Welche Art von Kleidung mögen Frauen an Männern?

Welche Art von Kleidung mögen Frauen an Männern?

Frauen haben unterschiedlichste Geschmäcker und Meinungen zu Kleidung, daher gibt es nicht eine Art von Kleidung, die alle Frauen anzieht.


Einige Frauen hassen es, wenn ein Mann ein Hemd trägt, weil es zu formell aussieht, andere Frauen lieben einen Mann in einem Hemd, weil sie sagen, es sieht schick und elegant aus.

Wenn Sie für eine Frau attraktiv sein möchten, ist das Wichtigste, wie Sie sie fühlen lassen, wenn Sie mit ihr interagieren. Ja, sie mag einen bestimmten Kleidungsstil haben, den sie gerne trägt, aber wenn Ihre Persönlichkeit und Ihr Verhalten sie anmachen, wird sie beginnen, Ihre Kleidung und Ihren Stil in einem positiveren Licht zu betrachten.

Sehen Sie sich dieses Video an, um zu verstehen, wie die Anziehungskraft einer Frau für einen Mann wirklich funktioniert und wie Sie sie zu Ihrem Vorteil nutzen können, um Frauen in so ziemlich jeder Kleidung anzulocken, die Sie tragen möchten.

'Wird mich das Tragen von Designerkleidung entlassen?'

Wird mich das Tragen von Designerkleidung fertig machen?


Nein.



Wenn Sie sich sehr gut anziehen und viel Geld für hochwertige Kleidung ausgeben, kann eine Frau Sie ansehen und denken:'Oh, er ist stylisch ... er sieht gut aus.'Das bedeutet aber nicht, dass sie sich dir nähern wird oder dass sie bereit ist, Sex mit dir zu haben, wenn du dich ihr näherst.


Die Mehrheit der Frauen weiß es zu schätzen, wenn sich ein Mann bemüht, gut auszusehen. Am wichtigsten ist jedoch, wie er sie fühlen lässt, wenn er mit ihr interagiert. Wenn die Persönlichkeit, das Verhalten und der Gesprächsstil eines Mannes eine Frau nicht anmachen, wird sie nicht sagen:'Ich fühle nichts für ihn, aber ich möchte immer noch Sex mit ihm haben, weil er Versace trägt.'

Natürlich mögen es unattraktive Frauen normalerweise, wenn sie einen unsicheren, verwirrten Mann treffen, der nicht weiß, wie er Frauen mit seiner Persönlichkeit und seinem Verhalten anziehen kann. Sie sind weniger besorgt darüber, ihn an eine attraktive Frau zu verlieren, weil er nicht weiß, dass es im menschlichen Paarungstanz Frauen sind, die hübsch aussehen müssen ... nicht Männer.


Pfau Paarung Tanz

Im Paarungstanz des Pfauenvogels ist das Männchen das bunte, hübsche und das Weibchen der milde, schlicht aussehende Vogel. Weibliche Pfauen wählen Männchen basierend darauf aus, wie bunt und lebendig ihre Federn sind.

In der heutigen Welt wurden viele Männer dazu verleitet zu denken, dass sie sehr gut aussehen und sich in den besten Kleidern schmücken müssen, um eine Chance mit Frauen zu haben. Es ist jedoch einfach nicht wahr.

Ja, einige Frauen akzeptieren immer nur ein männliches Model mit viel Geld, Muskeln und der besten Kleidung, aber die Mehrheit der Frauen hat einen offenen Typ, was bedeutet, dass sie offen sind für alle Arten von Männern. Solange der Typ sie auf andere Weise angezogen fühlt (z. B. Selbstvertrauen, Charisma, Charme, Humor usw.).


Eine Frau könnte durch das Leben gehen und sagen: 'Ich hasse Männer, die T-Shirts und Jeans tragen ... Ich mag nur Männer, die gebügelte Businesshemden und Anzughosen tragen.' Wenn sie jedoch einen selbstbewussten, charismatischen Mann trifft und sie sich von seiner Persönlichkeit und seinem Verhalten angezogen fühlt, wird sie weniger Wert darauf legen, dass er Jeans und T-Shirt trägt.

Je mehr sie sich von ihm angezogen fühlt, desto mehr wird ihr die Tatsache gefallen, dass er T-Shirts und Jeans trägt. Sie wird tatsächlich anfangen, diesen Look attraktiv zu finden, weil es der Look ist, den der Typ, den sie am meisten anzieht, trägt.

Die meisten Männer verstehen das nicht. Wenn sie also eine Frau sagen hören, dass sie etwas mag oder etwas nicht mag, nehmen sie es als permanente Tatsache. Sie gehen davon aus, dass die Frau ihre Meinung oder Gefühle nicht ändern kann.

