Meine Freundin will mich immer noch in ihrem Leben, will aber nicht in einer Beziehung sein

Meine Freundin will mich immer noch in ihrem Leben, tut es aber nicht

Wenn deine Freundin dich immer noch in ihrem Leben haben will, aber nicht in einer Beziehung sein will, bedeutet dies normalerweise, dass sie aktiv versucht, einen neuen Mann hinter deinem Rücken zu finden, während sie dir den Eindruck vermittelt, dass es noch Hoffnung für dich gibt .


Es ist in Ordnung, die Freundschaft mit ihr zu akzeptieren, aber Sie müssen jede Interaktion nutzen, die Sie mit ihr haben, damit sie ein neues Gefühl von Respekt und sexueller Anziehung für Sie empfindet, damit sie ihre Meinung ändert und wieder bei Ihnen sein möchte.

Sehen Sie sich dieses Video für weitere Informationen an…

Die einzige Möglichkeit, sie dazu zu bringen, dich wieder als ihren Freund und Liebhaber zu sehen, besteht darin, sie aktiv dazu zu bringen, sexuelle Gefühle für dich zu haben.

Versuchen Sie nicht, eine unschuldige Freundin zu sein, die es ihr nicht erlaubt, sich sexuell angezogen zu fühlen, mit ihr zu flirten oder sie zu kontaktieren, wann immer Sie wollen.


Sei eine attraktive Freundin, die ihr jedes Mal, wenn du mit ihr interagierst, Respekt und Anziehungskraft entgegenbringt.



Sag ihr, dass es so istAlles oder nichtsist ein schlechter Schachzug

Viele Männer machen den Fehler, ihrer Freundin so etwas zu sagen,'Nun, wenn ich nicht mehr dein Freund sein kann, dann vergiss, ein Teil meines Lebens zu sein.'


Er sagt ihr im Wesentlichen, dass es alles oder nichts ist. Sie wird entweder seine Freundin sein oder sich von ihm trennen, aber er kann es nicht ertragen, ihre Freundin zu sein.

Die Freundin fühlt sich dann durch seine unreife, unsichere, mürrische Herangehensweise abgeschreckt und ist entschlossener, sich vollständig von ihm zu trennen, so sagt sie:'Gut ... dann lass uns aus dem Leben des anderen herausbleiben.'


Ein Mann wird sie dann wochen- oder monatelang ignorieren, in der Hoffnung, dass sie merkt, dass sie einen großen Fehler gemacht hat.

Wenn eine Frau jedoch keine Gefühle für einen Mann hat, wird sie nicht das Gefühl haben, dass es eine große Sache ist, dass er sie ignoriert, und sie wird es normalerweise einfach abschütteln und mit ihrem Leben weitermachen.

Sehen Sie sich dieses Video für weitere Informationen an…

Sie zu ignorieren wird nur funktionieren, wenn sie starke Gefühle für Sie hat, keinen Ersatzmann finden kann oder wenn sie sieht, dass Sie sich mit neuen, heißen Frauen treffen.


Wenn dies nicht auf Ihre Situation zutrifft, müssen Sie sie aktiv zurückholen, indem Sie sie jedes Mal, wenn Sie mit ihr interagieren, etwas fühlen lassen.

In den meisten Fällen genügt eine erfolgreiche, attraktive Interaktion bei einem Telefonanruf, und die Wache der Frau kommt herunter, sie öffnet sich und trifft sich mit ihrem Ex.

Bei wirklich hartnäckigen Frauen, die entschlossen sind, sich an die Trennung zu halten, dauert es jedoch 2-3 attraktive Interaktionen, bis sie Ja sagt, um sich zu treffen oder der Beziehung eine weitere Chance zu geben.

Wenn Ihre Ex derzeit nicht viel Gefühle für Sie hat, empfehle ich Ihnen nicht, sie zu ignorieren und zu hoffen, dass sie zurückkommt, da dies selten funktioniert.

Der Ansatz mit der höchsten Erfolgsrate ist der aktive Ex-Back-Prozess, bei dem Sie sie aktiv zurückerhalten, indem Sie attraktive Interaktionen durchführen, die sie dazu bringen, ihre Wache fallen zu lassen und sich Ihnen wieder zu öffnen.

Nicht alle Jungs ignorieren ihre Ex in der Hoffnung, sie zurückzubekommen ...

