Was tun, wenn Ihre Ex sagt, dass sie Sie liebt, aber nicht mit Ihnen zusammen sein möchte?

Was tun, wenn deine Ex sagt, dass sie dich liebt, es aber nicht tut?

Wenn eine Frau sagt, dass sie dich liebt, aber nicht mit dir zusammen sein will, liegt das normalerweise daran, dass sie im Laufe der Zeit viel Respekt und Anziehungskraft für dich verloren hat.


Also, was Sie tun müssen, ist ...

Lassen Sie sie Sie wieder lieben, indem Sie ihren Respekt zurückbekommen und sie sich auf neue Weise angezogen fühlen

Sie haben sie am Anfang in eine Beziehung hineingezogen und höchstwahrscheinlich viele gute Stunden zusammen verbracht, oder?

Der Sex war am Anfang wahrscheinlich ziemlich großartig und sowohl Sie als auch sie haben sich höchstwahrscheinlich wirklich geliebt, stimmt das?

Nun, das ist alles gut, aber es ist nicht genug.


Sehen Sie sich dieses Video für weitere Informationen an…



Damit eine Frau ein Leben lang bei Ihnen bleiben möchte, muss sie in der Lage sein, zu Ihnen aufzublicken, sie zu respektieren und sich von Ihnen angezogen zu fühlen, während die Beziehung weitergeht.


Wenn Sie sie am Anfang so fühlen lassen konnten, aber dann ihre Gefühle zerstörten (z. B. indem Sie unsicher wurden oder sie für selbstverständlich hielten und sie schlecht behandelten), reicht es einfach nicht aus, sie dazu zu bringen, bleiben zu wollen.

Sie mag es für eine Weile (sogar Jahre) ertragen, aber sie wird irgendwann an den Punkt kommen, an dem sie sich trennen und versuchen will, einen neuen Mann zu finden.


Also, wenn Ihr Ex gerade Dinge sagt wie:'Ich liebe dich, aber ich bin nicht in dich verliebt.'oder'Ich liebe dich, aber ich möchte nicht in einer Beziehung mit dir sein.'Es ist wahrscheinlich, dass sie im Moment nicht genug Respekt und Anziehungskraft für Sie empfindet, um an der Beziehung festzuhalten.

Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie nicht ändern können, wie sie sich fühlt.

Sie können.

Sie können ihren Respekt für Sie zurückbekommen und sie sich anders fühlen lassen.


Wie kannst du das machen?

Indem sie die Dinge, über die sie sich beschwert hat, verändert und verbessert und sie sich auf neue Weise angezogen fühlt, von denen sie Ihnen wahrscheinlich noch nie erzählt hat.

Zum Beispiel: Wenn sich Ihr Ex mehr wie eine Freundin fühlte oder schlimmer, dominanter und mächtiger als Sie in der Beziehung (z. B. weil Sie sie die meisten Entscheidungen treffen ließen oder sie Sie herumschubsen ließ), müssen Sie sie jetzt treffen Fühle dich mädchenhaft und weiblich, indem du männlicher bist.

Wenn sie so etwas sagt,'Ich liebe dich, aber ich möchte nicht mit dir zusammen sein.'Anstatt verärgert, wütend oder unsicher zu werden, sei stark genug (d. h. emotional männlich), um die Situation zu beleuchten und dich und sie zum Lachen zu bringen.

Sie können sagen,'Toll, ich auch. Ich liebe dich, aber ich möchte nicht mit dir zusammen sein, weil dein Kochen schrecklich ist. 'oder,'Genau. Ich liebe dich, aber ich möchte nicht mit dir zusammen sein, weil du so verdammt laut schnarchst, dass ich nicht gut schlafen kann. Ich habe so gut geschlafen, seit wir uns getrennt haben. 'und dann mit ihr darüber lachen.

Natürlich machst du nur Spaß und versuchst nicht, ihr gemeine Dinge zu sagen, um sie zu verletzen.

Stattdessen zeigen Sie ihr, dass Sie männlich sind, indem Sie emotional stark genug sind, um stark zu bleiben und einen lustigen Moment zu schaffen, anstatt emotional sensibel, unsicher und schwach zu sein und sie um eine weitere Chance zu bitten.

