Wo werden Frauen gerne berührt?

Wo werden Frauen gerne berührt?

Während Frauen gerne von Männern berührt werden, zu denen sie sich hingezogen fühlen oder in die sie verliebt sind, mögen sie es nicht alle, an genau denselben Orten oder auf dieselbe Weise berührt zu werden.


Hier sind einige Beispiele dafür, wo die meisten Frauen gerne berührt werden, aber Sie sollten bedenken, dass die Frau, mit der Sie zusammen sind, in einigen Bereichen möglicherweise weniger Berührungen bevorzugt als in anderen.

Neben ihrer Vagina und ihren Brüsten gehören zu den sensiblen Bereichen:

1. Haare und Kopfhaut

Das Berühren der Haare einer Frau kann sie wirklich anmachen, egal ob sie längere Haare hinter die Ohren schiebt, wie es ein Vater seinem kleinen Mädchen antun würde, ihren Kopf auf liebevolle Weise streichelt oder sie sanft mit einem Finger massiert und dabei eine Kreisbewegung ausführt ihre Schläfe bis zum Hinterkopf.

2. Ohren und Hals

Die Ohren und Ohrläppchen sind sehr empfindliche Bereiche, die nur sehr leicht berührt werden müssen, um eine Frau einzuschalten.


Der Muskel, der um die Seite des Halses läuft, um eine Verbindung zwischen der Schädelbasis und dem Brustbein herzustellen, ist bei den meisten Menschen sehr berührungsempfindlich, weshalb eine Frau „süße Dinge flüstert“ und sanft im Nacken atmet kann ihr viel Freude bereiten.



3. Oberer Rücken und Arme

Der Arm eines Mannes um die Schultern einer Frau kann dazu führen, dass sie sich geschützt fühlt. Dieses Gefühl mag sie instinktiv.


Das sanfte Streicheln ihres Rückens oder der Oberseite ihres Armes (direkt unter ihrer Schulter) kann auch sehr entspannend, beruhigend und erregend sein.

4. Hände und Handgelenke

Eine Berührung der Hand kann eine sofortige Verbindung herstellen, wenn Sie zum ersten Mal mit einer Frau sprechen und sie kennenlernen.


In einer Beziehung kann das Händchenhalten, das ihr eine sanfte Massage auf ihren Handflächen und Handgelenken gibt, wirklich viel liebevolles Vergnügen erzeugen.

5. Lippen und Mund

Die Lippen sind extrem berührungsempfindlich.

Probieren Sie es jetzt. Führen Sie jetzt einen Finger über Ihre Oberlippe und stellen Sie sich vor, wie sich eine Frau fühlen würde, wenn Sie ihr das antun würden, wenn sie sich von Ihnen angezogen und von Ihnen angemacht fühlte.

In Bezug auf das Küssen zeigt die Forschung, dass das erste Küssen eines Menschen zu einer Freisetzung des Wohlfühlhormons Dopamin führt, das die Intensität des erlebbaren Vergnügens steigert.


Vom ersten Kuss an führt das Küssen zur Freisetzung von Oxytocin, das das warme, verschwommene, geliebte Gefühl erzeugt, das alle Frauen lieben.

6. Innere Oberschenkel

Wenn eine Frau von Ihnen angezogen wird und Sie sie küssen, wird sie gerne an ihrem inneren Oberschenkel berührt.

Gehen Sie einfach vom Knie auf und streicheln Sie sie und tappen Sie sie, während Sie sich ihrer Vagina nähern. Ob Sie ihre Vagina berühren oder nicht, hängt davon ab, ob Sie im Begriff sind, miteinander zu schlafen oder bereits in einer Beziehung sind, und ob sie sich Sorgen darüber macht, dass andere Menschen sehen, was Sie tun.

Wenn Sie ihre Vagina berühren, grasen Sie einfach ein paar Mal daran vorbei, bevor Sie sie tatsächlich betasten. Sie können auch ihren Wunsch aufbauen, dass Sie sie tappen, indem Sie ein paar Mal daran vorbeigehen und dann wieder über ihren Oberschenkel gehen, um sie dort ein bisschen länger zu streicheln, bevor Sie sich schließlich für ein bisschen Tappen und Finger auf den Weg machen abspielen.