Sich schlecht behandeln lassen, nur um in ihrer Nähe zu sein

Einige Männer sind so entschlossen, im Leben ihrer Freundin zu bleiben, dass sie schlechte Behandlung, schlechtes Benehmen und unvernünftige Anfragen von ihr akzeptieren, solange sie noch in ihrer Nähe sein können.

Tu das auch nicht.

Deine Freundin wird dich nicht respektieren, wenn du sie über dich laufen lässt und dich herumschubst.

Sei gut zu ihr, aber sei kein Schwächling.

Die Wahl, die Sie treffen müssen

Im Moment scheint es, dass Sie nur zwei Möglichkeiten haben, aber tatsächlich drei.

Ihre erste Wahl könnte sein, einfach aufzugeben und die Frau zu verlieren, die Sie lieben.

Ihre zweite Wahl könnte sein, zu akzeptieren, dass sie nicht mehr Ihre Freundin sein möchte, und einfach herumzuhängen, um ihre Freundin zu sein, während Sie zusehen, wie sie sich in einen neuen Mann verliebt.

Zum Glück haben Sie eine dritte Wahl.

Sie können ihr Angebot nutzen, um Freunde zu sein, um ihre Gefühle des Respekts und der Anziehungskraft für Sie heimlich zu erneuern.

Wenn Sie per Text, Telefon oder persönlich mit ihr sprechen oder sie persönlich treffen, stellen Sie sicher, dass Sie einige ihrer Gefühle für Sie wecken (z. B. indem Sie sie zum Lachen bringen, lächeln und sich glücklich fühlen, mit Ihnen zusammen zu sein und sie anzuschalten indem sie selbstbewusst und charismatisch ist und sich weiblich und mädchenhaft fühlt).

Sie wird sich dann natürlich wieder mit ihren Liebesgefühlen verbinden.

Sie wird sich nicht selbst helfen können, weil sie sich immer gut fühlen wird, wenn sie in Ihrer Firma ist.

Hier sind einige andere Möglichkeiten, sie anzulocken ...

Wenn Sie sie während der Interaktionen auf vielfältige Weise wieder anziehen, wird sie natürlich ihre Wache fallen lassen.

Sie wird sich dann wundern,'Warum fühle ich mich glücklich, wenn ich in seiner Nähe bin, aber traurig, wenn ich nicht bin? Vielleicht habe ich einen Fehler gemacht, als ich sagte, ich möchte nicht mehr in einer Beziehung mit ihm sein. Vielleicht sollte ich mich einfach wieder mit ihm treffen, um zu sehen, wie ich mich fühle. Warum vermisse ich ihn so sehr? Bedeutet das, dass wir zusammen sein sollen? Ist es ein Zeichen? '

Das willst du, dass sie denkt.

Sie möchten, dass sie sich wieder mit ihren ursprünglichen Gefühlen des Respekts, der Anziehung und der Liebe zu Ihnen verbindet und sich gleichzeitig neuer und überzeugender für Sie fühlt.

Was Sie nicht wollen, ist, dass sie Sie in die Freundeszone einfügt und Ihnen die falsche Hoffnung gibt, dass sie fast bereit ist, mit Ihnen zurückzukehren, während sie mit einem anderen Mann weitermacht.

Wenn Sie Ihre Freundin wieder in eine Beziehung mit Ihnen bringen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie diese klassischen Fehler in der Zone der Ex-Freund-Freunde nicht machen:

1. Wird eine nette, hilfsbereite Freundin für sie.

Ein Fehler, den einige Leute machen, ist zu denken,'Meine Freundin will mich immer noch in ihrem Leben, will aber nicht in einer Beziehung sein. Ich bin total in sie verliebt, aber ich weiß nicht, wie ich sie genauso fühlen lassen soll. Wenn ich lange genug bei ihr bleibe und eine nette, hilfsbereite Freundin für sie bin, wird sie vielleicht irgendwann sehen, dass ich ein guter, zuverlässiger Typ bin, auf den sie zählen kann, und dann wird sie ihre Meinung ändern und meine Freundin sein wollen nochmal. Ich muss ihr nur zeigen, wie sehr es mich interessiert und wie bereit ich bin, das zu tun, was sie braucht, um mir eine weitere Chance zu geben. '

Dies funktioniert jedoch selten so.

Obwohl es nichts Falsches ist, ein Teil des Lebens Ihrer Ex-Freundin zu sein oder sogar eine gute Freundin zu sein, an die sie sich von Zeit zu Zeit wenden kann, ist die Hauptsache, an die Sie sich erinnern sollten, dass Sie nur ihre „Freundin“ sein sollten, um sie zu bekommen ihr Rücken.

