sie also, was getan werden muss, um sie zurückzubekommen.

Sie können sie zurückbekommen und die Beziehung zusammenhalten.

Das kannst du wirklich.

Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie Ihre Chancen nicht mit ihr vermasseln, indem Sie einen der folgenden Fehler machen:

1. Lesen Sie viel zu viel in das, was sie sagt oder schreibt

Wenn Sie wissen, wie der Geist einer Frau funktioniert und wie sie sich angezogen fühlt, werden Sie wissen, dass Frauen selten sagen, was sie wirklich meinen.

Beispielsweise:'Mir geht es gut', wenn sie wirklich sauer ist, oder 'Ich will nur einen netten Mann'Aber sie fühlt sich tatsächlich von Männern abgeschreckt, die zu nett sind, und von Männern, die eine Herausforderung darstellen und sie dazu bringen, ihr bestes Verhalten um ihn herum zeigen zu wollen.

Sie können also nicht immer das, was eine Frau sagt, als das ansehen, was sie wirklich meint.

Zum Beispiel: Wenn Ihre Ex-Frau einen besonders guten Tag hat und sich daran erinnert, wie glücklich Sie und sie früher waren, kann sie etwas schreiben oder sagen, ähnlich wie:'Hey, ich habe nur an dich gedacht und wollte Hallo sagen.'

Alternativ kann sie einen schlechten Tag haben, sich in ihrer Periode befinden, wütend darüber sein, wie die Dinge zwischen Ihnen und ihr gelandet sind, und infolgedessen auf eine kalte, entfernte Weise auf Sie reagieren.

Keine dieser beiden Reaktionen beweist jedoch etwas anderes als, dass sie eine typische, emotionale Frau ist.

Es ist nicht ihre Art zu sagen, dass sie dich vermisst oder dass sie dich hasst.

Sie ist nur in einer Stimmung.

Verschwenden Sie also keine Zeit damit, zu verstehen, was Ihre Ex-Frau wirklich über Sie empfindet, basierend auf dem, was sie sagt oder schreibt.

Wenn Sie versuchen, den Stimmungen einer Frau zu folgen, führt sie Sie im Kreis zu Gefühlen des Selbstzweifels, der Verwirrung und der Frustration.

Konzentriere dich also nicht so sehr auf das, was sie dir sagt oder dir eine SMS schreibt und hoffe, ihre wahren Gefühle herauszufinden.

Übernehmen Sie stattdessen einfach die Kontrolle über die Situation, indem Sie sie wieder anziehen und durch den Ex-Back-Prozess führen.

Mit anderen Worten, interagieren Sie mit ihr, ziehen Sie sie wieder an, bringen Sie sie dazu, wieder zusammen zu kommen, sich zu versöhnen, eine effektivere Beziehungsdynamik aufzubauen und die großartigen Zeiten mit ihr zu genießen.

Das tun Männer, um ihre Ex-Frau zurückzubekommen.

Doch die Männer, die versagen, machen oft den Fehler, in die verschiedenen Dinge zu lesen, die ihre Ex-Frau zu ihnen sagt, oder ihnen eine SMS zu schreiben.

Es bringt sie dazu, an sich selbst zu zweifeln, zu zögern, zu warten und bevor sie es wissen, ist sie in einen anderen Mann verliebt.

Ein weiterer Fehler, den Sie vermeiden sollten, ist…

2. Angenommen, der Ball befindet sich in ihrem Spielfeld

Zum Beispiel: Ein Mann könnte denken,'Sie war diejenige, die die Scheidung wollte. Wenn sie mich also zurück haben will, liegt es an ihr, dies zu verwirklichen. Ich möchte keinen Schritt machen und wieder von ihr abgelehnt werden. Sie muss mir 100% klar machen, dass sie mich zurück haben will. “

Doch hier ist die Sache ...