Was bringt eine Frau dazu, von einem Mann berührt zu werden?

Wo mögen Frauen es, von Männern berührt zu werden?

Die bloße wesentliche Zutat, die eine Frau für einen Mann fühlen muss, bevor sie von ihm berührt werden möchte, ist Anziehung.

Sehen Sie sich dieses Video an, um zu verstehen, wie die Anziehungskraft einer Frau für einen Mann funktioniert und wie Sie damit eine Frau genießen können, von Ihnen berührt zu werden.

Solange eine Frau von einem Mann angezogen wird, den sie trifft, wird sie seine Berührung genießen und es wird ihr Gefühle der Freude und Aufregung geben.

Dies ändert sich jedoch, wenn ein Mann und eine Frau eine Beziehung eingehen.

In einer Beziehung verliert eine Frau das Interesse daran, von einem Mann berührt zu werden, wenn sie aufgrund der Art und Weise, wie er sie behandelt oder sich während seines gesamten Alltags als Mann verhält, den Respekt vor ihm verliert.

Zum Beispiel: Wenn ein Mann eine Beziehung mit einer Frau eingeht und beide aufgrund der anfänglichen Gefühle von Lust und Anziehung zu Beginn wirklich gerne miteinander sind, werden sie beide das Vergnügen genießen, das mit der Berührung einhergeht.

Im weiteren Verlauf der Beziehung verliert die Frau jedoch das Interesse daran, von ihm berührt zu werden, wenn er Dinge tut, die dazu führen, dass sie den Respekt vor ihm verliert (z. B. unsicher, anhänglich, kontrollierend, emotional schwach usw.).

Sobald eine Frau den Respekt vor einem Mann verliert, kann sie sich nicht mehr dazu bringen, eine große Anziehungskraft für ihn zu empfinden, und wenn das eine Weile so bleibt, wird sie sich irgendwann in ihn verlieben.

Was Sie also tun müssen, um der Typ zu sein, von dem Frauen berührt werden möchten, ist ein Mann zu sein, zu dem eine Frau jetzt und auf lange Sicht aufschauen und den sie respektieren kann.

Ein Mann zu sein, zu dem eine Frau aufschauen und den sie respektieren kann, bedeutet, sich selbst zu vertrauen, Ihren größten Träumen und Ambitionen im Leben nachzugehen, sie mit Liebe und Respekt zu behandeln, ihr das Gefühl zu geben, geschätzt und gewollt zu sein und jemand zu sein, auf den sie sich verlassen kann emotional stark zu sein, egal welchen Herausforderungen Sie im Leben begegnen.

Solange Sie diese Grundlage in einer Beziehung haben, kann sich Ihre Frau auf viele verschiedene Arten von Ihnen angezogen fühlen (z. B. wird sie sich davon angezogen fühlen, wie Sie sie zum Lachen und Lächeln bringen, von Ihrer Intelligenz, von Ihrer Einzigartigkeit Charisma und Persönlichkeit).

Wenn eine Frau dich respektiert und auch eine große Anziehungskraft darauf hat, wer du als Mann bist und wie du sie fühlst, wird sich ihre Liebe zu dir mit der Zeit vertiefen.

Wenn das in einer Beziehung passiert, wird sie gerne in irgendeiner Weise von Ihnen berührt, weil Sie der Mann sind, von dem sie berührt werden möchte.

Sie sind der Mann, den sie respektiert, zu dem sie sich hingezogen fühlt und in den sie verliebt ist. Ihre liebevolle oder sexuelle Berührung ist genau das, was sie erleben möchte.

Wenn Sie in eine Frau verliebt sind, können Sie sie auf sehr einfache Weise berühren und sie wird das Kribbeln der sexuellen Anziehung und des Verlangens nach Ihnen spüren.
Das Vorspiel wird einfach und mühelos, da selbst ein einfacher Kuss auf Wange, Stirn oder Nacken oder eine warme, liebevolle Umarmung zu sexuellen Verlangen führen kann, die dann zu Sex führen.