Tun Sie es nicht, um ihr zu zeigen, wie nett, großzügig und gutherzig Sie sind, denn das wird sie nicht dazu bringen, Respekt und sexuelle Anziehung für Sie zu empfinden.

Sie mag denken, dass Sie so süß und nett sind, aber wenn Sie sie immer noch auf die Art und Weise ausschalten, die die Trennung verursacht hat (z. B. mangelndes Selbstvertrauen, wissen Sie nicht, wie Sie sie im Vergleich zu Ihrer Frau weiblich und mädchenhaft fühlen lassen können Männlichkeit, weiß nicht, wie man sie während eines Gesprächs anmacht), sie wird dich nur in der Freundeszone halten und dich mit einem Mann treffen, der sie sich angezogen fühlt.

Wenn ein Mann seiner Ex-Freundin rund um die Uhr zur Verfügung steht, wo er immer da ist, wenn sie ihn braucht (z. B. ruft sie ihn an, wenn sie Probleme mit ihrem neuesten Mann hat, hängt sie mit ihm ab, wenn nichts anderes in ihr vor sich geht Leben), er hofft normalerweise, dass sie erkennt, dass er der Richtige für sie ist, und beginnt, ihre Entscheidung, sich zu trennen, zu bereuen.

Ein netter, süßer Kerl für sie zu sein, ist jedoch nicht dasselbe, als würde sie sich sexuell von ihm angezogen fühlen.

Eine Frau mag es wirklich lieben und schätzen, dass ein Mann so reif für ihre Trennung ist und dass er jetzt so ein großartiger Freund ist, aber das wird sie nicht davon abhalten, mit jemand anderem auszugehen, wenn ein Mann mitkommt, der sie sich angezogen fühlt.

Es mag so aussehen, als würde sie damit ihren Ex verraten, aber sie folgt einfach ihren Gefühlen und das Gefühl der Anziehung übertrifft alle anderen Gefühle, wenn es um Beziehungen zwischen Männern und Frauen geht.

Sei also auf jeden Fall eine nette Freundin deiner Ex-Freundin, solange du dich daran erinnerst, dass du es nur tust, um ihr Gefühl des Respekts und der sexuellen Anziehung für dich zu erneuern.

2. Gibt vor, dass er sich nicht mehr sexuell für sie interessiert.

Einige Jungs machen den Fehler zu denken, dass sie, nur weil sie sich von ihrer Freundin getrennt haben, jetzt so tun müssen, als wären ihre Gefühle für sie plötzlich verschwunden.

Ein Typ wie dieser vermeidet alles, um sie aktiv anzulocken, denn tief im Inneren hofft er, dass dies sie dazu bringt, ihre Meinung zu ändern.

Er könnte denken,'Wenn ich mich um sie herum benehme und ihr zeige, dass sie mir mehr als alles andere am Herzen liegt, wird sie sehen, dass ich sie respektiere, und sie wird dann ihre Meinung über uns ändern.'

So funktioniert das jedoch nicht.

In den meisten Fällen fühlt sich eine Frau nicht plötzlich sexuell von einem Mann angezogen, wenn er nicht aktiv etwas tut, damit sie sich so fühlt.

Tatsächlich verliert sie noch mehr Respekt und Anziehungskraft für ihn, weil ein Freund sich selbst in Zonen aufteilt und sie ihn so behandeln lässt, als wäre er nicht attraktiv.

Die Realität ist, dass du deine Freundin immer noch liebst und immer noch in einer Beziehung mit ihr sein willst.

Wenn Sie also so tun, als wären Sie sexuell nicht an ihr interessiert, ist dies sowohl für Sie als auch für sie unehrlich und unfair.

Natürlich müssen Sie nicht herumgehen und Dinge sagen wie:'Ich liebe dich immer noch so sehr und ich werde alles tun, damit du siehst, dass wir zusammen sein sollen.'Aber Sie müssen weiterhin ein selbstbewusster, männlicher, liebevoller Mann um sie herum sein.

Wie kannst du das tun, ohne sie abzuschrecken?

Wenn Sie mit Ihrer Freundin interagieren, sei es per Text, Telefonanruf oder persönlich, stellen Sie sicher, dass Ihr Verhalten, die Art und Weise, wie Sie mit ihr sprechen und wie Sie mit ihr interagieren, sie anmacht.

