Original und Spaß hausgemachte Kaugummi-Maschine Kuchen

Dieser Gumball Machine-Kuchen ist eine originelle Kreation, die ich zum 5. Geburtstag meines Sohnes Zayden gemacht habe. An dem Tag, an dem er offiziell anfangen durfte, Kaugummi zu kauen!


Ich habe den Boden der Maschine aus einem Kuchen gemacht, der in einer 9 × 13-Pfanne gebacken wurde - zugeschnitten. Ich habe den Bubble-Top-Kuchen in einer Pyrex-Schüssel gebacken. Tipp: Das Durchkochen hat ziemlich lange gedauert - stellen Sie sicher, dass die Mitte eingestellt ist, sonst würde sie nachgeben. Ich ging auf ein drittes Stück zu - einen kleinen halben Kreis oben.

Ich habe mit normalem Buttercreme-Zuckerguss gefroren und Fondant in leuchtenden Grundfarben verwendet, um kleine * Kugeln * zu formen. Ich habe auch den in dünne Linien gerollten Fondant verwendet, um die Form der Kanten und des Kaugummischlitzes zu skizzieren. Ich wusste nicht, was ich für die Geldwahl verwenden sollte, fand aber schließlich einen Fahrradschlossschlüssel - perfekt!