Spezifikationen eines ovalen Gesichts

Beste Bart-Styling-Beratung für Männer mit ovalen Gesichtern:Wenn Sie sich immer nach dem perfekten Bart fragen, der zu Ihrer Persönlichkeit passt, steht die Antwort in Ihrem „ovalen“ Gesicht. Die Art von Bart, die am besten zu Ihnen und Ihrer Persönlichkeit passt, ist eine, die zu Ihrer Gesichtsform passt.


Wenn Sie Ihre Gesichtsbehaarung gut und im Einklang mit der Gesichtsform pflegen, können Sie Ihre Gesichtszüge betonen. Jeder Mann hat bestimmte Gesichtszüge, die dazu neigen, sich in einem zufälligen Bart zu verlieren. Die Lösung hierfür besteht darin, Ihren Bart regelmäßig zu pflegen und zu pflegen, damit Sie jederzeit wie die beste Version Ihrer selbst aussehen können.

Spezifikationen eines ovalen Gesichts

Die ovale Gesichtsform ist keine besondere Form, sondern eine Ansammlung von Proportionen. Wenn Sie ein ovales Gesicht haben, haben Sie Wangenknochen, die etwas breiter als der Kiefer sind. Sie haben ein ausgeglichenes Kinn, das vertikal symmetrisch zu Ihrer Stirn ist.

Abmessungen einer ovalen Fläche

Wenn Sie ein ovales Gesicht haben, besteht die Möglichkeit, dass die Länge Ihres Gesichts größer ist als die Breite der Wangenknochen. Ihre Stirn wird größer als die Kieferlinie sein und der Kiefer wird in einem fast abgerundeten Winkel sein.

Wie formt man einen Bart für ein ovales Gesicht?

Es gibt verschiedene Stile, die zu Ihnen passen, wenn Sie ein ovales Gesicht haben. Sie können wählen, ob Sie einen Bart und einen Schnurrbart oder beides behalten möchten. Sie können die Symmetrie auch aufheben, indem Sie sich glatt rasieren. Oder Sie können versuchen, Ihren Bart an Ihre Gesichtszüge anzupassen und diese bestmöglich zu betonen.


Um einen Bart für ein ovales Gesicht zu formen, müssen Sie darauf achten, dass Sie einige Haare am Kinn behalten, da bei diesem Gesichtstyp das Kinn abgerundet ist. Ein kurzer, das Kinn bedeckender Bart, der regelmäßig gepflegt wird, sieht an einem runden Kinn sehr attraktiv aus.



Sie können auch einen dünnen und langen, gepflegten Schnurrbart behalten. Die Seiten können lang gehalten werden. Bei diesem Gesichtstyp sollten Sie zu viele Haare auf den Wangen vermeiden, da Sie dadurch rund aussehen. Da bei einer ovalen Gesichtsform die Länge größer ist als die Breite der Wangenknochen, lassen weniger Haare auf den Wangen Ihr Gesicht schlanker und attraktiver aussehen.


Schritte zur Pflege und Pflege Ihres Bartes

  • Essen Sie gesund und bleiben Sie hydratisiert: Es ist wichtig, sich gesund und ausgewogen zu ernähren. Dies kann das Haarwachstum fördern und die Gesundheit Ihres Haares erhalten. Vitamin E, das in Mandeln und anderen Nüssen enthalten ist, unterstützt ein gesundes Haarwachstum. Wenn Sie hydratisiert bleiben und eine ausgewogene Ernährung mit allen Vitaminen und Mineralstoffen einhalten, können Sie Ihrem Haar helfen, gleichmäßig zu wachsen.
  • Waschen Sie ihn regelmäßig: Wenn Sie einen Bart pflegen möchten, ist es wichtig, ihn regelmäßig zu waschen. Achten Sie jedes Mal, wenn Sie Ihr Gesicht waschen, darauf, Ihren Bart mindestens mit Wasser zu waschen. Ansonsten waschen Sie Ihren Bart zweimal pro Woche mit Shampoo, um zu verhindern, dass er brüchig wird. Tragen Sie danach auch eine feuchtigkeitsspendende Spülung auf, um ihr zusätzlichen Glanz und Glanz zu verleihen.
  • Richtig trocknen: Nachdem Sie Ihren Bart gewaschen haben, tupfen Sie ihn trocken. Versuchen Sie, nicht zu grob damit umzugehen, da dies zu Haarausfall führen kann, der vermieden werden kann. Nach dem Trocknen tragen Sie Bart Mousse für zusätzlichen Glanz und Glanz auf.
  • Apply Oil: Shampoo befreit das Haar von seinen natürlichen Ölen. Tragen Sie nach jedem Shampoo Olivenöl oder ein anderes Bartöl auf Ihren Bart auf, das aus Olivenöl besteht. Dies wird das Haar von seinen verlorenen Ölen wieder auffüllen.
  • Regelmäßig pflegen: Wenn Sie einen Bart pflegen möchten, müssen Sie ihn regelmäßig pflegen, um ihn in Form zu halten. Durch die Pflege sehen Sie gepflegter und attraktiver aus. Wenn Sie den richtigen Trimmer und den richtigen Rasierer verwenden, können Sie Ihren Bart so formen, dass er optimal aussieht.