Eine Ex-Frau (die die Trennung oder Scheidung initiiert hat) wird aus folgenden Gründen selten die Kontrolle über den Ex-Back-Prozess übernehmen:

  • Sie will sich nicht aufs Spiel setzen und riskieren, von ihrem Ex-Mann abgelehnt zu werden, wenn er keine Gefühle mehr für sie hat.
  • Sie möchte nicht zu einfach rüberkommen und ihm daher den Eindruck vermitteln, dass sie wieder zusammenkommen können, ohne dass er wirklich etwas an seiner Herangehensweise an die Beziehung ändern muss.
  • Sie möchte sehen, ob ihr Ex-Mann das Vertrauen hat, ihre Gefühle für ihn zu reaktivieren und sie zurückzubekommen, oder ob er aufgrund ihrer Ablehnung jegliches Vertrauen verloren hat.
  • Sie genießt ihre Freiheit und weiß, dass sie ohne ihren Ex weitermachen oder mit ihm zurückkehren kann, aber so oder so wird es ihr gut gehen.
  • Sie will sehen, ob ihr Ex genug Interesse an ihr hat, um sich die Mühe zu machen, sie zurückzubekommen.
  • Sie möchte verführt und in eine Beziehung zurückversetzt werden, also fühlt sie sich besonders und gewollt, anstatt nur zum Teufel wieder zusammen zu kommen.
  • Sie ist besorgt darüber, was ihre Familie, Freunde, Kinder oder Kollegen denken werden, wenn sie plötzlich ihre Meinung ändert und versucht, den Ex-Ehemann zurückzubekommen, über den sie so schlecht gesprochen hat.

Deshalb ist es immer am besten, wenn Sie nur den Mut aufbauen, die Dinge mit ihr in Bewegung zu setzen, anstatt darauf zu warten, dass sie alles tut, um Sie und sie wieder zusammenzubringen.

Wenn Sie zu lange warten, entscheidet sie möglicherweise nur, dass Sie nicht mehr an ihr interessiert sind, und wird dann mit ziemlicher Sicherheit ihre Anstrengungen unternehmen, um über Sie hinwegzukommen und weiterzumachen (normalerweise mit einem anderen Mann).

Ein weiterer Fehler, den Sie vermeiden sollten, ist…

3. Angenommen, andere Männer werden sie so fühlen lassen, wie Sie es getan haben, als Sie und sie verliebt waren

Die Liebe, die guten Zeiten und die Verbindung, die Sie und Ihre Ex-Frau teilten, waren absolut einzigartig.

Kein anderer Mann kann ihr genau die gleiche Erfahrung, Verbindung und Erinnerung geben, die sie mit Ihnen hatte.

Obwohl sie vielleicht einen anderen Mann finden kann, wird er ihr niemals die Gefühle anbieten können, die sie mit Ihnen erlebt hat.

Wenn Sie das zu Ihrem Vorteil nutzen möchten, müssen Sie mit ihr interagieren und ihr ein neues Gefühl von Respekt und Anziehung für Sie vermitteln.

Wenn Sie das tun, wird sie sich natürlich wieder mit der Liebe verbinden, die sie für Sie empfunden hat.

Natürlich wird sie nicht unbedingt sofort in deine Arme springen, aber sie könnte.

Wenn sie sieht, dass Sie seit der Scheidung wirklich ein völlig neuer und verbesserter Mann geworden sind (in Bezug darauf, wie Sie denken, sich verhalten, fühlen, handeln und reagieren, wenn Sie mit ihr interagieren), wird sie das Gefühl haben, vermisst zu werden raus, wenn sie dir keine weitere Chance gegeben hat.

Infolgedessen öffnet sie sich Ihnen und Sie können sie dann zurückbekommen.

Verschwenden Sie also keine Zeit damit, sich Sorgen zu machen, dass andere Männer für sie attraktiver sein könnten, oder lassen Sie sie eine neue Art von Liebe fühlen.

Sie können dafür sorgen, dass sie sich auf neue Weise von Ihnen angezogen fühlt. Wenn sie sich dann wieder mit ihrer alten Liebe zu Ihnen verbindet und neu entdeckte Liebe für Sie erfährt, wird dies eine neue und aufregende Erfahrung für sie.