Dies ist wichtig, weil sie sehen muss, dass sie sich entspannen und darauf vertrauen kann, dass Sie jetzt wirklich der Mann sind.

Das will eine Frau.

Sie will nicht die Stärkere sein, die immer die Kontrolle über die Dynamik hat.

Sie möchte, dass du männlich genug bist, um den Weg zu weisen und eine Dynamik zu schaffen, die dich und sie zurück zur Liebe führt.

Sie will das jetzt und wenn Sie und sie wieder zusammen in einer Beziehung sind.

Frauen wollen das immer.

Sie wollen einen Mann, der die Kontrolle übernehmen kann und nicht negativ auf ihre Stimmungsschwankungen und Gefühlsveränderungen reagiert.

Wenn Sie Ihrer Ex zeigen können, dass Sie seit der Trennung (emotional) so viel stärker geworden sind, wird sie automatisch ein neues Gefühl von Respekt und Anziehung für Sie verspüren.

Natürlich wird sie versuchen, dich zu testen (z. B. indem sie dich in die Freundeszone bringt, dir gegenüber respektlos ist, gemeine Dinge sagt), aber es liegt an dir, dich gegen sie zu stellen (auf feste, aber liebevolle Weise) und sie zu zeigen dass du nicht der Schwächling bist, an den sie sich erinnert.

Das bedeutet nicht, dass du sie schlecht behandelst.

Es bedeutet einfach, dass Sie nicht zulassen, dass sie versucht, Sie zu dominieren.

Du bist der Mann und du bist der dominantere.

Wenn sie bemerkt, dass Sie nicht mehr so ​​reagieren, wie sie es von Ihnen erwartet (z. B. sich aufregen, besonders nett zu ihr sein, in der Hoffnung, dass sie ihre Meinung ändert und ihren Forderungen nachgibt), beginnt sie, Sie wieder zu respektieren.

Wenn dies geschieht, wird sie offen dafür sein, sich von Ihnen angezogen zu fühlen, und wird sich auf natürliche Weise wieder mit ihren Gefühlen romantischer, sexueller Liebe zu Ihnen verbinden.

Sie könnte anfangen sich zu wundern,„Warum fühle ich mich plötzlich anders? Ich weiß, dass ich gesagt habe, dass ich nicht mit ihm zusammen sein möchte, aber jetzt fühlt sich meine Liebe zu ihm anders an. Früher fühlte ich mich gut mit der Idee, nur mit ihm befreundet zu sein, aber jetzt reicht es mir einfach nicht mehr. Die Idee, ihn an eine andere Frau zu verlieren, macht mir Angst. Was ist los? Was sollte ich tun? Vielleicht sollte ich ihm einfach noch eine Chance geben und sehen, wie es geht. “

Deshalb ist es so wichtig, dass Sie zuerst den Respekt Ihres Ex für Sie zurückbekommen.

Je mehr sie dich respektiert, desto mehr wird sie sich von dir angezogen fühlen und je mehr sie sich angezogen fühlt, desto weniger kann sie sich immer wieder sagen, dass sie dich liebt, aber nicht mit dir zusammen sein will.

Sie können ihren Respekt für Sie schnell wiedererlangen

Sie können ihren Respekt für Sie schnell wiedererlangen

Respekt ist nicht umsonst. es wird verdient.

Wenn Sie sich also den Respekt Ihrer Ex-Frau verdienen möchten, müssen Sie so denken, handeln und sich so verhalten, dass sie das Gefühl hat, zu Ihnen aufschauen zu können und stolz darauf zu sein, Sie ihren Mann zu nennen.

Zum Beispiel: Einige der Persönlichkeitsmerkmale und Verhaltensweisen, die den Respekt einer Frau für einen Mann verdienen, sind:

  • Vertrauen und emotionale Stärke.
  • Die Fähigkeit, die Führung in der Beziehung zu übernehmen, wodurch sie sich völlig entspannen kann, um eine weibliche Frau zu sein.
  • Emotionale Unabhängigkeit (d. H. Einen Zweck, Ziele, Träume, Interessen und Freundschaften zu haben, die von seiner Beziehung zu ihr getrennt sind).
  • Emotionale Männlichkeit (d. H. Emotional dominanter als seine Frau, Kontrolle über seine Emotionen in herausfordernden Momenten oder Zeiten, nicht sensibel wie eine Frau).
  • Sein wahres Potenzial als Mann erreichen und niemals aufgeben, bis er seine größten Ziele und Träume erreicht hat.
  • Ein Mann seines Wortes zu sein (d. H. Jemand, auf den sich eine Frau verlassen und dem sie vertrauen kann).