Zum Beispiel: Anstatt immer Ihr bestes Verhalten in ihrer Umgebung zu zeigen und neutrale Gespräche zu führen, die sie schnell vergessen wird, flirten Sie mit ihr, bringen Sie sie zum Lachen und fühlen Sie sich bei jeder Gelegenheit von Ihnen angezogen.

Ihr Respekt und ihre Anziehungskraft für Sie werden zunehmen, wenn sie sieht, dass Sie das Vertrauen haben, Ihr Verlangen nach ihr zu zeigen, obwohl Sie nicht mehr zusammen sind.

Fallen Sie also nicht in die Falle, eine süße, platonische Freundin für sie zu sein.

Es ist nichts Falsches daran, mit ihr zu flirten und sie sich angezogen zu fühlen.

Sie sind ein Mann und streben nach dem, was Sie wirklich wollen, und das ist etwas, für das alle Frauen Respekt und Anziehungskraft empfinden.

3. Wartet geduldig auf sie, obwohl sie aktiv nach einem anderen Mann sucht.

Viele Leute, die sagen:'Meine Freundin will mich immer noch in ihrem Leben, will aber nicht in einer Beziehung sein.'wird sich bewusst entscheiden, auf ihre Ex zu warten, in der Hoffnung, dass sie sehen wird, wie sehr er sich wirklich um sie kümmert, und ihm dann eine weitere Chance geben.

Zum Beispiel: Ein Typ wie dieser könnte aufhören, auch mit Freunden auszugehen, und nachts oder am Wochenende allein zu Hause bleiben, falls sie ihn anruft.

Alternativ könnte er sich auch weigern, mit anderen Frauen auszugehen, obwohl sein Ex mit anderen Männern zusammen ist.

In seinen Gedanken denkt ein Typ wie dieser wahrscheinlich:'Wenn ich ihr zeige, dass ich bereit bin, auf sie zu warten, egal was passiert, und dass mich außer ihr nichts anderes glücklich machen kann, wird sie sehen, wie sehr ich mich um sie kümmere, und sie wird mir dann eine weitere Chance geben.'

In den meisten Fällen ist jedoch das Gegenteil der Fall, wenn es um Frauen geht.

Wenn eine Frau bemerkt, dass ein Mann kein Leben ohne sie hat, beginnt sie sich zu fragen:„Will ich wirklich mit einem Mann zusammen sein, der nichts anderes in seinem Leben hat und den ich brauche, um ihm einen Sinn zu geben? Mögen keine anderen Menschen oder Frauen ihn? Was habe ich in ihm gesehen, wenn andere nicht einmal in seiner Nähe sein wollen? Vielleicht habe ich einen Fehler gemacht und war mit einem Mann zusammen, der mich nicht verdient hat. '

Frauen lieben es zu wissen, dass der Mann, mit dem sie zusammen sind, wertvoll ist und dass er jede Frau haben kann, die er will, aber er entscheidet sich dafür, mit ihr zusammen zu sein.

Eine Frau möchte nicht das Gefühl haben, ihm einen Gefallen zu tun, indem sie mit ihm zusammen ist, weil keine andere Frau ihn will.

Wenn Sie Ihrer Freundin das Gefühl geben möchten, dass sie verlieren wird, indem sie nur mit Ihnen befreundet ist, müssen Sie ihr zeigen, dass Sie ein glücklicher und erfüllter Mann mit oder ohne sind.

4. Lässt sie ihn benutzen.

Manchmal sagt eine Frau einem Mann, dass sie nicht in einer Beziehung mit ihm sein möchte, aber dass sie ihn immer noch in ihrem Leben haben möchte, weil es nützlich ist, ihn in der Nähe zu haben.

Zum Beispiel: Ein Mann könnte sich von seinem Ex benutzen lassen, um Handwerkerarbeiten in ihrem Haus zu erledigen, ihr bei Rechnungen zu helfen oder ihre Besorgungen zu erledigen.

Auch hier ist nichts falsch daran, einer Ex zu helfen, solange du sie nicht über dich laufen lässt.

Wenn Ihre Ex es sich zur Gewohnheit macht, Sie zu jeder Tages- und Nachtzeit anzurufen, und sie weiß, dass Sie alles fallen lassen, um zu ihrer Rettung zu eilen, wird sie das Gefühl haben, Macht über Sie zu haben.

Einige Frauen werden das nicht ausnutzen, aber viele Frauen werden es tun.