4. Verbessern Sie nicht Ihre Fähigkeit, Frauen im Allgemeinen anzuziehen

Es gibt bestimmte männliche Verhaltensweisen und Persönlichkeitsmerkmale, von denen Frauen angezogen werden, unabhängig von Kultur, Alter und Erfahrung mit Männern und Beziehungen.

Zum Beispiel: In einer Beziehung fühlt sich eine Frau von einem…

  • Vertrauen und emotionale Stärke.
  • Fähigkeit, dass sie sich in seiner Gegenwart wie eine weibliche, mädchenhafte Frau fühlt.
  • Fähigkeit, sich selbstbewusst, aber liebevoll gegen sie zu stellen.
  • Die Fähigkeit, ihr das Gefühl zu geben, wichtig, besonders und geliebt zu sein, obwohl er sich voll und ganz auf seine Ziele und Ambitionen im Leben konzentriert.
  • Der Glaube an sich selbst und an seinen Wert und seine Attraktivität.
  • Fähigkeit, ein bisschen frech zu sein oder eine Herausforderung zu sein.
  • Männliche Art, sich zu verhalten, zu denken, zu fühlen, zu handeln und zu reagieren.
  • Mut.
  • Fähigkeit, mit ihr zu flirten und sexuelle Spannungen und Begierden aufzubauen.

Auf der anderen Seite sind hier einige der Dinge, die eine Frau über einen Mann in einer Beziehung abschrecken:

  • Seine Unsicherheit und Selbstzweifel.
  • Seine Unfähigkeit, allein zu stehen, fühlt sich ohne ihre Unterstützung, Führung oder Bestätigung an.
  • Wie sie überall auf ihm herumlaufen und ihn schlecht behandeln kann, weil er nicht weiß, wie er sie auf dominante, aber liebevolle Weise an ihren Platz zurückbringen kann.
  • Seine Unfähigkeit, mit ihren Stimmungen umzugehen (d. H. Er wird launisch und verärgert, wenn sie launisch oder verärgert wird, anstatt wie ein Mann die Kontrolle über seine Gefühle zu behalten).
  • Dass er ihr gegenüber immer so neutral ist, dass sie sich eher wie seine Freundin als wie eine sexy, begehrenswerte Frau fühlt.
  • Sein Mangel an Männlichkeit in der Art, wie er denkt, sich verhält, fühlt, handelt und auf sie oder das Leben reagiert (z. B. sich immer zu beschweren, über Dinge zu jammern, sich zu entschuldigen, warum er nicht so erfolgreich ist, wie er sein will, emotional sensibel zu sein ).
  • Seine Einstellung „Mein Weg oder die Autobahn“, wenn es um eine Beziehung geht, anstatt die Führungskraft in der Beziehung zu sein, aber auch liebevoll, flexibel und bereit, ihre Gefühle, Bedürfnisse oder Wünsche zu berücksichtigen.
  • Seine emotionale Abhängigkeit von ihr (z. B. bedürftig, anhänglich).
  • Seine Tendenz, Beziehungsprobleme zu ignorieren und nur zu erwarten, dass eine Frau sie ein Leben lang erträgt.

Leider versuchen viele Männer, ihre Ex-Frau zurückzubekommen, ohne jemals wirklich zu bemerken, wo sie falsch liegen, oder nicht bereit zu sein, ihre Herangehensweise an die Beziehung wirklich zu verbessern.

Infolgedessen ist die Frau einfach nicht interessiert, weil sie das Gefühl hat, dass die Beziehung am Ende dieselbe sein wird wie zuvor.

Wenn Sie also Ihre Frau wirklich zurückbekommen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie sich darauf vorbereiten, sie mit einem neuen Ansatz wieder anzuziehen, damit sie sich erfrischt und offen dafür fühlt, Ihnen und ihr eine echte Chance zu geben.