Andererseits sind einige der Verhaltensweisen und Persönlichkeitsmerkmale, die dazu führen, dass eine Frau den Respekt vor einem Mann verliert ,:

  • Unsicherheit und Selbstzweifel.
  • In seinen Beziehungen und im Leben nicht ballig genug zu sein.
  • Bedürftig und anhänglich sein.
  • Außerhalb seiner Beziehung zu ihr keinen Lebenszweck zu haben.
  • Seine Frau für selbstverständlich halten.
  • Behandle sie eher wie eine neutrale Freundin oder eine große Schwester als wie seine weibliche, sexy Frau.
  • Sie muss ihm sagen, was er sagen und tun soll, um die Art von Mann zu sein, die sie von ihm braucht.
  • Übermäßig beschützerisch, eifersüchtig und kontrollierend sein.
  • Mangelndes Vertrauen in seinen Wert für sie und andere Frauen im Allgemeinen.

Abhängig davon, wie Sie denken, sich verhalten und mit Ihrer Ex interagieren, werden Sie von nun an entweder ihren Respekt verdienen und sie sich sexuell von Ihnen angezogen fühlen lassen oder ihren Respekt verlieren und ihr das Gefühl geben, ausgeschaltet zu sein.

Jedes Mal, wenn Sie mit Ihrem Ex interagieren (z. B. per Text, E-Mail, in sozialen Medien, bei einem Telefonanruf und persönlich), müssen Sie sich fragen:'Ist die Art und Weise, wie ich gerade denke und mich verhalte, dass sie Respekt und Anziehungskraft für mich empfindet, oder schalte ich sie aus?'

Solange die Antwort lautet'Ja'und du machst sie an, du bist auf dem richtigen Weg, um sie zurückzubekommen.

3 Taktiken, die bei ihr nicht funktionieren

Manchmal, wenn eine Frau sagt:'Ich liebe dich, aber ich möchte nicht mit dir zusammen sein.'Ein Mann hofft, dass er sie überzeugen kann, ihre Meinung zu ändern, indem er ihr gegenüber liebevoller und romantischer ist.

Er könnte dann versuchen, die Liebe zwischen sich und ihr wieder zu entfachen, indem er eine der folgenden Taktiken anwendet…

1. Sag ihr, wie sehr er sich interessiert.

Es kann sehr frustrierend sein, wenn ein Mann mit einer Situation konfrontiert wird, in der sein Ex sagt, dass sie ihn liebt, aber gleichzeitig sagt, dass sie nicht mit ihm zusammen sein will.

Er mag sich fragen,'Wenn sie mich wirklich liebt, warum will sie dann nicht mit mir zusammen sein? Entweder lügt sie, weil sie mich liebt, oder sie ist nur verwirrt. Vielleicht merkt sie nicht, wie sehr ich sie wirklich liebe. Das muss es sein! Ich muss sie wissen lassen. Ich muss ihr genau sagen, wie sehr ich sie liebe, mich um sie kümmere und wie viel sie mir bedeutet. Auf diese Weise wird sie erkennen, dass ich die Richtige für sie bin und dass kein anderer Mann sie jemals so sehr lieben wird wie ich. “

Er könnte dann sein Herz zu ihr ausschütten und Dinge sagen wie:'Du bedeutest die Welt für mich. Egal, wie Sie sich gerade für mich fühlen, ich werde so lange warten, bis Sie erkennen, dass wir zusammen sein sollen. Kein anderer wird dich jemals so lieben wie ich. Wenn du das merkst, wirst du wieder bei mir sein wollen. Ich weiß es einfach. Bitte tun Sie nur eine Sache für mich. Denken Sie daran, dass ich Sie liebe und Sie immer lieben werde. “

Er hofft wahrscheinlich, dass sie plötzlich merkt, dass sie einen Fehler gemacht hat und ihre Meinung ändert, wenn sie ihr sagt, wie sehr er sich interessiert.

