Danke Brief an Ex-Freundin

Danke Brief an Ex-Freundin

Hier sind 5 Tipps, um den Dankesbrief zu etwas zu machen, das einige ihrer Gefühle für Sie wieder aufweckt:


1. Halten Sie es so kurz wie möglich

So verlockend es auch sein mag, Ihrer Ex-Freundin einen langen Brief schreiben zu wollen, in dem Sie alle Dinge auflisten, die Sie an ihr lieben, über all die wunderbaren Zeiten sprechen, die Sie miteinander verbracht haben, und Ihre Gefühle für sie ausschütten, tun Sie es nicht.

Warum?

Eine Frau mag es nicht, langatmige Briefe (E-Mails oder Texte) über die Gefühle ihres Ex zu bekommen, wenn sie keine Gefühle für ihn hat.

Stattdessen fühlt sie sich nur durch seine Bedürftigkeit und emotionale Weichheit abgeschreckt, wenn sie ihn wirklich braucht, um sich zu verhärten und männlicher zu sein und die Kontrolle über sich selbst zu haben.


Wenn Sie zu viel schreiben, könnte sie am Ende so etwas wie denken:„Warum ist er so matschig und schlampig? Ich weiß, wir hatten einige tolle Zeiten zusammen, aber jetzt ist es vorbei. Glaubt er, dass es mich dazu bringen wird, meine Meinung über die Trennung zu ändern, wenn ich sage, wie großartig ich bin oder wie er sich für mich fühlt? Ich hoffe nicht, denn das wird nicht passieren. Ich habe keine Gefühle mehr für ihn und ein süßer, romantischer Dankesbrief wird das nicht ändern. '



Deshalb müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Brief kurz und bündig und interessant genug ist, damit sie mit Ihnen telefonieren oder sich persönlich mit Ihnen treffen kann, um ihre Gefühle für Sie zu reaktivieren und sie zurückzubekommen.


Eine der besten Möglichkeiten, dies zu tun, ist…

2. Verwenden Sie Humor in der E-Mail oder im Brief, um sie zum Lächeln, Lachen und Wohlfühlen zu bringen, von Ihnen zu hören

Die Verwendung von Humor in einem Brief ist eine der schnellsten Methoden, um die Abwehrkräfte einer Frau zu zerstören und sie offener für Sie zu machen. Haben Sie also keine Angst, sie zum Lachen und Lächeln zu bringen.


Das bedeutet natürlich nicht, dass Sie Witze oder ähnliches schreiben sollten.

Während Sie ihr dafür danken, dass sie eine großartige Person ist, können Sie stattdessen einen Witz über etwas einbringen, das sie für Sie getan hat, damit sie sich gut fühlt.

Zum Beispiel: Wenn Sie so etwas sagen,'Ich weiß es wirklich zu schätzen, dass du immer so hilfreich warst.'Sie können dann etwas Humor verwenden, indem Sie etwas in der Art von, hinzufügen'Ich vermisse das an dir ... besonders wenn ich mich nicht erinnern kann, wie der Staubsauger funktioniert!'und fügen Sie dann ein Smiley-Gesicht oder ein'Lol!'um sie wissen zu lassen, dass du sie nur neckst.

Wenn Sie Humor verwenden und Ihre Ex zum Lächeln und Lachen bringen, wird es für sie viel schwieriger, an ihren negativen Gefühlen gegenüber Ihnen festzuhalten.


Stattdessen fühlt sie wieder Respekt und Anziehung für dich und beginnt Dinge zu denken wie:„Ich frage mich, was in ihn gefahren ist? Er ist plötzlich so lustig und selbstbewusst. Vielleicht hat er sich verändert. Vielleicht sollte ich ihm eine SMS schreiben und sehen, was von dort aus passiert. “

Ihre Wache kommt dann herunter und sie wird offener für die Idee, mit Ihnen zu sprechen und zu interagieren, um zu sehen, wohin die Dinge von dort aus gehen.

Haben Sie also keine Angst, ein bisschen Humor zu verwenden, um das Eis zu brechen, wenn Sie Ihrer Ex-Freundin einen Brief schreiben, insbesondere wenn sie gerade geschlossen und uninteressiert ist.

Natürlich scherzen Sie nicht nur in Ihrem Brief, sondern Sie sollten auch ...