Die 10 besten Bartstile für runde Gesichtsformen

1. Definierte Linien:

Definierte Linien atozfrisuren

Quelle

Dabei müssen die Haare am Kinn teilweise rasiert werden, indem ein kleiner Haarfleck unterhalb der Unterlippe belassen wird. Dadurch werden Ihre Kieferlinie und das Kinn betont und Sie sehen maskulin aus.


Dinge, die Sie brauchen:

  • Schere
  • Trimmer
  • Rasierer

Schritte:

  • Sie müssen sich mindestens einen Monat lang einen Bart wachsen lassen, bevor Sie ihn formen möchten.
  • Bei einem einmonatigen Stoppelschnitt entlang des Kinns und der Seite Ihres Gesichts.
  • Entfernen Sie nun die Haare unter der Lippe, indem Sie eine kleine Haarsträhne zurücklassen.
  • Die Haare am Kinn und am Kiefer müssen gepflegt werden.

2. Der verschwommene Look:

Der verschwommene Blick

Quelle

Dieser Stil ist einfach zu erreichen, da Sie nur das Haar entlang der Kieferlinie und des Kinns zu einem unscharfen Bart wachsen lassen müssen, was den Eindruck erweckt, dass Sie sich wenig oder gar nicht mit der Rasur beschäftigt haben.




Dinge, die Sie brauchen:

  • Ein ausgewachsener Bart
  • Ein Trimmer
  • Eine Schere

Schritte:

  • Um diesen Look zu meistern, müssen Sie Ihren Bart anderthalb Monate lang etwas wachsen lassen.
  • Schneiden Sie es nun so zu, dass es kurz ist, aber nicht zu kurz, um es bis zum Kinn zu verlieren.
  • Schneiden Sie nun die Haare am ganzen Bart, damit er ordentlich aussieht.
  • Sie können auch Bartschaum auftragen, um den Bart an Ort und Stelle zu halten und ihm zusätzlichen Glanz zu verleihen.

3. Klassischer kurzer Bart:

Quelle

Darin sieht es so aus, als ob der Bart nicht gepflegt wurde. In Wirklichkeit ist es ein perfekt gepflegter Bart, der gleichzeitig ordentlich und flauschig aussieht.

Dinge, die Sie brauchen:

  • Eine Schere
  • Ein Rasierer
  • Ein Trimmer

Schritte:

  • Zuerst müssen Sie sich mindestens zwei Monate lang einen Bart wachsen lassen, bevor Sie das gewünschte Aussehen erzielen können.
  • Lassen Sie diesen Bart natürlich wachsen, ohne große Störungen.
  • Die Koteletten sollten mit Hilfe eines Trimmers gereinigt und getrimmt werden.
  • Denken Sie außerdem daran, Ihren Bart so zu pflegen, dass er in Form bleibt und wenig oder keine streunenden Haare vorhanden sind.

4. Kinnriemen und Schnurrbart:

Kinnriemen und Schnurrbart

Quelle

Bildlink: http://images.yuku.com/image/pjpeg/37426f653000c9c32b29ddeecff6bb0aa7058166.pjpg

Dieser Look ist perfekt für Männer, die Schwierigkeiten haben, einen Vollbart zu wachsen. Bei diesem Look werden alle Barthaare entfernt, außer denen entlang des Kinns und der Kieferlinie.

Dinge, die Sie brauchen:

  • Eine Schere
  • Ein Trimmer
  • Ein Rasierer

Schritte:

  • Rasieren Sie zuerst alle Haare außer denen entlang der Kieferlinie und des Kinns. Lassen Sie genug Haare für einen Schnurrbart.
  • Schneiden Sie nun entlang des Kinnriemens, um einen gleichmäßigen Schnitt zu erzielen.
  • Schneiden Sie sogar den Umriss des Schnurrbartes entsprechend dem Kinnriemen.

5. Der volle Spitzbart:

Quelle

Um den perfekten Spitzbart wachsen zu lassen, rasiere einen Bart, der so breit wie dein Mund ist. Dies kann erreicht werden, indem der Rest des Haares aus dem Gesicht entfernt wird und das Haar gerade genug für einen Schnurrbart und kleine Haare am Kinn belässt.

Dinge, die Sie brauchen:

  • Eine Schere
  • Ein Trimmer
  • Ein Rasierer

Schritte:

  • Dazu müssen Sie alle Haare aus dem Gesicht entfernen.
  • Lassen Sie genug Haare, um einen Schnurrbart zu bilden, und auch etwas am Kinn.
  • Lassen Sie diese Haare wachsen, damit sie im Gesicht sehr auffällig aussehen.
  • Schneiden Sie diese ab und pflegen Sie sie regelmäßig.

6. Ein dünner Spitzbart:

6. Ein dünner Spitzbart

Quelle

Dies ist dem prominenten Spitzbart ähnlich, außer mit weniger Haaren. Das sieht genauso attraktiv aus und betont die besten Eigenschaften Ihres ovalen Gesichts.