In den meisten Fällen ist es einer Frau jedoch egal, wie viel sie ihrem Ex bedeutet, wenn er nicht weiß, wie sie sich auf die Art und Weise angezogen fühlen kann, die sie heimlich will.

Zum Beispiel: Er ist die ganze Zeit sehr weich, sanft und nett zu ihr, aber sie bevorzugt tatsächlich einen Mann, der selbstbewusster, durchsetzungsfähiger und manchmal sogar ein wenig rau (nicht zu viel) ist.

Das wird sie ihm natürlich nicht sagen, weil sie nicht dafür verantwortlich sein will, wer er als Mann ist.

Sie möchte, dass er er selbst ist und wenn es ihr passt, wird sie mitmachen.

Wenn sie sich jedoch nicht so angezogen fühlt, wie sie es heimlich will, wird sie einfach versuchen, weiterzumachen.

Sie mag sich geschmeichelt fühlen, dass er sie so sehr liebt, aber sie wird ihre Meinung nicht einfach deswegen ändern.

Damit sie sich darum kümmern kann, wie sehr er sich um sie kümmert, muss sie das Gefühl haben, dass sie gewinnen wird, wenn sie wieder mit ihm zusammenkommt, weil er sie jetzt dazu bringen kann, sich auf die Weise angezogen zu fühlen, die für sie wirklich wichtig ist.

Wenn Sie also Ihren Ex zurückbekommen möchten, verschwenden Sie keine Zeit damit, ihr zu sagen, wie sehr Sie sich um sie kümmern, denn wenn sie gerade nicht viel Respekt und Anziehungskraft für Sie empfindet, wird es ihr einfach nichts ausmachen.

Sie wird immer wieder Dinge sagen wie:'Ich liebe dich, aber ich will einfach nicht mehr bei dir sein. Ich möchte nicht in einer Beziehung sein. Ich will nur Zeit für mich. Bitte gib mir das. Wenn du mich liebst, wirst du meine Wünsche respektieren. “

Eine andere Taktik, die nicht funktioniert, ist…

2. Ihre Geschenke kaufen.

Ich versuche ihre Liebe zu kaufen

Bei dem Versuch, die Gefühle einer Frau wieder zu wecken, verschwenden einige Männer ihre Gaben in der Hoffnung, dass sie von seiner Großzügigkeit begeistert sein und mit ihm zusammen sein möchte, damit sie mit noch mehr Geschenken verwöhnt werden kann.

Er könnte sich sagen:„Wenn ich ihr ein nachdenkliches Geschenk kaufe oder einige der Dinge, die sie schon immer wollte (z. B. ein Paar teure Ohrringe, ein spezielles Armband, ein neues Telefon), wird sie erkennen, dass kein anderer Mann sie lieben und sich um sie kümmern wird so wie ich es tue. Sie wird sich dann Sorgen machen, dass sie mich für immer verlieren könnte und zu mir zurücklaufen wird. Ich werde ihr zeigen, dass ich bereit bin, ihr alles zu geben, um mit ihr zusammen zu sein, und das wird ihr klar machen, dass ich derjenige bin. Ich liebe sie mehr als jeder andere. “

Auch wenn eine Frau sehr glücklich sein mag, auf diese Weise verwöhnt zu werden, bedeutet dies nicht, dass sie ihre Meinung über die Trennung ändern wird.

Hier ist das Ding…

Eine Frau verliebt sich nicht in einen Mann, weil er etwas für sie kaufen kann. Sie verliebt sich in einen Kerl, weil er ihr das Gefühl gibt, wenn sie in seiner Nähe ist.

Natürlich verabreden sich einige Frauen und heiraten sogar Männer für das, was sie bekommen können, aber die meisten Frauen tun es nicht.

Ebenso lassen sich die meisten Frauen, die reiche Männer heiraten, von ihnen scheiden, weil der Mann sie nicht dazu bringen kann, Respekt, Anziehung und Liebe zu empfinden, wenn sie in seiner Nähe ist.