3. Danke ihr, dass sie ist, wer sie ist und sich nicht damit abgefunden hat, wer du damals warst

Zum Beispiel: Sie könnten etwas sagen wie:„Ich wollte dir nur dafür danken, dass du die großartige Person bist, die du bist. Egal wie schlimm die Dinge zwischen uns wurden, du warst immer nett und ich respektiere das an dir. Ich bin auch dankbar, dass du den Mut hattest, dich gegen den Kerl zu behaupten, der ich damals war, anstatt mich davonkommen zu lassen, ein Idiot zu sein. '

Indem Sie ihr so ​​etwas sagen, schlagen Sie auf subtile Weise vor, dass Sie jetzt anders sind, ohne es tatsächlich sagen zu müssen.

Infolgedessen wird sie neugierig auf dich und öffnet sich, um mit dir am Telefon zu sprechen oder dich zu treffen, um selbst zu sehen, ob es wahr ist oder ob du das nur gesagt hast, damit sie ihre Wache fallen lässt.

Sobald Sie alles gesagt haben, was Sie in Ihrem Brief sagen wollten, müssen Sie…

4. Beenden Sie den Brief mit Humor

Auch hier ist die Verwendung von Humor, um Ihren Brief an Ihre Ex-Freundin zu beenden, eine großartige Möglichkeit, sie mit einem „süßen Geschmack im Mund“ zu belassen (d. H. Sich gut mit Ihnen zu fühlen).

Ein Beispiel dafür ist, etwas in der Art von, zu sagen'Wie auch immer ... ich wollte dir nur sagen, dass ich dankbar bin, dass ich dich in meinem Leben hatte. Natürlich vermisse ich dich und wünschte, wir könnten wieder zusammen sein, aber auf der positiven Seite weiß ich, dass ich jetzt viel länger leben werde, da du nicht mehr für mich kochst! Haha!'

Endlich…

5. Mit Liebe abmelden

Beispielsweise:'Liebe, dein Ex-Freund, Peter.'

Sehr oft hat ein Mann zu viel Angst, so etwas zu sagen, weil er seine Ex nicht abschrecken will, indem er ihr zeigt, dass er immer noch Gefühle für sie hat.

In seinen Gedanken könnte er Dinge denken wie:'Wenn ich mich mit Liebe abmelde, wird sie wissen, dass ich mich immer noch um sie kümmere, und dann wird sie ausgeschaltet. Sie wird sich noch mehr abschließen als sie es bereits getan hat und ich werde sie nicht zurückbekommen können. '

Das Gegenteil ist der Fall.

Wenn ein Mann vorgibt, keine Gefühle mehr für seine Ex zu haben, nimmt sie das normalerweise als Zeichen dafür, dass sie weitermachen muss, anstatt herumzuhängen und zu hoffen, dass er seine Meinung ändern könnte.

Ein weiterer Grund, warum ein Mann einen Brief nicht mit Liebe abzeichnen möchte, ist, dass er denkt, dass dies ein Zeichen von Schwäche ist (d. H. Weil sie weiß, dass er sich immer noch um sie kümmert und sie dann möglicherweise Macht über ihn hat).

Ihre Ex wissen zu lassen, dass Sie sich immer noch um sie kümmern, ist tatsächlich ein Zeichen emotionaler Stärke.

Die Wahrheit ist, nichts, was du sagst, kann dich an Macht verlieren lassen, weil du der Mann bist.

Du bist der Stärkere.

Sie sind immer in der Machtposition, weil Sie der Mann sind, sodass Sie Ihren Brief mit Liebe abzeichnen können, ohne sich darüber Sorgen machen zu müssen.

Es ist nur rohe, ehrliche Männlichkeit.

Frauen respektieren diese Art von selbstbewusster, nicht bedürftiger Ehrlichkeit eines Mannes.

Wo Jungs falsch liegen, wenn sie einen Dankesbrief an einen Ex schreiben

Nachdem Sie nun wissen, was Sie in Ihrem Brief an Ihren Ex tun sollten, sollten Sie folgende 5 Dinge vermeiden:

1. Als arrogant erscheinen, basierend darauf, wie glücklich Sie sagen, dass Sie jetzt sind, wo sie sich von Ihnen getrennt hat

Wenn ein Mann einen Dankesbrief an seine Ex schreibt, versucht er manchmal, so zu klingen, als wäre er ohne sie wirklich glücklich, um nicht als bedürftig oder verzweifelt zu wirken.