Noch wichtiger ist, wenn sich eine Frau dominanter fühlt als ein Mann, kann sie sich im Gegensatz zu seiner Männlichkeit, die ihr sexuelles Verlangen nach ihm tötet, nicht weiblich fühlen.

Sie verliert auch den Respekt vor ihm, weil er sich von ihr herumschubsen lässt, was die Vorstellung, dass er ihr Freund und Liebhaber ist, fast unmöglich macht, weil sie sich einfach nicht dazu hingezogen fühlt.

Hier ist die Sache…

Sie sollten Ihrer Ex behilflich sein, denn wenn sie Sie anruft und Sie einlädt, ihr bei der Arbeit in ihrem Haus zu helfen, ist dies die perfekte Gelegenheit für Sie, einige ihrer Gefühle des Respekts und der Anziehung für Sie zu wecken.

Sei einfach nicht ihr Mr. Helper und hoffe, dass sie dir eine weitere Chance gibt, wenn du genug an ihr saugst.

Seien Sie verfügbar, um ihr zu helfen, aber wenn Sie etwas für sie tun, stellen Sie sicher, dass sie da ist, damit Sie mit ihr interagieren und sie wieder anziehen können.

Zum Beispiel: Wenn sie Sie anruft und Sie bittet, ihr bei einigen Reparaturen in ihrem Haus zu helfen, können Sie etwas sagen wie: 'Sicher, kein Problem, aber es wird Sie kosten. Ich bin nicht billig, weißt du? '

Sie wird dann wahrscheinlich lachen und sagen:'Oh, okay, wie viel berechnen Sie?'

Sie können sagen,'10 Milliarden,'oder'Eine Pizza'und dann, nachdem Sie zu ihrem Haus gekommen sind und ihr geholfen haben, können Sie sagen:'Okay, wo sind meine 10 Milliarden?'oder'Wo ist meine Pizza?'

Wieder wird sie lachen, lächeln und Ihre Gesellschaft genießen.

Sie können dann sagen,„Wenn ich dir das nächste Mal bei etwas helfe, kannst du mir vielleicht ein Abendessen kochen oder so. Ich habe deine Küche immer genossen. “und Sie geben ihr dann einen Grund, Sie um weitere Hilfe bitten zu wollen.

Wenn sie dich vermisst und wünscht, dass du rüber kommst, wird sie dir eine SMS schreiben oder dich anrufen und dich bitten, ihr bei etwas zu helfen.

Sie können dann sofort fragen,'Was kochst du mir zum Abendessen?'bevor Sie etwas anderes sagen oder zustimmen, vorbei zu kommen.

Die wichtigste Sache, an die Sie sich erinnern sollten, ist, dass jede Interaktion, die Sie mit Ihrer Freundin haben, dazu verwendet werden sollte, ihre Gefühle wieder in Gang zu bringen.

Sie aktiv dazu zu bringen, Gefühle für Sie zu haben, ist der Schlüssel, um sie zurückzubekommen

Sie als Freundin aktiv wieder anziehen

Die Anziehungskraft einer Frau auf einen Mann hängt hauptsächlich davon ab, wie er sie fühlen lässt, wenn er mit ihr interagiert.

Auch wenn deine Freundin dich gerade noch in ihrem Leben haben will, aber nicht in einer Beziehung mit dir sein will, heißt das nicht, dass sie für immer so bleiben wird.

Wenn du sie fühlen lässt, wie sie sich fühlen möchte, wenn sie mit einem Mann zusammen ist (z. B. kann sie zu dir aufschauen und dich respektieren, sie fühlt sich in deiner Gegenwart weiblich und mädchenhaft, sie lacht und amüsiert sich, wenn sie mit dir spricht, sie fühlt sich wie sie kann ihr wahres Selbst sein und sich um dich herum öffnen), sie beginnt dich natürlich in einem anderen Licht zu sehen.

Sie beginnt sich natürlich zu fragen:'Was hat sich hier geändert? Warum fühle ich mich so gut, wenn ich jetzt mit meinem Ex zusammen bin? Warum denke ich die ganze Zeit an ihn? Vielleicht sollte ich ihm noch eine Chance geben ... wen interessiert es, was meine Freunde oder Familie denken. Das ist mein Leben und mein Herz sagt mir, ich soll ihm noch eine Chance geben. “

Sie fühlt sich von Ihnen angezogen und von dort aus bauen Sie einfach auf der Anziehungskraft auf und lassen sie sehen, dass die Dinge jetzt wirklich anders sind.