Wenn sie eine Frau sagen hören: „Ich mag Männer, die die neueste Mode tragen“ oder „Ich bin nur mit gut aussehenden Männern verabredet“, gehen sie davon aus, dass die meisten (wenn nicht alle) Frauen so denken und der einzige Weg, Frauen anzulocken, darin besteht, zu schauen gut und tragen die neuesten Moden.

Dies ist jedoch nicht der Fall.

Sie können Frauen mit Ihrer Persönlichkeit, Ihrem Verhalten und Ihrem Gesprächsstil anziehen. Sie können Frauen auf so viele verschiedene Arten anmachen. Sie sind nicht darauf beschränkt, dass sich eine Frau aufgrund Ihres Aussehens von Ihnen angezogen fühlt, weil Sie ein Mann und kein Pfauenvogel sind.

Sieh gut aus, aber geh nicht über Bord

Eine gute Faustregel, wenn Sie sich als Mann der Mode nähern, ist, sich zu bemühen, gut auszusehen, aber nicht über Bord zu gehen.

Wenn Sie kein Modedesigner sind oder im Einzelhandel für Mode arbeiten, müssen Sie nicht viel Zeit damit verbringen, darüber nachzudenken.

Entscheiden Sie einfach, welche Art von Kleidung Sie gerne tragen, die auch zu der Art von Menschenmenge passt, mit der Sie gerne abhängen.

Zum Beispiel: Wenn Sie sich für Nachtclubs interessieren, wird das Tragen von dorkigen, nerdigen Kleidern bei Frauen keinen guten ersten Eindruck hinterlassen. Sicher, Sie können sie mit Ihrer Persönlichkeit anziehen und Ihren Sinn für Mode in einem positiveren Licht sehen, aber es besteht keine Notwendigkeit, die Dinge für Sie schwieriger zu machen, als sie es bereits sind.

Kleidung tun NICHT Macht den Mann

Wenn Sie sich die Werbekampagnen großer Marken und die schwulen Männer im Fernsehen anhören, die die Mode vorantreiben, werden Sie vielleicht dazu gebracht, das zu denken:'Kleidung macht den Mann.'

Ich habe kürzlich einen schwulen Mann im Fernsehen gesehen, der sagte:'Jeder Mann muss mindestens 10 Paar Schuhe haben.'Er meinte es so ernst und dann erschien eine attraktive Frau im Fernsehen, um ihn zu unterstützen. Die meisten Jungs werden das als echten Rat ansehen, weil das heiße Mädchen zustimmte.

In einer anderen Show sagten ein Mann und eine attraktive Frau:'Es braucht einen echten Mann, um Pink zu tragen'und ich verdrehte die Augen und hatte Mitleid mit den Jungs, die die Show sehen würden. Die meisten Männer merken nicht, dass der schwule Mann versucht, Männer weiblicher und toleranter gegenüber weiblichen Männern zu machen, und die Frau stimmt einfach zu, weil sie nicht zugeben kann, was sie an Männern wirklich mag.

Frauen sind intelligent, aber sie sagen alle möglichen dummen Dinge darüber, was sie von einem Mann wollen ... und entscheiden sich dann für Männer, die genau das Gegenteil sind. Zum Beispiel: Zweifellos haben Sie Frauen sagen hören, dass sie einen netten Kerl wollen, oder?

Also, warum lehnen sie oft nette Leute ab und gehen für böse Jungs?

Wie Sie in diesem Video feststellen werden, können Sie nicht immer hören, was eine Frau als wörtliche Tatsache sagt. Wenn eine Frau sagt, dass sie einen Mann mag, der gute Schuhe hat, heißt das nicht, dass sie keinen Sex mit einem Mann hat oder ihn heiratet, der keine guten Schuhe trug, als er sie traf.

Wenn eine Frau sagt, dass sie Brusthaare bei einem Mann nicht mag, bedeutet dies nicht, dass sie keinen Sex mit einem Mann mit Brusthaaren hat oder diesen nicht heiratet.

Sie ist nur ein Mädchen und sagt, wie sie sich fühlt, aber wenn sie einen Mann trifft, der sie auf andere Weise sehr anzieht (z. B. Selbstvertrauen, Charisma usw.), wird sie ihre Meinung ändern und beginnen, Männer mit Brust zu lieben Haare, weil der Mann, zu dem sie sich am meisten hingezogen fühlt, Brusthaare hat.

Kleidung ist nicht das, was Sie für Frauen unwiderstehlich macht. Ja, Kleidung kann Sie gut aussehen lassen und Ihnen helfen, einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen, aber für die meisten Frauen ist sie nicht das Wichtigste.

Was Sie für Frauen unwiderstehlich macht, ist, wenn Sie ihre Gefühle sexueller Anziehung mit Ihrer Persönlichkeit, Ihrem Verhalten und Ihrem Gesprächsstil auslösen und dann die sexuelle Spannung zwischen Ihnen bis zu dem Punkt aufbauen, an dem sie ein intensives Verlangen nach Sex mit Ihnen verspürt…