Er könnte dann Dinge sagen wie:'Ich habe jetzt eine wundervolle Zeit, da wir uns getrennt haben. Ich habe nie bemerkt, wie viel Spaß meine einzelnen Freunde bis jetzt hatten. Ich war in meinem Leben in mehr Clubs, Bars und Partys als je zuvor. Es ist fantastisch!'

In seinen Gedanken könnte er denken,'Wenn sie liest, dass sie sehen wird, dass ich nicht zu Hause herumsitze und Mitleid mit mir habe und dass ich Spaß ohne sie habe. Sie könnte dann anfangen zu bedauern, dass sie mich gehen lässt und mich kontaktiert, damit wir die Dinge klären können. “

Doch hier ist die Sache ...

Obwohl es Ihre Ex-Freundin beeindrucken kann, wirklich glücklich zu sein und mit Ihrem Leben weiterzumachen (weil Frauen die Idee lieben, mit einem Mann zusammen zu sein, der sie will, aber nicht braucht, dass sie glücklich und zufrieden ist), klingt es so, als wären Sie es Besser dran, jetzt wo sie nicht mehr in deinem Leben ist, ist keine gute Idee.

Warum?

Anstatt von Ihrer neu entdeckten emotionalen Unabhängigkeit beeindruckt zu sein, wird Ihre Ex Ihren Brief wahrscheinlich als Versuch ansehen, ihr Gesicht darin zu reiben.

Sie wird Sie als arrogant und voll von sich selbst wahrnehmen und dann Ihren Brief wahrscheinlich ganz ignorieren und Sie wahrscheinlich sogar in den sozialen Medien unfreundlicher machen und Ihre Nummer auch auf ihrem Telefon blockieren (falls sie das noch nicht getan hat), um es gleichmäßig zu machen Es ist schwieriger für dich, mit ihr zu interagieren, damit du sie zurückbekommst.

Eine andere Sache, die Sie vermeiden sollten, wenn Sie einen Dankesbrief an Ihre Ex-Freundin schreiben, ist…

2. Übermäßig nett, höflich oder süß sein

Das Gegenteil von Arroganz in Ihrem Brief ist, super nett, süß und schlampig zu sein.

Zum Beispiel: Ein Typ könnte Dinge schreiben wie:„Ich wollte nur sagen, wie sehr ich die Zeit schätze, die wir zusammen hatten. Du bist eine wundervolle Frau und ich bin ein besserer Mann, weil ich dich in meinem Leben hatte. Ich wünsche Ihnen von nun an nur noch das Beste und hoffe, dass Sie immer glücklich sind. “

Im Wesentlichen denkt er, dass er ein perfekter Gentleman für seine Ex ist und dass sie, wenn sie liest, daran erinnert wird, dass er tatsächlich ein guter Kerl ist, und sich dann öffnet, um ihm eine weitere Chance zu geben.

In der Regel ist jedoch das Gegenteil der Fall.

Die Wahrheit ist, dass Frauen sich darüber angewidert fühlen, wenn die Gefühle nicht gegenseitig sind.

Eine andere Sache, die Sie vermeiden sollten, wenn Sie einen Dankesbrief an Ihre Ex-Freundin schreiben, ist…

3. Alles über dich machen

In den meisten Fällen, wenn ein Mann beschließt, einen Brief an seine Ex zu schreiben, liegt dies normalerweise daran, dass er seine Gefühle an sie weitergeben und sie wissen lassen möchte, dass er sich immer noch um sie kümmert.

Wenn eine Frau jedoch den Kontakt zu ihren Gefühlen der Liebe, des Respekts und der sexuellen Anziehungskraft für einen Mann verloren hat, bedeutet es ihr nicht so viel, wenn er ihr schreibt, um seine Gefühle auszudrücken.

Also, anstatt zu denken,'Das ist einfach so unglaublich! Er kümmert sich immer noch so sehr um mich. Das schmilzt einfach mein Herz und ich bereue es, mit ihm Schluss gemacht zu haben. “sie fühlt sich stattdessen durch sein mangelndes Verständnis ihrer Gefühle abgeschreckt.

In einigen Fällen wird eine Frau dies sogar als Zeichen dafür nehmen, dass er egoistischer und selbstsüchtiger ist, als sie ursprünglich gedacht hatte.