Dinge, die Sie brauchen:

  • Eine Schere
  • Ein Trimmer
  • Ein Rasierer

Schritte:

  • Dies ist dem markanten Spitzbart ähnlich und kann leicht erreicht werden.
  • Alles, was Sie tun müssen, ist die Haare entlang des Kinns und des Schnurrbarts zu pflegen und alle anderen Haare aus dem Gesicht zu entfernen.
  • Die Seitenverbrennungen müssen sauber sein, ebenso wie der Hals, damit Sie den ordentlich geschnittenen Look abziehen können.

7. Der Landebahnbart:

7. Der Landebahnbart

Quelle

Dies ist ein sehr einfach zu erstellender und zu pflegender Bart. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Haare nur im Kinnbereich zu belassen. Dieses Haar ist sehr klein und ähnelt einer Landebahn.

Dinge, die Sie brauchen:

  • Eine Schere
  • Ein Trimmer
  • Ein Rasierer

Schritte:

  • Entfernen Sie zunächst alle Haare aus dem Gesicht.
  • Lassen Sie nur sehr wenig Haare im Kinnbereich.
  • Die Koteletten können lang gehalten und die Haare geschnitten werden.
  • Die Haare im Kinnbereich müssen gepflegt und in Form gebracht werden.

8. Fleckiger Spitzbart:

8. Fleckiger Spitzbart

Quelle

Dies ist ein weiterer großartiger Stil für Männer, die Schwierigkeiten haben, einen Vollbart zu wachsen. In diesem müssen Sie nur einen dünnen Bart und einige Haare am Kinn pflegen. Das Haar des Schnurrbarts ist nicht mit dem des Kinns verbunden. Direkt unter der Unterlippe befindet sich eine kleine Menge Haare.

Dinge, die Sie brauchen:

  • Eine Schere
  • Ein Rasierer
  • Ein Trimmer

Schritte:

  • Zuerst müssen Sie alle Haare aus dem Gesicht entfernen und nur Haare lassen, die für einen Schnurrbart und kleine Haare unter der Unterlippe reichen.
  • Lassen Sie nun auch etwas Haar am Kinn.
  • Entfernen Sie alle anderen Haare aus dem Gesicht.
  • Dadurch bleiben Haare am Kinn und nur ein wenig unter der Unterlippe. Dieser Look wird mit einem gepflegten Schnurrbart vervollständigt.

9. Kurzer strukturierter Bart:

Quelle

Ein kurzer, strukturierter Bart ist der beste Weg, um mit minimalem Stylingaufwand den schicken Look direkt aus dem Bett zu erzielen. Die Texturierung auf einem ovalen Gesicht erzeugt eine gesündere Kieferlinie. Dies erfordert den geringsten Aufwand und ist am einfachsten zu erreichen.

Dinge, die Sie benötigen:

  • Eine Schere
  • Ein Trimmer
  • Ein Rasierer

Schritte:

  • Entfernen Sie zuerst die Haare von den Koteletten.
  • Ansonsten lassen Sie die Haare entlang der Kieferlinie und des Kinns wachsen.
  • Denken Sie daran, diesen Bart von Zeit zu Zeit zu pflegen, um Streuhaare zu vermeiden.
  • Um diesen Stil beizubehalten, tragen Sie am Ende Haarschaum auf Ihren Bart auf, um diesen zusätzlichen Glanz zu verleihen.

10. Der Holzfäller-Look:

Quelle

Dieser Look ist eine klassische Kombination aus dünnen Koteletten und einem Vollbart. Dabei müssen Sie einen dicken Schnurrbart und einen schweren Bart pflegen. Sie müssen auch die Haare entlang der Wangen kürzen, um ein gepflegtes Aussehen zu erzielen.

Dinge, die Sie brauchen:

  • Eine Schere
  • Ein Trimmer
  • Ein Rasierer

Schritte:

  • Entfernen Sie bei einem ausgewachsenen Bart von etwa drei bis vier Monaten die Koteletten mit einem Rasiermesser.
  • Schneiden Sie nun mit einem Trimmer die Haare entlang der Wange und kreieren Sie ein gepflegtes Aussehen.
  • Halten Sie diesen Bart unten schwer und er wird definitiv nach Männlichkeit riechen.
  • Schneiden Sie den Bart an den Seiten und am Kinn ab. Dies lässt Sie voller aussehen und gleichzeitig ordentlich aussehen.

Abschluss

Die ovale Gesichtsform ist eine der einfachsten, um einen Bart zu pflegen. Da eine ovale Gesichtsform durch breitere Wangenknochen definiert wird, können die Wangen leicht betont werden, indem Haare von den Wangen entfernt und ihre Konturen beibehalten werden. Die Seiten sind länger und die Länge der Seiten ist größer, daher können Sie durch Entfernen der Koteletten das beste und attraktivste Aussehen erhalten. Um Ihnen ein volleres Aussehen zu verleihen, können Sie versuchen, einige Haare am Kinn zu lassen, und dies gibt Ihnen ein sehr attraktives, gepflegtes Aussehen.