Er kann ihre Sachen kaufen, aber die Gefühle sind einfach nicht da, also geht sie.

Die meisten Frauen (95%) verlieben sich in einen Mann, basierend auf seiner Persönlichkeit, seinem Verhalten und seinen inneren Qualitäten, nicht auf seinem Geld.

Dies ist der Grund, warum Männer, die als Kellner, Putzfrau, Mechaniker, Ingenieur oder Bürokaufmann arbeiten, heiße Frauen anziehen und Sex mit ihnen haben und sie in eine Beziehung oder Ehe bringen können, die ein Leben lang Bestand hat.

Was für eine Frau wirklich wichtig ist, ist, wie ein Mann sie fühlen lässt, wenn sie in seiner Nähe ist.

Zum Beispiel: Wenn ein Mann selbstbewusst, charismatisch und emotional männlich ist, wird sich eine Frau von ihm angezogen fühlen und es genießen, mit ihm zusammen zu sein.

Wenn er ihr ab und zu ein Geschenk kauft, wird sie es zu schätzen wissen, weil es von ihm kommt, aber sie wird es nicht brauchen, um in ihn verliebt zu sein.

Wenn ein Mann dagegen unsicher, unbeholfen und emotional sensibel ist, spielt es keine Rolle, ob er sie mit Geschenken verwöhnt, weil er sie auf einer tiefen Ebene abschaltet.

Wenn du also deine Ex zurück haben willst, konzentriere dich stattdessen darauf, die Dinge zu sagen und zu tun, die ihre Gefühle des Respekts und der Anziehungskraft für dich wieder auslösen (z. B. selbstbewusst zu sein, sie sich weiblich und mädchenhaft fühlen zu lassen, emotional dominant zu sein, zu sein charismatisch).

Das ist es, was wirklich wichtig ist und was eine Ex-Frau tatsächlich zurückbekommt.

Eine weitere Taktik, die nicht funktioniert, ist…

3. Wirklich süß zu ihr sein.

Ein Typ könnte manchmal denken, dass der Schlüssel, um seinen Ex zurückzubekommen, darin besteht, besonders süß und nett zu ihr zu sein.

Er könnte sich sagen:'Vielleicht habe ich mich einfach nicht so gut um sie gekümmert, wie sie es wollte. Wenn ich von nun an wirklich nett und nett zu ihr bin (z. B. tun, was sie von mir will, stimme immer ihrer Meinung zu, helfe ihr bei Besorgungen / Hausaufgaben / Hausarbeiten und helfe sogar ein und helfe dabei, einige ihrer Rechnungen zu bezahlen) Sie wird erkennen, dass ich diejenige bin, die sie liebt und auf sie aufpasst. Sie wird sehen, dass niemand in ihrem Leben so gut zu ihr ist wie ich und dann wird sie wieder zusammenkommen wollen. Ich werde ihr zeigen, dass ich der netteste und süßeste Kerl bin, den sie jemals in ihrem Leben treffen wird. '

Leider funktioniert das nicht, um eine Frau zurückzubekommen, weil Frauen es durchschauen können.

Eine Frau kann spüren, ob ein Mann nur süß und nett zu ihr ist, um sie zu manipulieren.

Wenn sie es spürt, steigt ihre Wache und es wird noch schwieriger, sie zurückzubekommen.

Auch wenn eine Frau es zu schätzen weiß, dass ihr Ex ein süßer Kerl ist, wird es sie nicht beeinflussen, wenn er die wirklichen Probleme in der Beziehung nicht wirklich anspricht.

Zum Beispiel: Wenn eine Frau mit einem Mann Schluss gemacht hat, weil er ein Schwächling war und sie ihn kontrollieren ließ, dann wird er ihr gegenüber wirklich süß sein, dass er immer noch nicht versteht, warum sie mit ihm Schluss gemacht hat.

Alternativ könnte eine Frau mit einem Mann Schluss gemacht haben, weil er aufgehört hat, sie sich in der Beziehung weiblich und mädchenhaft zu fühlen.