Sie wird so etwas wie denken'Mich! Mich! Mich! Das ist alles, worüber er in seinem gesamten Brief an mich spricht. Alles dreht sich um ihn und wie er sich fühlt! Er kümmert sich nur um sich. Es ist, als ob er nicht einmal merkt, dass es zwei braucht, um eine Beziehung zum Laufen zu bringen. Er meint, nur weil er sich um mich kümmert, sollte ich das einfach akzeptieren und ihm eine weitere Chance geben. Nun, ich werde nicht mit einem Mann zurückkommen, der auf einem Brief darüber basiert, wie er sich fühlt. Er wird definitiv mehr als das tun müssen. '

Wenn Sie also Ihren Ex zurückbekommen möchten, verstehen Sie einfach, dass es in Ihrem Brief nicht nur darum gehen kann, wie sehr Sie sich um sie kümmern oder wie sehr Sie sie in Ihrem Leben brauchen, weil sie sich nicht darum kümmert.

Was sie jetzt interessiert, ist, wie sie sich fühlt, nicht wie du dich fühlst und was du willst.

Ihr Ansatz, sie zurückzubekommen, muss also darin bestehen, wie Sie sie fühlen lassen, in Ihrem Brief und dann, wenn Sie mit ihr telefonieren oder persönlich sprechen.

Eine andere Sache, die Sie vermeiden sollten, wenn Sie einen Dankesbrief an Ihre Ex-Freundin schreiben, ist…

4. Ich will sie zurück, aber benimm dich so, als würdest du ihr nur danken

Die meisten Frauen sind nicht dumm und können die Absichten eines Mannes leicht durchschauen.

Wenn Sie also verärgert waren, als Sie und Ihr Ex sich trennten und inbrünstig versuchten, sie dazu zu bringen, ihre Meinung zu ändern, wird sie wahrscheinlich wissen, dass Sie immer noch Gefühle für sie haben und sie zurückhaben wollen.

Wenn sie dann einen Brief von Ihnen bekommt, in dem Sie sich so verhalten, als wollten Sie ihr nur danken, wird sie ihn wahrscheinlich durchschauen und Ihre wahren Absichten spüren (dh sie denken lassen, dass Sie ohne sie glücklich sind, dass die Pause up war das Beste, was dir jemals passiert ist und dass du niemals in Betracht ziehen würdest, mit ihr zurückzukehren).

Sie wird dich dann als kindisch und unreif wahrnehmen und sich noch mehr darauf konzentrieren, ohne dich weiterzumachen.

Eine andere Sache, die Sie vermeiden sollten, wenn Sie einen Dankesbrief an Ihre Ex-Freundin schreiben, ist…

5. Das Vertrauen in Ihre Fähigkeit verlieren, sie zurückzubekommen, wenn sie nicht oder neutral antwortet

Die Wahrheit ist, dass die meisten Frauen es einem Ex nicht leicht machen, sie zurückzubekommen.

Stattdessen wird sie sich zurücklehnen und abwarten, wie emotional stark ein Mann ist, der er wirklich ist.

Beispielsweise:

  • Wird er zusammenbrechen und anfangen, an seinen Chancen mit ihr zu zweifeln, nur weil sie nicht auf seinen Dankesbrief reagiert oder nur neutral reagiert?
  • Wird er es aufgeben, sie zurückzubekommen, nur weil sie ihm gegenüber ein wenig kalt und distanziert ist?
  • Wird er den nächsten Schritt machen und sie am Telefon anrufen oder wird er sich an Briefe und Textnachrichten halten?

Wenn er auf eine dieser Arten reagiert, wird es ihr beweisen, dass er nicht wirklich der Mann ist, mit dem sie in einer Beziehung sein möchte.

Auf der anderen Seite, wenn ihr Ex zuversichtlich bleibt, egal wie sie auf seinen Dankesbrief reagiert und er sie dann einfach anruft und sich darauf konzentriert, dass sie sich wieder angezogen fühlt, kann sie sich nicht davon abhalten, einen neuen Sinn zu fühlen des Respekts für ihn als Mann.

Wenn sie Respekt vor ihm empfindet, wird sie sich auch wieder angezogen fühlen und wenn das passiert, wird ihre Verteidigung nachlassen und sie wird sich öffnen, um wieder sein Mädchen zu sein.