Wenn er also süß zu ihr ist, um ihre Liebe, ihren Respekt und ihre Anziehungskraft zurückzugewinnen, wird sie sich in seiner Gegenwart nicht plötzlich mehr wie eine echte Frau fühlen.

Sie möchte heimlich, dass er balliger und selbstbewusster ist, aber das wird sie ihm nicht sagen.

Sie wird abwarten, ob er es in sich hat oder ob er nur ein weicher, wählerischer Typ ist, den sie ein für alle Mal loswerden sollte.

Hier ist das Ding…

Obwohl es nichts Falsches ist, einer Frau gegenüber süß zu sein, müssen Sie sich darauf konzentrieren, mehr als das zu tun, um sie zurückzubekommen.

Sich nett, unterstützt und geschätzt zu fühlen ist großartig, aber es erregt sie nicht sexuell und sehnt sich danach, mit dir zusammen zu sein.

Wenn du deine Ex wirklich zurückbekommen willst, musst du sie dazu bringen, dich zu respektieren und dich als Mann sexuell von dir angezogen zu fühlen.

Sie muss in der Lage sein zu spüren, dass Sie sich schnell verwandelt haben und jetzt so viel mehr ein Mann sind als zuvor (d. H. Durch die Art, wie Sie sprechen, sich verhalten und auf sie reagieren).

Wenn sie das spürt, kann sie sich nicht davon abhalten, Respekt und Anziehung für Sie zu empfinden, und wenn sie das tut, wird sie anfangen, ihre Meinung zu ändern, nicht mit Ihnen zusammen sein zu wollen.

Das funktioniert.

Ich sage dir nicht, wie sehr es dich interessiert, kaufe ihre Geschenke oder sei besonders süß oder nett zu ihr.

Wenn Sie es also ernst meinen, Ihre Ex zurückzubekommen, konzentrieren Sie sich stattdessen darauf, jede Interaktion, die Sie von nun an mit ihr haben (z. B. per Text, in sozialen Medien, bei einem Telefonanruf, persönlich), zu nutzen, um ihre Gefühle des Respekts auszulösen und sexuelle Anziehung für Sie.

Einige der Möglichkeiten, wie Sie dies tun können, sind:

  • Nehmen Sie einige Änderungen und Verbesserungen an der Art und Weise vor, wie Sie mit ihr sprechen und interagieren (z. B. männlicher sprechen, anstatt sanft, sanft oder selbstzweifelhaft in Ihrer Tonalität zu sein).
  • Lassen Sie sie sich in Ihrer Gegenwart weiblich und mädchenhaft fühlen (z. B. indem Sie Ihre natürliche Männlichkeit nicht unterdrücken und sie nur spüren lassen, dass Sie eindeutig der Mann und sie eindeutig die Frau sind).
  • Reagieren Sie anders auf das, was sie sagt und tut (z. B. nicht verärgert zu sein, wenn sie sagt, dass sie Sie liebt, aber nicht mit Ihnen zusammen sein möchte und es stattdessen in etwas verwandelt, über das Sie gemeinsam lachen können).
  • Lass sie lächeln, lachen und dich glücklich fühlen, wenn sie mit dir interagiert.
  • Zeigen Sie ihr, dass Sie sich jetzt auf einer anderen emotionalen Ebene befinden.

Wenn Sie ihr zeigen (über die Art, wie Sie sprechen, denken und sich verhalten), dass Sie jetzt ein anderer Mann sind, kann sie sich nicht davon abhalten, sich von Ihrem neuen Ich angezogen zu fühlen, selbst wenn sie versucht, es zu ignorieren.

Ihre Gedanken werden wandern und sie wird sich vorstellen, wieder bei dir zu sein, dich zu umarmen, dich zu küssen und Sex mit dir zu haben.

Wenn Sie ihr ein neues Gefühl von Respekt und Anziehung vermittelt haben, werden diese Bilder in ihrem Kopf ansprechend sein und sie erregen und interessieren.

Wenn das passiert, fällt ihre Wache und ihre Gefühle der Liebe zu dir kehren zurück.

Sie sagt dann nicht mehr:'Ich liebe dich, aber ich möchte nicht mit dir zusammen sein.'zu'Ich bin in dich verliebt und ich möchte dich nie wieder gehen lassen.'